Specialized Turbo Levo 2021 vs. Bosch Performance Line CX

Tirolbiker63

Bekanntes Mitglied
Ich hab den 2019er Brose S Mag mit 500er Akku sowie aktueller Firmware 7.4.2, läuft (noch) wie eine 1, braucht aber mehr Saft als mein alter Bosch Performance 2015. Dafür läuft halt der Brose viel leiser und unten raus harmonischer.
ja, sehe ich auch so, hab die gleiche Firmware

vor allem wenn man sich viel unten raus rauf ziehen lässt dann kostet es halt mehr Akku als wenn man sich viel im sportlichen Bereich bewegt, aber das kann man ja auch anders einstellen (App.)

Lg Tirolbiker63
 

SlowlyRider

Neues Mitglied
Allen herzlichen Dank für die Rückmeldungen
das Levo ist definitiv am durstigsten.
Dem kann ich absolut beipflichten!
Gottlob hat das Levo denn grösseren Akku, somit fällt es nicht so brutal ins Gewicht.

Sind sicherleich beide Motoren Top.
Ich würde aktuell den Bosch bevorzugen. Einfach wegem dem Verbrauch.
Und vermisse auch ein wenig den eMTB Modus.
Aber ja der Brose auch seine Vorteile.

Dafür ist das Turbo Levo genrell viel schöner zu fahren Bergab.
Habe mich zu wenig informiert vor dem Kauf.
Dachte Brose Top, Tubo Levo ist der Hammer, Akku grösser, Bike leichter = Reichweite kann nicht kleiner sein.:)
Tja nun wurde ich eines besseren belehrt:rolleyes:.

Aber umtauschen gegen das alte geklaute Cannondale Habit Neo 2 mit einer Pike Ulitmate würde ich es wahrscheinlich trotzdem nicht.


LG
SlowlyRider
 

scheffe

Neues Mitglied
bevor ich mir ein 700er Akku kaufe, würde ich eher ein zweites 500er für 350€ bei Kleinanzeigen kaufen.

Entweder in den Rucksack mit dem zweiten oder die Tour so planen das man einmal am Auto vorbei kommt :)

Aber solange ich das Akku meiner Frau nutzen kann, benötige ich keine zusätzliches :cool:
 

dievole

Mitglied
bevor ich mir ein 700er Akku kaufe, würde ich eher ein zweites 500er für 350€ bei Kleinanzeigen kaufen.

Entweder in den Rucksack mit dem zweiten oder die Tour so planen das man einmal am Auto vorbei kommt :)

Aber solange ich das Akku meiner Frau nutzen kann, benötige ich keine zusätzliches :cool:
so ein 500er Akku ist mir einfach zu schwer, den im Rucksack irgendwo rauf zu transportieren:coldsweat:
 
Oben