Magic Tour Unterstützungs-Modus bei Bosch: vorerst nur an Moustache Bikes

Magic Tour Unterstützungs-Modus bei Bosch: vorerst nur an Moustache Bikes

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMDIvbW91c3RhY2hlLXRpdGVsLmpwZw.jpg
Moustache bietet mit Magic Tour Mode einen neuen Antriebsmodus für die eigenen Modelle an. Ähnlich wie der eMTB Modus und doch anders!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Magic Tour Unterstützungs-Modus bei Bosch: vorerst nur an Moustache Bikes
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
Der neue Porsche kann auch Over-the-Air Updates, dazu muss er nur in die Werkstatt und angesteckt werden.
1613303218308.gif
 

bluecat

Bekanntes Mitglied
Der neue Porsche kann auch Over-the-Air Updates, dazu muss er nur in die Werkstatt und angesteckt werden.

Hervorragend!

"Mein" Hersteller hat Over-the-Air Updates im 2014 für seine eBikes eingeführt. Die Technik ist nun schon so alt und bewährt, dass sie als sebsltverständlich angesehen wird. Aber es ist eine Schweizer Firma.

Mais les boches sont en retard...
 
G

Gelöschtes Mitglied 12093

Guest
"Mein" Hersteller hat Over-the-Air Updates im 2014 für seine eBikes eingeführt.
Jedes Gerät in meinem Haushalt kann man "Over the air" updaten, nur so etwas relativ primitives wie ein Bosch E-Bike nicht.
Das ist nicht zeitgemäß und es gibt dafür keinerlei technische Gründe.

Ich denke Bosch hat das damals gemacht um eine Händler-Kundenbedindung zu forcieren und die Händler animiert Bosch Bikes zu verkaufen weil dadurch auch das Werkstattgeschäft gefördert wird. Genauso wie das dämlich Schraubenschlüsselsymbol im Display damit der dumme Kunde schön brav zu Händler dackelt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 826

Guest
Interessant zu lesen, dass jetzt ein dynamischer Tour-Modus kommt,
wo doch die Experten mir hier damals, als e-MTB-Modus eingeführt wurde auf mein Frage,
warum nicht gleich Tour und|oder Eco ebenfalls dynamisch gemacht wurden,
erklärt haben, dass es nicht möglich sei.
aetsch.gif
 

bluecat

Bekanntes Mitglied
Ich denke Bosch hat das damals gemacht um eine Händler-Kundenbedindung zu forcieren und die Händler animiert Bosch Bikes zu verkaufen weil dadurch auch das Werkstattgeschäft gefördert wird
Diesen philantropischen Ansatz habe ich wieder verworfen, die Kunden von Bosch sind die Velohersteller und diese wiederum betreiben keine eigenen Velowerkstätten.

Die Veloherstellen wählen den Motorenlieferanten nach der preislichen Attraktivität des Gesamtpakets und den Marketingmöfglichkeiten. Die Position von Bosch ist offensichtlich so stark, dass sie sich Steinzeitmehtoden leisten können.

Die Velohersteller wiederum halten die Kunden für so unweissend, dass eine spezieller Energisparmodus für Velos mit Mini- und Microakkus am schweren Bock eingestzt werden kann.
 

Lothar

Bekanntes Mitglied
Der Emtb Modus kommt aber von Moustache. Den neuen sollen auch alle anderen Hersteller nutzen können die auf Bosch setzen.


Gerade schlechte News reinbekommen. Laut Support bleibt der neue MagicTour für dieses Jahr Moustache vorbehalten. Erst ab 2022 sollen die anderen Hersteller ihn anbieten dürfen, allerdings auch nur dann wenn sie wollen.
Klingt also so, als ob nicht alle eMTB mit Gen4 in den Genuss kommen werden. Schade. Auch eine Art Neukäufe zu forcieren. 😞
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben