Hat schon jemand ein Cube mit neuem Bosch Smart System (750 Wh)?

Aspire77

Bekanntes Mitglied
2021 war ein Purion verbaut, beim 2022er sollte ein Kiox dran sein. Kiox wohlgemerkt, nicht das neue Smart System mit Kiox300.

@Gruuney gewöhn dich dran, die Bosch App inkl. Touraufzeichnung ist Müll.
 

Elektroman

Neues Mitglied
2021 war ein Purion verbaut, beim 2022er sollte ein Kiox dran sein. Kiox wohlgemerkt, nicht das neue Smart System mit Kiox300.

@Gruuney gewöhn dich dran, die Bosch App inkl. Touraufzeichnung ist Müll.
Mist, dann habe ich wohl doch noch einen 2021 bestellt.

Dachte es wäre ein 2022er :/

Habe noch mal angerufen, ist ein Kiox drauf. Hat sich vertan :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Dörti Härri

Bekanntes Mitglied
☝️ seit dem letzten Update funktioniert das bei mir tadellos.
Allerdings habe ich gerade festgestellt, dass unser Pool im Garten auf der Karte von Bosch mit einem Schwimmbad-Symbol gekennzeichnet ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Saunahaus

Bekanntes Mitglied
Hatte mit Bosch Kontakt, mein Fehler war, dass ich die App im Hintergrund laufen ließ. Mittlerweile funktioniert das Tracking und die Höhenmeter stimmen in etwa mit meiner Applewatch überein. sg
Die App muss mindestens im Hintergrund laufen und wenn sie das tut wird auch aufgezeichnet. Es ist kein Fehler die App im Hintergrund laufen zu lassen. Da hast du sie wohl unbeabsichtigt ausgeschaltet.
Wenn die App geschlossen wird endet die Aufzeichnung. Ich habe anfangs den Fehler gemacht und sie mal während der Tour geschlossen, da stoppte die Aufzeichnung sofort. Die App zeichnet auf sobald sie geöffnet ist und über Bluetooth verbunden ist, auch wenn sie im Hintergrund läuft. Alles andere ergibt ja auch keinen Sinn, wenn ich noch nicht einmal eine WhatsApp lesen dürfte ohne das die Bosch App im Hintergrund weiterhin aufzeichnet…
Das wurde mir von Bosch auch so bestätigt.
 

martin34

Neues Mitglied
Hey Leute,

wie weit kommt denn ihr mit dem 750Wh Akku?
Im eMTB Modus ist bei mir nach 50Km Schluss. Mein meinem Sohn seinem Bike komme ich mit 625Wh auf 75Km.
Gefahren wurden normale Waldwege mit ca. 700Hm und einer Trittfrequenz von ca. 90.

Vielen Dank für Eure Antworten
LG Martin
 
Zuletzt bearbeitet:

Richy001

Neues Mitglied
Reichweite 100+ km @ 1100 Höhenmetern bei 90 kg @ 56a, 20% Eco, 30% Tour, 40% E-MTB, 10% Turbo, Trittfrequenz: 70 - 80, 2 - 4 Grad Celsius. Noch ca 18% Akku am Ende gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:

joerghag

Bekanntes Mitglied
Kommt auf das Streckenprofil an…
War ja die selbe Strecke…

Die Daten kommen mir auch ziemlich unrealistisch vor. Theoretisch könnte es aber sein,
wenn alles zusammen kommt:
1) Über Weihnachten zugenommen.
2) Draußen deutlich kälter.
3.) Alter CX mit 75NM.
4) Alter CX ohne kurze Kurbel Modus.
5) Altes Rad mit Leichtbereifung neues mit DH Bereifung in soft.
 

Cato

Neues Mitglied
Hey Leute,

wie weit kommt denn ihr mit dem 750Wh Akku?
Im eMTB Modus ist bei mir nach 50Km Schluss. Mein meinem Sohn seinem Bike komme ich mit 625Wh auf 75Km.
Gefahren wurden normale Waldwege mit ca. 700Hm und einer Trittfrequenz von ca. 90.

Vielen Dank für Eure Antworten
LG Martin
Hi, ich hatte nach meiner heutigen Tour (Wald mit vielen Trails) gemischter Untergrund von leicht matschig bis hin zu Schnee, knapp 47 km bei 930 hm 11% Restakku.
Eco 26 km
Tour 21 km
eMTB 2 km
Mein Akku hatte bislang nur eine Akku Ladung.
Da man hier in der Flow App einiges einstellen kann denke ich das man mit einer Reduzierung der nm bei Eco und Tour schon wesentlich weiter kommt. Bei mir waren diese Werte auch auf 85 nm gestellt.

Grüße
 

Bavaria089

Bekanntes Mitglied
Ich kannte bisher nur 8-10kg Bikes in 26“ mit leicht rollender XKing oder ThunderBurt Bereifung. Daher erscheint mir mein Cube SH 140TM und Maxxis-DH-Pellen im Eco-Modus fast unfahrbar. Mindestens Tour muss bei mir schon sein, damit das Grinsen bleibt…
 
Oben