Ghost Hybride SLAMR X

Mav3

Neues Mitglied
Was hast du für eine Gabel genommen?
Bin mal ne halbe Stunde mit dem 7.7 von einem Kollegen gefahren ... fährt sich super das bike. Wobei die Lyrik bei mir Wahrscheinlich aktuell noch Perlen vor die Säue geworfen ist...

die Schaltung fand ich da schon nerviger als beim 8.7 mit der di2. Das stand auch zur Debatte - aber ich glaub das 7.7 hat die bessere Ausstattung - und die di2 ist wesentlich günstiger nachzuruesten als die Lyrik aufs 8.7 zu bauen

wieso hast du das 8000er gegen das 7000er getauscht?
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Ob das Unsinn ist meine Aussage ob du dich deshalb provoziert fühlst oder Frust los lassen magst ist mir Wurscht.
Warum viele umbauen und Hersteller bewusst die 7000er Display und Schalter verbauen wird wohl nen Grund haben.
Wenn du das schön findest dein Problem, ich finds Unsinn weil zu viel Hebel für dessen Aufgabe.
 

Diablokg

Aktives Mitglied
Ich mag den Schalter und das Setup mit DropperFB Oben. Unsinn so eine Aussage. Das sagt wenig über den Schalter und eher mehr über den "Schreiber" aus.
Mach deine eigenen Erfahrungen und sei vorsichtig mit so "absoluten Behauptungen".
Und ich habs lieber wie @Trialbiker82 mit dem 7000er Schalter und den DropperFB unten. Sieht aufgeräumter aus.

Ich finde den 8000er Schalter viel zu wuchtig.

Aber jeder wie er möchte.

@Mav3
Ich fahr das 4.7 LC und hab auf die Lyrik Ultimate 160mm umgerüstet. Fährt sich genial.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Moin!
Bei mir knarzt ständig die Feder an den Tellern vom Dämpfer, zumindest glaub ich das. Denn jedesmal wenn ich die Feder dreh ist es weg kommt aber wieder.
Kann man die Kontaktpunkte fetten? Hab die Befürchtung das das sich noch mehr Dreck dann festsetzt.
Gruß Marcus
 

Matze89

Neues Mitglied
Moin zusammen :)

ich fahre seit Juni / 900km ein Hybride SL AMR X 5.7 LC.
Beim Anfahren habe ich immer ein knarzen im Motorbereich bzw. während dem Fahren beim Lastwechsel.
Woher könnte das kommen?
Dämpferbolzen habe ich schon gefettet. Oberer Hauptlagerbolzen ebenfalls. Pedale fallen raus weil auch getauscht.
Kurbel habe ich an dem Zahnkranz der Welle ebenfalls gefettet.

Bin etwas ratlos :(

2020-07-24 15.30.31 (2).jpg

Grüße
Matze
 

Matze89

Neues Mitglied
Ich habe gestern mal alle restlichen Lagerbuchsen gefettet. Da war Null Gramm Fett dran.
Die Motorschrauben habe ich gelöst und mit 12,5nm wieder angezogen.
Kettenblatt ebenfalls demontiert (der äußere Teil), gereinigt und wieder zusammengebaut.
Himmliche Ruhe!
Heute ist es dann vereinzelt wieder aufgetreten. Aber nur sehr selten.
Ich vermute aber mal es kommt von der Verbindung äußerer Kettenblattring zu innerer Aufnahme.
 

Matze89

Neues Mitglied
Neue Erkenntnisse.
Habe den Verursacher zu 99% ausgemacht.
Es war der Lockring der Kassette. Beim 5.7er ist eine Sunrace Kassette verbaut.
Die Verzahnung des Lockrings war so filigran, dass sich dieser wohl bei Last immer etwas hin und herbewegt hat.
Das hat das knacken verursacht. Habe jetzt einen Shimanolockring dran und schon ist Ruhe. :)
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Nabend! Bei mir hat sich einiges getan...
Nachdem ich beim putzen nen Riss unterhalb der Schwinge im Sattelrohr entdeckte reklamierte ich dies bei meinen Händler. Wie zu erwarten verstrich einige Zeit bis sich was tat. Dann letzte Woche ging alles ganz schnell. Bike zum Händler und gestern wieder abgeholt.
Zu meinen erstaunen wurde sogar der komplette Rahmen samt Hinterbau getauscht und alles ist wieder schick.
Falls jemand von Ghost mit liest...Vielen Dank!!
20201013_193825.jpg
 

Diablokg

Aktives Mitglied
Nabend! Bei mir hat sich einiges getan...
Nachdem ich beim putzen nen Riss unterhalb der Schwinge im Sattelrohr entdeckte reklamierte ich dies bei meinen Händler. Wie zu erwarten verstrich einige Zeit bis sich was tat. Dann letzte Woche ging alles ganz schnell. Bike zum Händler und gestern wieder abgeholt.
Zu meinen erstaunen wurde sogar der komplette Rahmen samt Hinterbau getauscht und alles ist wieder schick.
Falls jemand von Ghost mit liest...Vielen Dank!!
Anhang anzeigen 19327
Danke für deine Infos. Werde ich auch gleich mal schauen.

Hast du evtl. ein Foto vom Riss?

Gruß
Diablo
 

Matze89

Neues Mitglied
Habe den Verursacher zu 99% ausgemacht.
Es war der Lockring der Kassette. Beim 5.7er ist eine Sunrace Kassette verbaut.
Die Verzahnung des Lockrings war so filigran, dass sich dieser wohl bei Last immer etwas hin und herbewegt hat.
Das hat das knacken verursacht. Habe jetzt einen Shimanolockring dran und schon ist Ruhe. :)
Und wie immer bleibt das eine Prozent übrig...
Nach Umbau auf XT Kassette war das Geräusch nach 50km wieder da.
Mir fiel auf, dass jedes Mal wenn ich die Steckachse hinten löse, es kurz knackt und dann das Geräusch für einige km weg ist.
Jetzt habe ich (hoffentlich!) wirklich den Verursacher ausgemacht.
Zwischen Schaltauge und Rahmen sowie Bremssattelaufnahme und Rahmen gehört laut Ghost Fett.

ghost fett.png

Dort war natürlich, wie auch an allen anderen Punkten wo Fett hingehört, kein Gramm Fett.
Bei Last auf dem Pedal beim anfahren verwindet sich der Hinterbau minimal und verursacht an den Stellen ein knacken weil Metall auf Metall reibt.
Jetzt seit 100km knarzfrei. Bin gespannt. :D

Das einzige was jetzt noch bleibt ist das knacken der Sattelstütze beim pedalieren.
Kommt vermutlich von der KS Sattelstütze. Überlege ob ich mal probehalber auf ne Fox Transfer wechsel und schau obs dann weg ist.

Ich hatte mit dem Rad echt keinen guten Start. So viele kleine Probleme.

@Trialbiker82 Warst du mit dem CC Dämpfer auch unzufrieden?
Hab ja auch auf den RS Deluxe Ultimate gewechselt. Finde den wesentlich besser.
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
11 Motors ist der Deutschland Service für Kind Shock.
Meine geht da demnächst auch hin.

Der Cane Creek Dämpfer war für mich nüscht. Grad auf Wurzelteppichen bei hohe Geschwindigkeit kam er nicht nach, bekam ihn auch nicht wirklich eingestellt. Den Rock Shox holte ich mir recht günstig fast neu über Kleinanzeigen, die Woche komnt noch ne 500er Feder. Selbst mit der 550 war er schon "softer" als der Cube Creek.
 

Matze89

Neues Mitglied
Danke für die Info.
Dann werd ich das Teil da mal hinschicken. Knackt deine auch?

Ja das Gefühl hatte ich auch.
Ich fahr die Sprindex Feder im Rockshocks. Ziemlich cooles Teil.
Generell bügelt der RS alles locker weg wo der CC schon komplett am Limit war.
 
Oben