Ghost Hybride SLAMR X

weezeewee

Mitglied
Habe jetzt die Dämpferlager durch 3-teilige Huberbuchsen samt Gleitlager getauscht. Leider ist das ausdauernde u nervtötende Knarzen immer noch nicht beseitigt. Hatte anfangs auch die Satelstütze im Verdacht (LEV Integra), da diese allgemein in dem Verruf steht zu knarzen. Anfangs ist das Knarzen auch nur beim Pedalieren im Sitzen aufgetreten, sobald man den Hinterm vom Sattel genommen hat war Ruhe. Jedoch knarzt es mittlerweile immer beim Pedalieren. Egal ob im Sitzen oder im Wiegetritt. Ghost wird im Forum an verschiedenen Stellen ein knauseriger Umgang mit Fett vorgeworfen. Wollte eventuell jetzt die Lager öffnen und nachfetten. Hat das schon jemand hier gemacht, bzw. ähnliche Erfahrungen mit ausdauerndem Knarzen ( habe nicht mal 400km auf der Uhr, Bike im April gekauft, ausschließlich bei gutem Wetter gefahren) gemacht? Vielleicht kann sich @GHOST_official dazu ja auch mal äußern!?
 

wurzelsau

Mitglied
Kann man im Forum auch Tonaufnahmen einstellen? Damit man einen Eindruck vom Knarzen bekommt.
Ich hatte Knarzen und Knacken. Die Ursache hierfür waren:
Lyrik knackte, auf Garantie ausgetauscht.
Knarzen untere Dämpferbuchse, getauscht gegen Huber Buchse.
Knarzen beim Treten, ähnlich wie von dir beschrieben: Steuerkopflagerspiel, nachgestellt; Kasette lose, nachgezogen; einige Verschraubungen der Lager am Hinterbau lose, nachgezogen.
Jetzt ist himmlische Ruhe.
Sattelstütze und Tretlager hatte ich anfangs auch im Verdacht, waren aber nicht die Übeltäter.
 

Sasse82

Mitglied
Die Erfahrung habe ich auch gemacht.
Ich habe es beim ersten Service bemängelt, danach war es besser.
Sie haben angeblich die Lager neu gefettet sowie die Montagepunkte von Motor an den Rahmen ebenfalls gefettet.
Ich bin danach aber nicht mehr genug gefahren um bewerten zu können ob das dauerhaft Abhilfe bringt.
Das Bike hat jetzt mein Kumpel, sobald ich mal wieder mit ihm fahre kann ich nochmal drauf achten.
 
Oben