Bosch eBike Systems – Neuheiten 2022: Bosch Smart System, Kiox 300, LED-Remote & Akku mit 750 Wh

Bosch eBike Systems – Neuheiten 2022: Bosch Smart System, Kiox 300, LED-Remote & Akku mit 750 Wh

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMDgvYm9zY2gtbmV1aGVpdGVuLTIwMjItdGl0ZWxiaWxkLmpwZw.jpg
Bosch präsentiert seine Neuheiten für die Saison 2022 und zeigt gleich mehrere spannende neue Produkte. Neben Details in der Peripherie des Bosch Performance CX-Motor-Systems gibt es folgende Neuheiten: Bosch Kiox 300-Display, ergonomisch gestaltete LED-Remote-Einheit, die eBike Flow App und ein Bosch PowerTube-Akku mit 750 Wh Kapazität. Bosch fasst die Neuerungen unter dem Begriff „Bosch Performance CX Smart System“ zusammen. Wir haben alle Infos zu den Bosch Neuheiten 2022.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bosch eBike Systems – Neuheiten 2022: Bosch Smart System, Kiox 300, LED-Remote & Akku mit 750 Wh

Was haltet ihr von den Bosch Neuheiten 2022? Braucht ihr einen Akku mit 750 Wh?
 

Rendering

Neues Mitglied
Ist die LED-Remote mit dem alten Motor kompatibel?

Frage zu früh gestellt... Anscheinend nicht kompatibel.. schade ich dachte ich könnte endlich das Purion ersetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

simrokkzz

Mitglied
1000 km Reichweite und 30kg bikes… Jungs … bald ist es soweit 😀

Danke, sage ich auch die ganze Zeit, für mich genauso unpassend wie 375 wh Akkus für vollen Preis im Rotwild etc. (spart euch den shitstorm, ist meine persönliche Meinung, ihr dürft es gerne anders sehen, müssen wir jedoch nicht diskutieren).
wenn man es gut macht, wiegt ein ordentliches e MTB um 21-23 kg, ein stabiles bio enduro 14-16 kg, da ist dann gar keine Notwendigkeit für kleine akkus und ggf. 19-20 kg.... 1 kg mehr oder weniger merkt man auf m ebike eh nicht so wirklich

und nun die ganze "neue" Elektrotechnik Architektur, sprich Stecker und Verbinder zu ändern ist einfach nur mal wieder Geldmacherei....
 

dento

Mitglied
Sehr schade dass die Flow App und die neue Remote nicht mit den Gen 4 Motoren kompatibel ist. Wobei ich seit dem Nyon 2 das Handy im Rucksack lasse. Ein Update der Ebike Connect App hinsichtlich Apple health wäre aber wünschenwert. Hier geht nur der Umweg über Komoot und das funzt im Moment bei mir auch nicht.
 

aloisius

Bekanntes Mitglied
Alte Ladestecker also nicht kompatibel, wird lustig an Hütten und den ganzen anderen Ecken der Welt wo Bosch Stecker drauf sind....Kein Dual Akku,alte Akkus welche zuhause rumliegen kannst auch nicht verwenden... schon wieder eine neue App wo die alte noch nicht sauber funktioniert,
Scheint mir alles wieder so ein Geniestreich wie der alte 500er Intube....
 

walkingsucks

Bekanntes Mitglied
dass das display kein Touchscreen hat ist auch bisschen oldschool - die remote ohne display allerdings sehr attraktiv - gibts eigentlich ne Möglichkeit die Ladung des Akkus zu steuern? (bei irgendeinem Hersteller bzw grundsätzlich) also so:
lade den Akku von zb 22:00 bis 7:00 Uhr auf 80%
 

xlacherx

Bekanntes Mitglied
Und je nach Felge/Ventilkombi, braucht man am Schluss noch eine Ventilverlängerung für den Magneten…
Klar, das Shimanski system is auch net perfekt... so gings mir ziemlich auf die nerven, dass ich nicht ohne weiteres meine alten, normalen Scheiben hinten nutzen kann.
Ab schlichter is es alle mal.
Alte Ladestecker also nicht kompatibel, wird lustig an Hütten und den ganzen anderen Ecken der Welt wo Bosch Stecker drauf sind....Kein Dual Akku,alte Akkus welche zuhause rumliegen kannst auch nicht verwenden... schon wieder eine neue App wo die alte noch nicht sauber funktioniert,
Scheint mir alles wieder so ein Geniestreich wie der alte 500er Intube....
Na hallo? Was hast du erwartet? Selbst am normalen MTB is vieles nicht passend, wenn was neues kommt... wie wenn die es dann auch die Kette bekommen würden (oder wollen), dass man das ganze alte Zeug einfach weiter nutzen könnte...
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
Wow, alles inkompatibel. Bei Shimano gibt's einfach für an Zwanni einen Adapter und gut.
Einzig positiv ist für mich die angekündigte App zum anpassen der Unterstützung und OTA-Updates. (Bei Shimano allerdings schon lange ein alter Hut)
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
Ist es denn tatsächlich so, dass bei Bosch ein Adapter nicht funktioniert? Ich lese nur andere Anschlüsse, da müsste ein Adapter doch gehen, oder?
Dann hätten die aber mit Sicherheit nicht geschrieben, dass das neue Nyon nicht kompatibel ist, sondern das lediglich ein Adapter benötigt wird. Schätze die wollen nicht, und blockieren es einfach Softwareseitig.
 
Oben