Specialized Turbo Kenevo 2020 im ersten Test: Hör mal, wer da hämmert

Specialized Turbo Kenevo 2020 im ersten Test: Hör mal, wer da hämmert

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTkvMDkvS2VuZXZvLUhlYWRlci5qcGc.jpg
Das neue Specialized Turbo Kenevo ist da – und wie: dunkelgrün, bullig und mit Doppelbrückengabel möchte das neue Kenevo nicht nur Trails, sondern auch Bikeparkstrecken das Fürchten lehren. Wir konnten den neuen Boliden aus Kalifornien bereits testen. Hier sind die Infos zum neuen E-Freerider der Kalifornier!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Specialized Turbo Kenevo 2020 im ersten Test: Hör mal, wer da hämmert
 

Lasse

Bekanntes Mitglied
Konsequent. Ich fand schon den Rotwild DHler gelungen, das hier ist runter bestimmt auch top. Statt 700WH wäre ich eher der 2x500er Typ. Im Park oder DH-Modus kommt man eh immer mal wieder am Auto vorbei und kann wechseln. Das spart bestimmt ein Kilo. Dann noch Grösse S2 und schwupps wiegt der Tank nur noch 22 Kilo. ?
 

Lasse

Bekanntes Mitglied
Vielleicht kommen jetzt wieder die DC-Gabeln in Mode. Technisch eh besser. Ne 160er DC würde ich mir gerne an mein Bike schrauben ??
 

karem

Mitglied
Lustiges Teil, Speci üblicher Preis, aber warum nicht? Ob man damit in den Bikepark fährt und shuttled, glaube ich eher nicht. Habe auch ein E-Bike mit 180mm, aber nutze trotzdem den Lift.
 

Deemer601

Neues Mitglied
So - YT Decoy Pro Race ist bestellt. Preis/Leistung und bisherige Zufriedenheit mit der Marke haben gesiegt. :)

Dass Kenevo ist mir doch zu sehr Wuchtbrumme - denke das macht keinen Sinn solange man nicht in den Alpen wohnt oder extrem viel Bikepark außerhalb der Öffnungszeiten fährt.

Gegen das Propain hat für mich gesprochen: Absolut null Infos oder Fahrberichte, Verzögerte Auslieferung, allgemein (für mich) unbekanntere Marke.
 

Mr.Wulfcastle

Neues Mitglied
@gutsch6: Cooles Bike! Habe mir auch das Comp in grün und S5 bestellt. Warum hast du einen Lenker mit mehr Rise montiert (sieht nach 50 mm aus)? Wegen der Körpergröße? Bin selbst nicht gerade klein geraten mit fast 2 m. Wie groß bist du? Schrittlänge?
 

gutsch6

Bekanntes Mitglied
@wulfcaste : also mir passt es wirklich perfekt jetzt. Die Länge des bikes (Reach) ist wirklich genial, der geringe Stack muss halt mit der Sattelstütze ausgeglichen werden. Wenn die Stütze bei mir voll ausgefahren ist, schaut es schon etwas komisch aus. Bin vorher Mondraker und Thok gefahren aber das Kenevo ist wirklich der Hit.4D033559-F97B-4104-BB6F-4AB514FCFCCF.jpeg
......stellst dir da noch voll ausgefahrene Sattelstütze vor, also 170mm mehr.....
 

Mr.Wulfcastle

Neues Mitglied
@apos und @gutsch6: Ich habe Schrittlänge 97 bei 1,97 m und habe wie gutsch6 mir einen Riser Lenker montieren lassen. So passt es wirklich gut. Das Kenevo habe ich seit Dienstag und bin bis heute rund 60 km gefahren. Was soll ich sagen, das Teil ist wirklich geil! Wenn du mit der Optik leben kannst, was spricht dagegen?
Auf den Bildern ist zu sehen, dass die Sattelhöhe fast auf Griffhöhe ist, also so gut wie ausgeglichen.
 

Anhänge

  • IMG_2701.JPG
    IMG_2701.JPG
    776,6 KB · Aufrufe: 260
  • IMG_2702.JPG
    IMG_2702.JPG
    731,7 KB · Aufrufe: 240
  • IMG_2710.JPG
    IMG_2710.JPG
    803,3 KB · Aufrufe: 232
  • IMG_2711.JPG
    IMG_2711.JPG
    827,7 KB · Aufrufe: 236
Oben