Neues Transition Relay Light-E-MTB: Erstes E-Enduro mit neuem Fazua Ride 60

Neues Transition Relay Light-E-MTB: Erstes E-Enduro mit neuem Fazua Ride 60

Als Fazua Ende Mai sein neues und hochinteressantes Ride 60 Antriebssystem vorgestellt hatte, war zunächst nicht klar, in welchem Serien-E-MTB es denn zuerst Verwendung finden würde. Soeben haben Transition mit dem Relay das allererste Serien-E-MTB mit dem leichten Fazua angekündigt.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Transition Relay Light-E-MTB: Erstes E-Enduro mit neuem Fazua Ride 60

Welches wäre Euer Traum-Light-E-MTB mit dem Fazua Ride 60?
 

pintie

Bekanntes Mitglied
Gewicht wäre noch spannend.
Wenn das passt könnte das ein super light emtb werden.

Vor allem auch mal Bodenfreiheit unterm Tretlager...

Hätte ich Bedarf wäre das sicher in der engeren Auswahl
 

Peter100

Moderator
eMTB-News.de Redaktion
@Peter100
Kommst du noch irgendwie an die Gewichte ran?

Fahre derzeit ein Specialized Kenevo SL. Aber das Transition schärft mich mega.
Hallo @ghost-48, hallo @pintie.
Spannende Frage, in der Tat!
Bisher hatten wir hier lediglich eine Pressemitteilung von Transition. Wenn man gerade bei einem so gewichtsaffinen Bike kein Gewicht angibt, deutet das immer darauf, dass es noch keine serienreifen Bikes gibt, die man wiegen könnte. Ebenfalls ist das Gewicht ja auch abhängig von Entscheidungen, Reifen, Felgen, Komponenten … Wir haben das natürlich auf dem Schirm und werden hier Informationen nachliefern, sobald wir können. Stay tuned! :D
 

AndiG72

Mitglied
Geiles Bike - beim Preis wird die Regel gelten, only the Sky is the limit!!! Beim Gewicht denke ich auch so an 18kg für die Top Version, das wären dann ca 16kg ohne Akku und damit konkurrenzfähig.

P.S. und wenn schon Transition vorangeht, kommt als nächstes dann eine SC mit Fazua und ein Canyon Spectral?
 
Zuletzt bearbeitet:

BSer

Mitglied
Für mich ist das die Nachricht des Jahres! Fahre seit 2015 ein Transition Patrol und habe immer mal zu den E-MTB rübergeschaut, aber keine Lust auf diese schweren Klopper gehabt. Fazua 60 war letztens schon ein dicker Lichtstreif am Horizont. Dass nun ausgerechnet Transition als erste Marke um die Ecke kommt und ein Modell mit dem Motor ankündigt, kann kein Zufall sein. Zumindest in Bezug auf meine Person. :) Weltklasse, könnte mein nächster Hobel werden! Ick freu mir! (und hoffe, dass das Fazua-System ein schickes und taugliches wird).
 
Oben