Stereo Hybrid 140 SL von Werk tubeless ?

KalleAnka

Bekanntes Mitglied
ja hatte es hier schon ein paarmal, dass es an den Nippeln rausgedrückt hat, wenn ich das Band dann demontiert hab war drunter einiges an Milch und ebendieses soll das Band ja verhindern.

Ist meine persönliche Erfahrung, kann bei anderen wieder anders aussehen und hängt evtl. auch mit dem Felgenprofil zusammen.
Hatte ich auch! Ich klebe also wieder DT-Swiss Bänder.
 

cube_one

Bekanntes Mitglied
Außerdem macht so'n Teil auch einfach Spaß
1660295312442.png

😁
 

Hungertuch

Aktives Mitglied
Ich werde das originale Band prüfen und wohl drin lassen, wenn es kein Gewebeband und breit genug ist.

Bei MilKit gibt es verschiedene Ventillängen, was nehme ich denn da?🤔
 

MK402

Mitglied
Außerdem macht so'n Teil auch einfach Spaß
Anhang anzeigen 45868
😁
Mal ne andere Frage :D

Suche auch aktuell nen Kompressor für meine Garage. Nutzen möchte ich den zum Abblasen, Reifen aufpumpen, (Schlagschrauber und Pneumatikschleifer) wären auch schön, dafür reicht aber vermutlich die Power nicht.

Wie zufrieden bist du mit dem Teil und für was nutzt du es so ? Ist er wirklich so leise, dass man(n) Sonntags arbeiten kann, ohne den Nachbarn auf den Kecks zu gehen ? :D
 

cube_one

Bekanntes Mitglied
Mal ne andere Frage
Ganz so lange habe ich das Teil noch nicht und bisher nur zur TL-Montage und zum Ausblasen genutzt. Schlagschrauber zum Räderwechsel traue ich ihm aber auch locker zu. Dabei muss er wahrscheinlich mal nachladen, aber das macht ja nix.
Von ganz leer ist er in ca. 3 Minuten wieder voll.
Die Lautstärke ist wirklich angenehm. Habe mir angewöhnt, die Räder jetzt im Hof immer vom Staub frei zu blasen, besonders die Bremsen. Auch sonntags. Das stört niemanden, obwohl das Haus keine 10m entfernt ist.
Das mit Abstand lauteste ist der Luftstrahl, wenn er z.b. auf die Kette trifft.

Kann das Teil also bisher nur empfehlen. Der Preis ist natürlich 'ne Ansage, aber so'n Teil für die Hälfte kann man wegen der Lautstärke in einer Wohngegend ja eigentlich niemandem zumuten.
 

MK402

Mitglied
Ganz so lange habe ich das Teil noch nicht und bisher nur zur TL-Montage und zum Ausblasen genutzt. Schlagschrauber zum Räderwechsel traue ich ihm aber auch locker zu. Dabei muss er wahrscheinlich mal nachladen, aber das macht ja nix.
Von ganz leer ist er in ca. 3 Minuten wieder voll.
Die Lautstärke ist wirklich angenehm. Habe mir angewöhnt, die Räder jetzt im Hof immer vom Staub frei zu blasen, besonders die Bremsen. Auch sonntags. Das stört niemanden, obwohl das Haus keine 10m entfernt ist.
Das mit Abstand lauteste ist der Luftstrahl, wenn er z.b. auf die Kette trifft.

Kann das Teil also bisher nur empfehlen. Der Preis ist natürlich 'ne Ansage, aber so'n Teil für die Hälfte kann man wegen der Lautstärke in einer Wohngegend ja eigentlich niemandem zumuten.
Okay, klingt echt interessant.

Ich denke ich werde das Teil auch mal bestellen und testen :)

Danke für die schnelle Rückmeldung
 

Hungertuch

Aktives Mitglied
Ich werde das originale Band prüfen und wohl drin lassen, wenn es kein Gewebeband und breit genug ist.

Bei MilKit gibt es verschiedene Ventillängen, was nehme ich denn da?🤔

Das originale Band hat nicht vertrauenswürdig ausgesehen. Kleber weich und verschmiert und es war dünnes Gewebe.
Hab ich in 5 Minuten ersetzt.
Insgesamt habe ich komplett 2,5h als Laien gebraucht. Ein Erfahrener Schrauber schaft das sich in der Hälfte.

Die 35'er Ventile sind mehr als groß genug. Danke für den Tipp 👍
 
Oben