Nox Cycles – E-MTB-Neuheiten 2022: Sachs oder Brose? Und bei der Farbe – was darf's denn sein?

Nox Cycles – E-MTB-Neuheiten 2022: Sachs oder Brose? Und bei der Farbe – was darf's denn sein?

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMTAvbm94LW5ldWhlaXRlbi0yMDIyLXRpdGVsYmlsZC5qcGc.jpg
Nox E-Bike 2022: Fresh und farbenfroh, die neuen E-Bikes von Nox! Der Hersteller aus dem schönen Zillertal zeigt seine neuen E-Bikes und E-Mountainbikes für 2022. Angetrieben werden diese mit Sachs- oder Brose-Motoren. Besonders spannend sind die neuen E-Enduro- und E-All-Mountain-Modelle. Wir haben alle Infos zu den 2022er Neuheiten von Nox.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Nox Cycles – E-MTB-Neuheiten 2022: Sachs oder Brose? Und bei der Farbe – was darf's denn sein?

Wie gefallen euch die E-Bikes und E-Mountainbikes von Nox Cycles? Wären die Farben etwas für euch und welches Motor-System würdet ihr wählen? Brose oder Sachs?
 

orangeknuckles

Bekanntes Mitglied
Endlich ist das Unterrohr (zumindest beim Brose Modell) nicht mehr so eckig. Das haben Sie endlich mal geändert.

Bis auf die Farben, ist mir sonst aber nicht viel Änderung aufgefallen🤔.

Auch cool, das zumindest ein Hersteller den Sachs anbietet.
 

bernd e

Bekanntes Mitglied
Schönheit liegt bekanntermaßen im Auge des Betrachters. Bei mir löst die Optik Augenkrebs hervor, so das ich nicht mal Lust hatte den Bericht zu lesen. Das wirkt alles so Grob und Mächtig, wie wenn man dem Azubi im ersten Lehrjahr Metallbau den Auftrag gibt: "bau mal nen Prototyp" (und das ist negativ gegenüber dem Azubi gemeint!). Nicht mein Ding.
 

Felson

Bekanntes Mitglied
Die sehen alle optisch schon bleischwer aus.
die all mount. bikes gehen ab 24 -24,5 kg los, bei relativ leichten Reifen conti trail king und ohne Pedale....
da werden die Enduro Modelle mind. noch 1 bis 1,5 kg zulegen, mit entsprechenden Reifen ....
Auf den ersten Blick sieht das alles gar nicht schlecht aus. Aber das Gewirr vor den Lenkern und die Zugverlegung rings um den Motor gefällt mir gar nicht.
das ist wirklich nicht german design...
das Schaltkabel führt auch noch an der Kette vorbei, geht gar nicht

>Leider keine Bilder der Motorschaltung, oder Display,

Preise und Ausstattung kann sich lt. Internetseite je nach Liefersituation ändern...
die Auslieferrung bestimmt auch...

ist denn der Einschaltknopf bei allen Modellen unten am Accu?
 

Mountaindriver

Neues Mitglied
Die neuen NOX Modelle sehen sehr gut aus. Das Blaue mit Sachs Motor gefällt mir am besten. Die Verlegung des Schaltzuges gefällt mir aber auch nicht. Dies hätte man besser lösen können. Auch wird in keiner angebotenen ausführung eine AXS GX Sram Schaltung angeboten, sowie auch keine AXS Sattelstütze. Den Sachs habe ich schon Probe gefahren. Hat mir gut gefallen.
 
Oben