Kurbel : Unterschied von 175 mm zu 170 mm spürbar?

Turo2

Bekanntes Mitglied
Die Tretlagerhöhe bei Mtb und Emtb ist schon hoch. Wenn ein aufsetzen im Trail absehbar wird, sollte der erfahrene Biker rechtzeitig Massnshmen einleiten.
Mehr kann ich dazu nicht sagen.
 

Turo2

Bekanntes Mitglied
Also nun etwas fundierter, Mtb S-Works Kurbellänge 175 mm, Abstand wenn Pedal unten 160 mm zum Boden
EMTB Kurbellänge 160 mm, Abstand wenn Pedal unten 160 mm zum Boden. Tretlager am S-Works gleich hoch +/- wie am Emtb, aaaaber das Tretlager / Motorengehäuse ist am Emtb der einschränkende Faktor. D. H. Das Emtb sitzt am Unterbau viel früher auf.
 

-os-

Mitglied
Ich muss das hier nochmal posten...
.
Gibt es spezielles Werkzeug für die 8er Inbus Kurbelschraube? ... bei mir sitzt die eine so fest, das ich mit einem normalen Inbus keine Chance habe ... 😟
 

-os-

Mitglied
... taugt sowas ? ... gerade gesehen ...
 

Anhänge

  • 0C283317-2E84-4743-9A58-97F3BAEE115A.png
    0C283317-2E84-4743-9A58-97F3BAEE115A.png
    1,3 MB · Aufrufe: 24

Jetimen

Bekanntes Mitglied
Ich muss das hier nochmal posten...
.
Gibt es spezielles Werkzeug für die 8er Inbus Kurbelschraube? ... bei mir sitzt die eine so fest, das ich mit einem normalen Inbus keine Chance habe ... 😟
Hi, ich benutze Knarre und Nuss mit 8 er Imbus Einsatz. Die Nuss brauchst du ja eh auch zum festziehen mit einem Drehmomentschlüssel. Die Kurbel muss ja mit einem bestimmten Drehmoment fest gezogen werden! Oder machst du das pi mal Auge? Mit einfach nur einem Imbus wirst du die Kurbel wohl nicht fest genug angezogen kriegen.
 

spider1750

Aktives Mitglied
Die Kurbel wird ja mit einem höheren Drehmoment angezogen. Ich habe dafür den Drehmomentschlüssel zum Reifenwechseln fürs Auto genommen. Der ist auch schön Lang. Somit bekommst du auch die Schraube leichter auf, als mit einen kurzen Imbusschlüssel. Preislich liegen die einfachen Drehmomentschlüssel zum Reifenwechseln so zwischen 30 und 50 Euro
Für die anderen Arbeiten von 1-8Nm bzw. bis 24/30Nm würde ich mir einen höherwertigen kaufen. Da habe ich welche von Famex da diese in beiden Richtungen ein Drehmoment haben.
 

Jetimen

Bekanntes Mitglied
Somit bekommst du auch die Schraube leichter auf, als mit einen kurzen Imbusschlüssel.
Benutzt du den Drehmo auch zum lösen von Schrauben? Daß man das lassen sollte weißt du aber? Das kann ihn schnell mal kaputt machen, grad wenn du Schrauben damit löst, die mit hohem Drehmoment angezogen sind. Ich benutzte meine grundsätzlich nur zum anziehen.
 

spider1750

Aktives Mitglied
Normal soll man es nicht machen. Ich nehme den Drehmomentschlüssel für die Autoreifen auch nicht zum Lösen der Radmuttern. Fürs Fahrrad nehme ich ihn aber schon her um z.B. den Zahnkranz zu lösen oder die Pedale.
Die sind aber auch nur zwischen 30 und 40Nm angezogen. Da dürfte nichts passieren, wenn man den Drehmomentschlüssel vom Auto dafür hernimmt.
Von Topeak gibt es ja den Torq Stick. Die schreiben so gar rein, dass er eine Ratschenfunktion hat um damit Schrauben zu lösen. Ich denke es macht auch einen Unterschied, ob ich damit Schrauben löse die im Nm Bereich des Drehmomentschlüssel liegen oder ob ich mit einen 2-8Nm Schlüssel eine 30Nm feste Schraube lösen möchte.

Wobei ich nur den Autodrehmomentschlüssel manchmal zum Lösen der Schrauben am Rad nehme (eigentlich bisher nur für Zahnkranz genommen) . Mit den anderen Drehmomentschlüsseln die ich habe, mache ich das nie. Da nehme ich immer eine normale Ratsche oder Imbuschlüssel. Da achte ich schon sehr darauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

-os-

Mitglied
Moin ...
gestern habe ich mir kurz einen Inbus Einsatz 8 mm geholt ... mit der 1/2 Zoll Knarre ging es dann relativ einfach die Schraube der Kurbel zu lösen ... nach dem Kurbeltausch dann wieder ordentlich fest gezogen ... sollte passen ... ich prüfe das in Abständen aber nochmal
 

On07

Bekanntes Mitglied
Also ich bin ja für kürzere Kurbeln UND Trettechnik, ist schon klar das ich trotzdem meinen Tritt timen muss.
Hab aber mit 165er Kurbel, die eh schon dran war, trotzdem weniger anecken.

Beim Bio hab ich glaub 175er, da merk ich wie andere auch keine Unterschied wenn ich draufsitze.
 
Oben