E Tube Project App verbindet nicht

On07

Aktives Mitglied
Ja ist ein 2019er, im Januar bestellt und geliefert.
Mir gefällt das Display, Schalter ebenfalls, Hebel für Sattelstütze ist von KS.
Hatte vorher eh noch XT Schaltung und nen KS Sattelstützenhebel links, also null Umgewöhnung.

Sonst sind halt die XT Teile dran wie beschrieben, SLX Kassette, Reifen, Felgen, Dämpfer paßt auch.
Gabel ist die Fox 36 Performance, normale, also nicht E-Bike Version, sind 2 Tokens verbaut, wie bei Fox irgendwo auch mal gelesen.
 

Anhänge

Scholzi

Mitglied
Servus,

heute meine E8000 Antrieb/Display mit E7000 Modischalter mittels App auf iPhon 6 angepasst. Neuste Firmware (s. Foto) u. den Explorer Modus gespeichert. Hat problemlos binnen 5 Min. funktioniert. Bist du deppert;-) der Trailmodus schiebt jetzt mal richtig gut :happyblush
Also App sollte jetzt bei allen usern auch mit "Mischkomponenten" E8000/7000 funktionieren.

Grüße aus dem sonnigen Wien
Reiner
Up date_2019.02.14.PNG
 

On07

Aktives Mitglied
Es hilft nix, am Smartphone (Samsung) geht nix.
Gestern mal am Tablett runtergeladen, warum es da ne extra App Version gibt versteh ich leider nicht.
Da gings problemlos, beim ersten Versuch etwas unübersichtlich das ganze.
Machen brauchte ich nix, Firmware war aktuell.
 

Scholzi

Mitglied
Ich war am Samstag auf der Bike Messe in Essen am Stand von Paul Lange. Sie haben die Probleme mit der E-Tube App bestätigt u. empfehlen bis auf weiteres beim Händler das Interface zu nutzen. Seit letzter Woche bekomme ich auch keine Verbindung mehr, obwohl es am 14.2. problemlos mit meinem iPhon 6 geklappt hat. Die Japaner waren u.a. wegen diesem Thema beim P.Lange u. bestätigten die Probleme auch. Es wird dran gearbeitet u. in absehbarer Zeit dann auch mit anpassbarem Ecco Modus (wie Trail u. Boost) aufgewertet. Einen Zeitrahmen nannten sie allerdings nicht.
Gruß
Reiner
 

Waldgeist

Neues Mitglied
Über die Tablet-App von E-Tube kann man auch einen Report erzeugen ob sein Fahrrad. Darin ist unter anderem auch der Akku-Zustand, die Ladezyklen und der eingestellt Reifenumfang (2200mm) abzulesen. Nur Ändern kann man nix.

Vielleicht war das auch schon allen bekannt, mir war es neu.

Grüße
Andi
 

Anhänge

On07

Aktives Mitglied
Nur Ändern kann man nix.
Das ist natürlich so gewollt, sonst hätte jeder 3. nen falschen Reifenumfang und es regelt erst bei 35km/h ab oder so. ;-)

Bei mir bleibt es dabei, Tablett geht jedes mal, Smartphone nie. Schade unterwegs mal nen Modus abändern wäre top.

Firmwareupdate 4.6.1 kam auch rein, hat die App problemlos geladen und draufspielen ging auch.
 

ralph74

Mitglied
Bei mir bleibt es dabei, Tablett geht jedes mal, Smartphone nie.
Firmwareupdate 4.6.1 kam auch rein, hat die App problemlos geladen und draufspielen ging auch.
Welches Tablet hast du denn? Jemand Erfahrung mit Samsung Tablets?
Mein Samsung S7 Edge funktioniert an meinem E8000. Ich traue mich aber nicht über BT zu flashen wegen die vielen negative Berichten.
 

On07

Aktives Mitglied
Inzwischen kamen Softwareupdates, das Samsung S7 geht nun.
Habe aber festgestellt das dort Fehlerdiagnose und Protokollerfasung fehlen.
Tablett ist ebenfalls Samsung Tab S irgendwas, in der App geht das.

Flash auf 4.6.1 Firmware ging via Tablett, musste drauf da mit 4.6.0 ausgeliefert.
Letztes Update für Schalter hab ich mit Smartphone gemacht.
 

derbikeradler

Bekanntes Mitglied
ich hab ein LG G4, App ist drauf, er findet auch den E8000, klicke ich drauf passiert nichts und dann steht aud dem Shimanodisplay Verbindungsfehler

kann mich also mit meinem Smartohone nicht verbinden, mit dem im Geschäft ausgeliehenen Tablet(auf dem aber nur die Smartphoneapp geht....) bekomne ich eine Verbindung und kann auch alles umstellen
 

On07

Aktives Mitglied
Reichweite soll ja gesunken sein, gute Frage.

Das mit Verbindungsfehler hatte ich genauso am S7 Smartphone, jetzt geht es komischerweise.
Wie gesagt, Software am fon und die App bekamen Updates.
 

Burschi

Aktives Mitglied
Bei mir funktioniert es einwandfrei, Android.....daheim mit wlan....und unterwegs im Gelände, 7000er Schalter, Rest 8000er, wird erkannt und lässt sich einstellen.
 

ar_jay

Neues Mitglied
Bin jetzt 2 Wochen Ebike-Besitzer. Habe letzte Woche das Update aufgespielt und da hat auch alles geklappt. Bike und Schmartfön haben sich gepairt - nur seit ner Woche bekomme ich keine Verbindung. Es scheint mir das die SC-8000 Einheit immer abbricht. Sobald ich versuche zu pairen springt die Einheit auf den Startbildschirm

Handy Sony Xperia XZ - E-Tube Vers. 3.4.0

Hat irgendwer Tipps?
 

orudne

Aktives Mitglied
Bin jetzt 2 Wochen Ebike-Besitzer. Habe letzte Woche das Update aufgespielt und da hat auch alles geklappt. Bike und Schmartfön haben sich gepairt - nur seit ner Woche bekomme ich keine Verbindung. Es scheint mir das die SC-8000 Einheit immer abbricht. Sobald ich versuche zu pairen springt die Einheit auf den Startbildschirm

Handy Sony Xperia XZ - E-Tube Vers. 3.4.0

Hat irgendwer Tipps?
Ich nutze zwar ein iPhone, aber den Steps im BT-Menu entfernen und neu verbinden hat bei mir schon manchmal geholfen.
 

ar_jay

Neues Mitglied
So hatte das am Montag schon mal ohne Erfolg versucht. Gestern hab ich dann alles aus dem BT-Menu entfernt und nochmal versucht, dann hat es geklappt. Danke
 
Oben