E-MTB bis 5.000€

IceIce

Mitglied
@remux ob Du mit dem Megatower springen darfst musst Du Santa fragen nicht mich. (zumal sich die Entscheidung bestimmt nicht stellt ob Cube oder Santa Cruz kaufen)
Das hat bestimmt auch damit zu tun das Cube nur Hüpferchen erlaubt.
Auch Focus sagt Sprünge bis 1,2m
Cube traut seinen Rädern eben einfach nicht soviel zu. Andere Hersteller können/wollen es doch auch.
Wie ich mit Garantieanträgen umgehe ist für mich ein gutes Argument.
 

remux

Bekanntes Mitglied
Dann ggf das Render 8
 

eShampoo

Bekanntes Mitglied
Meine Frau fährt ein Cube 140SL und ich das e-one sity 8000, das Merida ist gefühlt 10kg leichter gegenüber dem Cube
Hab's mir mal angeguckt, das Radel ist wirklich hübsch👍🏻
....ist schon ein riesen Unterschied, müssen mindestens 10 Kg sein, wäre cool wenn ich das beim einladen ins WoMo merken würde🤣
Vielleicht solltest Du mal ein Radel fahren, welches wirklich mehr als 10 Kg leichter ist🤷

Fahrt das was Euch taugt und gut is und das ist gleich zweimal nicht von einer Marke abhängig.
 

Menace

Bekanntes Mitglied
wäre cool wenn ich das beim einladen ins WoMo merken würde🤣
So ein durchtrainierter Handwerker wie du merkt doch 10 kg mehr nicht. 🤣
Habe aber letztens mein Bike über einen Elektrozaun gehoben, 26,5 kg so mit ausgestreckten Armen hochheben ohne den Zaun zu berühren...., da musste ich schon die Backen aufblasen, danach das 21,5 kg Bike meines Kumpels hat sich dagegen wie eine Feder angefühlt.
 

eShampoo

Bekanntes Mitglied
So ein durchtrainierter Handwerker wie du merkt doch 10 kg mehr nicht. 🤣
Habe aber letztens mein Bike über einen Elektrozaun gehoben, 26,5 kg so mit ausgestreckten Armen hochheben ohne den Zaun zu berühren...., da musste ich schon die Backen aufblasen, danach das 21,5 kg Bike meines Kumpels hat sich dagegen wie eine Feder angefühlt.
…man wird ja nicht jünger, sind aber auch Tonner diese Kackstühle😂
 

eShampoo

Bekanntes Mitglied
Deswegen gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio um mein EMTB domtieren zu können. Ist nicht so ganz satierisch gemeint, wenn du so einen schweren Bolzen mal durchs verwachsene Unterholz bergauf drücken musst....
Mein Bio-Fully wiegt 12,5 kg, das merkst du nicht mal beim schieben/tragen.
H3 als Enduro selber aufgebaut, 11,5 Kg💕
Lässt sich nicht vergleichen, hat aber Beides was, Fun macht auch der Tonner👍
 

eShampoo

Bekanntes Mitglied
Hab die Gabel schon bewundert.....😍
Das Teil ist auch echt geil!
Überhaupt war der ganze Kontakt zu Intend einfach nur gut👌🏻
Auch ein echtes Leichtgewicht ☝️
Sorry fürse Thermowix 😂
B62293FF-FABE-493A-A61B-8560753CAAE9.jpeg
 
Oben