Akku 700WH

Thor70

Bekanntes Mitglied
Nach aktuellem Stand soll der 700er Akku 'im laufe des Jahres' kommen,
was natürlich ne sehr schwammige Aussage ist ... Vielleicht trägt da auch der Coronavirus sein Teil dazu bei...
 

kawa3005

Bekanntes Mitglied
Nein das nicht, ich fahre ein anderes Modell…aber das Bike gibt es jetzt schon 1 Jahr auf dem Markt, und es ist scheinbar immer noch nicht möglich einen jetzt verbauten Akku zu kaufen ? ….Also wird das Thema 700 wohl ein Werbe Gespenst sein, da wurden die Käufer schön vorgeführt die auf die 700 Option gehofft haben
 
Zuletzt bearbeitet:

likelago

Mitglied
Habe heute von YT erfahren das sie nicht Wissen wann der 700Wh Akku kommt. Ich Glaube der kommt überhaupt nicht, war eine bewusste Falschmeldung, damit die Kundschaft schön und brav das Decoy kauft. Die warten ab, was Shimano auf der Eurobike zeigen wird.
 

Thor70

Bekanntes Mitglied
Die Akkus(Zellen)kommen sicherlich auch aus China und da steht noch alles still,
Anschliesend wird es bei uns zu Schwierigkeiten kommen, rechnen wir dieses Jahr besser nicht mehr mit dem erscheinen des Akkus...
 

likelago

Mitglied
Als YT den 700Wh Akku angekündigt hat, stand in China noch nichts Still. Die Zeit war vorhanden den Akku zu bringen. Dank Corona hat man jetzt eine Super Ausrede. Das war ganz bewusstes Marketing oder auf Deutsch: Kunden verarschen!
 

Thor70

Bekanntes Mitglied
Ich habe das Bike letztes Jahr März bestellt, da wurde mir gesagt das der Akku in der Entwicklung ist, wenn mann dann noch Testphase und Produktion einrechnet wird klar das es erst frühestens Ende 2019 soweit sein konnte bis er erscheint,darüber hinaus gab es im Spätherbst schon Lieferengpässe bei diversen Elektroniklieferanten was mir ein Freund bestätigte ,der beruflich mit China zu tun hat.
Der 'Offizielle' Corona Ausbruch im Dezember 2019 in Wuhan,war der Moment wo den Chinesen klar wurde das es ihnen durch die Finger gleitet und es offiziell bekannt wurde, der wirklich Zeitpunkt des Ausbruches werden wir wohl nie erfahren, aber das ist ein anderes Thema ...und nein ich gehöre nicht zu YT!! und will die auch nicht in Schutz nehmen, aber es ist wie es ist und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das das nur eine Nebelkerze war um Absatz zu generieren, ich habe das bike nicht mit der Vorraussetzungen eines bald erscheinenden Akkus gekauft, genauso wenig wie die Andeutung des Akkus den Absatz irgendwie forciert hat...Der Akku wird kommen,nur eben Später ... so denn,allen alles gute??
 

Subtrendence

Bekanntes Mitglied
Ritzi, Du laberst Müll. Merkst aber anscheinend gar nicht oder? Hast Du ein Decoy? Ist das für Dich ein aktuelles Problem? Oder magst Du einfach YT als Marke nicht und lässt hier einfach die Gülle laufen?
 

Beftl

Mitglied
Hallo zusammen,

habe heute bei YT angerufen und bzgl. dem 700Wh nachgefragt, die Dame meinte, in der zweiten Jahreshälfte 2020 / Ohne Gewähr wegen Corona etc. / ein genauen Monat konnte Sie mir aus genannten Gründen nicht nennen.

Möchte mir auch ein Decoy zulegen, wär Schade wenn ich nun eins bestelle und in 2 Monaten dann der neue Akku rauskäme.

Warum sollte YT eine Nebelkerze zünden, indem sie eine Falschankündung machen? Macht doch keinen Sinn, die Kunden auf den neuen 700Wh Akku warten lassen, in dem Wissen dass keine 700Wh Variante kommt. Ich als Kunde würde direkt einen anderen Hersteller bevorzugen.

Blöde Frage, ist es Safe dass der 700Wh Akku dann auch in den Rahmen des aktuellen Modell passt, quasi zum nachrüsten? Oder soll der im neuen Modell 2021 verbaut werden?

Gruß
Beftl
 
Zuletzt bearbeitet:

Thor70

Bekanntes Mitglied
Hallo zusammen,

habe heute bei YT angerufen und bzgl. dem 700Wh nachgefragt, die Dame meinte, in der zweiten Jahreshälfte 2020 / Ohne Gewähr wegen Corona etc. / ein genauen Monat konnte Sie mir aus genannten Gründen nicht nennen.

Möchte mir auch ein Decoy zulegen, wär Schade wenn ich nun eins bestelle und in 2 Monaten dann der neue Akku rauskäme.

Warum sollte YT eine Nebelkerze zünden, indem sie eine Falschankündung machen? Macht doch keinen Sinn, die Kunden auf den neuen 700Wh Akku warten lassen, in dem Wissen dass keine 700Wh Variante kommt. Ich als Kunde würde direkt einen anderen Hersteller bevorzugen.

Blöde Frage, ist es Safe dass der 700Wh Akku dann auch in den Rahmen des aktuellen Modell passt, quasi zum nachrüsten? Oder soll der im neuen Modell 2021 verbaut werden?

Gruß
Beftl
Warum sollten sie ein Akku für ein Modell rausbringen das noch garnicht existiert?
Der wird dann in die 19/20er Modelle passen ,da die vom Rahmen baugleich sind...
 
G

Gelöschtes Mitglied 11217

Guest
Jetzt bin ich mal gespannt ob YT immer noch den 700Wh Akku bringen will, da heute ha der neue Shimano vorgestellt wurde
 
Oben