Shimano EP8 / keine Unterstützung

Patrik_Fred

Neues Mitglied
Hi zusammen,

seit letzten Samstag habe ich folgendes Problem mit meinem EP8 (knapp 2.5km auf der Uhr) in einem Santa Cruz Bullit. Der Motor gibt nur noch im Eco-Modus minimal Unterstützung. Trail und Boost geben 0,0 Unterstützung. Nur, wenn ich stark trete, kann ich den Motor hören. Ansonsten absolute Stille. Fehlercode wird keine angezeigt und in der App stehen und veraltete Logs von 2023.

Was ich seitdem probiert habe:
- Stecker am Display kontrolliert, gereinigt und mit Kontaktspray behandelt
- Alle Stecker unter dem Motorendeckel kontrolliert, gereinigt und mit Kontaktspray behandelt
- Magnet an der Bremsscheibe kontrolliert
- Speedsensor an der Kettenstrebe kontrolliert und gereinigt
- Bike aufgebockt und das Rad auf 10 bis 20km gebracht und dabei die Kurbel immer wieder für 2 Sek gestoppt (War ein Tipp hier im Forum)

Was mir auffällt, dass die Probleme erst wirklich aufgetreten sind nach dem ich in der E-Tube App meine Profile geändert habe. Kann es damit zu tun haben?

Mein nächster Gang wäre zur Werkstatt meines Vertrauens. Aber vielleicht hat ja von euch jemand DIE Lösung?

Vielen Dank vorab!
 
Womit hast du dein Profil geändert?
Hast du dir die beiden Profile nochmal genau angeschaut?
Hast du das Problem bei beiden Profilen?
Welches Profil ist aktiv?
Mach mal Hardcopys von den Profilen und Stelle sie hier ein
 
Danke für deine schnelle Rückmeldung. Ich habe die Profile mit der Shimano E-Tube App geändert. Das Problem tritt bei beiden Profilen auf aber mit unterschiedlicher Reaktion des Motors. Mal unterstützt er ein wenig mal gar nicht.

Aktuell ist Profil 2 aktiv. Gestern habe ich mehrmals die Profile in der App und am Display gewechselt. Ohne Erfolg und ich hatte eher das Gefühl, dass es alles schlimmer gemacht hat.

Hier meine Profile:

Profil 1
1715603406278.png


Profil 2
1715603434922.png

Beide Profile würde ich so nicht fahren und waren lediglich ein Test gestern Abend.

Das sehe ich im Bereich Wartung:
1715603490600.png


Was mir ganz komisch vorkommt ist der Fakt, dass ich die App 2mal auf meinem Iphone sehe:

1715603549217.png


Macht es Sinn, wenn ich die App einmal komplett runterschmeiße?
 
Die doppelt angezeigte App ist nur zweimal auf dem Bildschirm.
Du kannst einfach eine entfernen.
W10100 heißt Fehler Geschwindigkeitssensor.
Dort mal schauen ob sich Fremdkörper angesammelt haben, Kabel defekt, Sensor beschädigt oder Abstand zu groß/klein, er soll ca. 6-8mm haben.
Es könnten auch Kontaktprobleme am Stecker sein. Hast du ja schon gemacht, aber....
Der entsprechende Stecker ist unter dem linken Motordeckel und ist der Stecker mit der kleinen Nase.
Nur dieser Stecker ist dafür zuständig!
Bei einem Sensorfehler fährt das Bike an und die Unterstützung setzt nach einigen m aus.
Was für ein Kontaktspray hast du verwendet? Wenn man dort was rein sprüht sollte es eigentlich anschließend mit Pressluft ausgeblasen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke dir.

Wenn ich eine der beiden Apps entferne, sind beide weg. Eben probiert. Neuinstalliert sehe ich die App nur noch einmal.

Ich gehe später deine Punkte durch. Die Sensoren habe ich gestern gereinigt. Nur den Abstand habe ich nicht geprüft.
 
Das ist der Speedsensor, hatte ich tatsächlich an meinem Bullit auch schon.
Ein Stock hat einen Schlag auf den Sensor ausgelöst und Ende. Äußerlich war nichts zu sehen.
Wenn Du einen neuen Speedsensor bestellst, musst Du den mit dem langen Kabel nehmen.
Das Bullit benötigt unbedingt das lange Kabel.
 
Danke für eure Rückmeldungen bisher. Ich bin gestern Abend nochmal alle erwähnten Punkte durchgegangen. Leider ohne Erfolg. Da ich noch Garantie auf das Rad habe, geht heute zum Händler. Ich gebe hier ein Update sobald ich mehr weiß...
 
Update

Mein Motor wird ausgebaut und zu Shimano geschickt. Laut Händer hat der Drehmotorsensor einen Schuss weg.
Die Analyse im Laden hat keine Fehler hervorgebracht und der Speedsensor wurde ausgeschlossen, weil das Display immer noch die Geschwindigkeit anzeigt. In 2-3 Wochen weiß ich mehr...
 
Zurück
Oben