Levo 2019 ...

Dieses Thema im Forum "Specialized" wurde erstellt von bascopeach, 12. Februar 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der e-Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Delete1985

    Delete1985 Bekanntes Mitglied

    Das 2018er Speci hat nen kurzen Reach, lange Kettenstrebe und da geht auch ne 150/456 mm Vario rein bis zum Anschlag sodass es nicht mehr fahrbar ist wenn diese ganz abgesenkt wird.

    Ich hoffe das die Geo so bleibt für Dich.
    Ich hoffe für mich das z.B. Cube bei einigen Modellen ihrer Sache treu bleicben mit dem kürzeren Reach.

    Wieso ich den kürzeren Reach bevorzuge habe ich ja schon mal geschrieben... 3 Treppenstufen etc...
    Hauptsache wir haben das richtige für uns gefunden :)
     
  2. eMTB-News.de Anzeige

  3. bekolu

    bekolu Mitglied

    Der hier ist jetzt drin: https://www.sram.com/de/rockshox/products/monarch-plus-rc3 Ist schon mal besser als der Original... Kann man bei MST das hinschicken und die bauen dann alles ein?

    Ich fahre die Original Stütze, deshalb 125mm - habe mir jetzt (noch) keine neue gekauft. Ausserdem reicht mir das auch i.d.R. aus, in 5% der Fälle wäre es nett, aber ich versenke die Stütze nicht händisch. Das einzige, was ich sagen will, beim 2018er Levo ist zumindest bei meiner Größe und Bikegröße L die Sattelrohrhöhe kein Kritikpunkt.

    Sorry, stimmt, das 2019er hat ja eine "normale" Dämpferaufnahme", nicht das Speci-Teil.
     
  4. Delete1985

    Delete1985 Bekanntes Mitglied

    Hast echt recht :) Die Aufnahme ist normal, aber die Dämpferlänge ist doch Speci :D
     
  5. bascopeach

    bascopeach Mitglied

    Du kannst den Dämpfer zum Fahrrad Fahrwerk schicken und der macht dir dann das Tuning und schickt in dir wieder. Fred ist wirklich ein super Typ und macht gute Arbeit!

    Genau, bei der Aufnahme ist BikeYoke and sofort raus...

    Ich glaube ich frage ihn mal, ob er mir einen Dämpfer auf das Sondermaß tunen kann.
     
    Delete1985 gefällt das.
  6. Delete1985

    Delete1985 Bekanntes Mitglied

    Ps: Zu den neuen Geos. Speci halt. Wenigstens geben sie es zu :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2018
  7. robser

    robser Neues Mitglied

    Liebes Forum,

    Ich habe ein 2019 levo comp carbon mit der Fox34 Rhythm Gabel. Ich würde gerne die Gabel tauschen gegen entweder Rock Shox Lyrik rc2 oder die Fox 36 beides mit 160mm.
    Wenn Lyrik, welches Offset braucht es dazu (42 oder 51mm)?
    Wenn Fox 36 sollte es die ebike version sein?
    Reicht die Lyrik von der Steifigkeit her, bzw ist es ein Fortschritt gegenüber der 34 ebike version?

    Vielen Dank für die Info

    Lg Robin
     
  8. Delete1985

    Delete1985 Bekanntes Mitglied

    Bei den 36er Standrohren der Fox auf 160mm benötigt es eigentlich kein e-optimized. Bzw. habe ich die optimierung weder bei der Talas noch bei der HSC/LSC gebraucht. Ich mein, die Dinger sind ja auch für Freeride ausgelegt, die sollten schon ordentlich was aushalten. Was aber ausmacht ist der Durchmesser der Steckachse, was das nun genau von den Belastungen her ausmacht kann ich dir auch nicht genau sagen, aber bei einer 20mm Steckachse 5fach verschraubt können nur noch die Standrohre oder die Felge nachgeben, die Tauchrohr und die Achse sitzten fest. Bei einem Stopie siehst du mit 36ern eigentlich gar kein "weg knicken" mehr, nur noch ein leichtes vibrieren.

    Mit der Lyrik kenne ich mich leider nicht aus, ich hab noch nicht mal nen Ahnung davon ob die nun 35er oder doch 36er hat.
     
  9. bascopeach

    bascopeach Mitglied

    Denke auch, dass die 36 mehr als ausreichend ist. Aber auch die Lyrik mit dickerem Casting sollte reichen. die Lyrik hat 35er Rohre...

    Hab mich für die "normale" 36 entschieden, da ich unbedingt ein AWK fahren wollte - eine Entscheidung die ich nicht bereut habe.

    Ich kann bisher auch keine Steifigkeitsunterschiede zu meiner letzten Gabel (Pike MST AWK) feststellen. Aber das Ansprechverhalten der 36 ist schon der Wahnsinn!

    Ah ja, ich fahre die OneUp Steckachse - soll doppelt so steif sein, aber ich hab sie vor allem, weil ich keinen Schnellspanner haben wollte...
     
    Delete1985 gefällt das.
  10. aloisius

    aloisius Neues Mitglied

    Levo hat 51 offset, ich war auch am zweifeln ob 36 normal oder E-Bike version, nachdem Speci aber beim S-works, wo eh massiv Gewicht gespart wird, mal eben 250 Gramm mit der E-Bike version draufpackt, hab ich mir gedacht: was solls nimmst die robuste Variante;). Wollte was steiferes als meine Pike.
    Ich kenn sonst die Yari, hat ja das selbe Casting wie die Lyrik, ist schon nicht schlecht steif:)
     
  11. aloisius

    aloisius Neues Mitglied

    Ah ja, Frage: kennt jemand ein 30er Kettenblatt zur Direktmontage, also ohne Offset, sonst gehts ja am Gehäuse (Kettenführung) schlecht....