Bosch CX Tretwiderstand bis ca. 16-18 km/h (kein CX-bashing)

Dieses Thema im Forum "E-MTB-Technik und Werkstatt" wurde erstellt von Plastekasper, 19. Juli 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der e-Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Plastekasper

    Plastekasper New Member

    Hallo zusammen,

    mittlerweile muss man ja schon vorsichtig sein etwas gegen die heilige Kuh Bosch Performance CX zu schreiben, aber darum soll es in dem Thread auch garnicht gehen, soviel vorab.

    Ich habe seit zwei Wochen ein KTM Macina Sport 10, welches ebendiesen Motor verbaut hat. Die Situation über 20 km/h und auch über der Abschaltgrenze von 25 km/h hinaus ist so, dass ich gegenüber einem normalen Fahrrad ohne Antrieb bei abgeschalteten Antrieb des CX keinen nennenswerten "Mehrwiderstand" beim treten feststellen kann. Also soweit alles recht normal.

    Was ich nicht normal finde ist, dass sich das Fahrrad mit einem deutlichen Widerstand treten lässt, sobald die Geschwindigkeit unter ca. 17 km/h fällt. Da merkt man richtig, dass beim aufhören mit treten vom Gefühl her wie die Bremse losgelassen wird. Auch wenn ich dann wieder anfange mit treten ist der Widerstand sofort wieder da. Das hat auch nichts mit dem wahrscheinlich durchaus vorhandenen Effekt zu tun über 25 km/h raus aus der Unterstützung zu treten, wie gesagt, da hab ich keine Probleme. Mir gehts nur um den ausgeschalteten Motor unter 17 km/h.

    Könnt ihr den Effekt bei euren CX auch feststellen? Ist das normal?

    Ansonsten bin ich mit dem Antrieb zufrieden, ich komme mit dem 500er Akku bei überwiegend Tour auf 60-70km Reichweite im Flachland. Dürfte zu meinen 108kg passen denke ich.

    Danke und viele Grüße
    Heiko
     
  2. DerSpanier

    DerSpanier Active Member

    Ich merke davon nichts. Unter ca. 26 km/h lässt es sich treten wie eben ein Bike mit 22kg. Danach wird's etwas härter. Bist wohl hauptsächlich mit Tour/Sport und Turbo unterwegs. Ansonsten solltest du 100km schaffen.
     
  3. Plastekasper

    Plastekasper New Member

    Nein, eigentlich nur Tour und Eco. Sport und Turbo vielleicht 5% der Strecke.
     
  4. DerSpanier

    DerSpanier Active Member

    Bei mir 95kg 700 HM und 50 km noch 50% Restakku. Fahre nur ECO und 20% Tour
     
  5. Titanbein1302

    Titanbein1302 Active Member

    Warum fahren so viele hier ohne Unterstützung oder nur in Economy. Das macht doch null Sinn in diesem Forum. Dann kaufe ich mir für das gleiche Geld ein geiles Epic oder scalpel.
     
    Timbolot und Fufu2 gefällt das.
  6. Plastekasper

    Plastekasper New Member

    Da hast du schon recht, erstens bin ich nach der kurzen Zeit aber noch in der Experimentierphase und zweitens nutze ich eigentlich die ausgeschaltete Unterstützung nur dann, wenn absehbar ist, dass es knapp mit dem Akku wird. Dann eben auf den Streckenabschnitten, wo es mich nicht allzu viel Kraft kostet.

    Grüße
    Heiko
     
  7. DerSpanier

    DerSpanier Active Member

    Bei mir kommt's darauf an mit wem ich fahre. Die vorher genannte Situation ist mit Biobikern, da ich sonst überhaupt keine Anstrengung habe.
    Mit E-Bikern heizen (+25) wir mit Tour und Sport durchs Gelände, da sind's dann nur ca. 50 km mit etwas Restakku.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2017
  8. Plastekasper

    Plastekasper New Member

    Aber darum solls eigentlich garnicht gehen, mich würde nur interessieren, ob andere auch diesen Widerstand bei Langsamfahrt und abgeschalteter Unterstützung haben. Mir kommt es auch so vor, als ob es links und rechts unterschiedlich wäre, also linke Kurbel mit Druck = schwerer, rechte Kurbel vorne = etwas leichter. Man hört auch unterschiedliche Geräusche bei eingeschaltetem Motor. Vielleicht trete ich auch mit unterschiedlichem Druck links und rechts, aber ich kann mir das fast nicht vorstellen.
     
  9. DerSpanier

    DerSpanier Active Member

    Kann ich nicht bestätigen. Wenn ich ohne Motor trete, merke ich ein Bike mit 22 kg und das relativ gleichmässig.
     
    Plastekasper gefällt das.
  10. Plastekasper

    Plastekasper New Member

    Fährt sonst keiner einen CX? Es wäre nett, wenn noch ein paar andere was dazu schreiben könnten.
     
  11. FrankoniaTrails

    FrankoniaTrails Well-Known Member

    Was hat das mit dem Forum zutun wie jemand sein eBike nutzt?
    Wie wäre es noch mit einem weiteren Forum extra für Leute wie Dich und Rico ala "immervollgasmtb-news.de"
     
    mikemb55 und Titanbein1302 gefällt das.
  12. Das-Licht

    Das-Licht Well-Known Member

    ...weil sie nicht so schnell fahren wollen?
    ...weil sie sehr schnell fahren wollen (ü25) ?
    ...weil sie ihr Tempo einerseits ihrer Kondition und andererseits ihren Mitfahrern anpassen wollen?
    ...weil sie trainieren?
    ...weil sie eine lange Strecke fahren möchten und so die Akkukapazität regulieren?
    ...weil es bergab geht?
    ...weil Akku, Motor oder Steuerung gerade kaputt gegangen ist?
    ...weil sie ab S1 bergauf lieber schieben?
    ...weil sie aus gesundheitlichen Gründen, Rekonvaleszenzgründen oder Fittnessgründen die Unterstützung nur zum Abfedern von Spitzenlasten benötigen?
    ...weil sie verkehrsbedingt nur langsam fahren können?
    ...weil sie fahrtechnisch auf schlechten Wegen bei höheren Geschwindigkeiten überfordert wären und vorsichtig fahren?
    ...weil sie es können und dürfen und wollen?
     
    mikemb55, crosycla, TrailCat und 4 anderen gefällt das.
  13. xspace

    xspace Active Member

    ^^ Bei der Einstellung zum e-mountainbiken wäre eine Dauermitgliedschaft beim schwarzwaldverein die bessere alternative. Besonders die Vorstellung wie jemand sein 22kg auf einem S1 Trail hochschiebt ist schon irgendwie skurril.......
     
    Fufu2 gefällt das.
  14. Das-Licht

    Das-Licht Well-Known Member



    ...welche von den 12 unterschiedlichen Einstellungen meinst Du?

    Ich finde es nicht skurril, wenn Jemand sein Pedelec (evtl. mit Schiebehilfe) irgendwo hochschiebt, weil er es sich nicht zutraut dort zu fahren. Das ist im Interesse Aller, vernünftig. Was findest Du explizit daran skurril?
     
    mikemb55 gefällt das.
  15. xspace

    xspace Active Member

    Naja S1 kann man eigentlich immer fahren, mit Motor und guter suspension erst recht, das gleicht auch ein Mangel an fahrtechnik/kondition aus, und wenn er dann nicht hochfährt ist das höchtens in seinem intresse aber nicht im intresse aller. Mir fällt es allgemein schwer zu verstehen wie man für eine sache viel geld ausgibt und es dann nicht sagen wir mal etwas krachen lassen möchte mit der heutigen suspension geht das ja leichter wie zuvor, vielleicht bin ich auch noch etwas von meinem wochenenderlebniss verwirrt wie ein Pedelecfahrer sitzend und mit schleifenden Bremsen den trail im schnecken tempo runtergerollt ist, und sein e-mtb war wirklich gut ausgestattet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2017
  16. tib02

    tib02 Active Member

    Wer einen S1 Trail schieben muss, sollte besser auf ein Tourenrad umsteigen und Radweg fahren.
     
  17. FrankoniaTrails

    FrankoniaTrails Well-Known Member

    Ist S0, ich wette 1000,- € mit Dir, Du schaffst es nicht bis ganz hoch ohne Teilstücke zu schieben!
    Schlag ein wenn Du ein Mann bist, wir fahren hin und dann wird das ganze dokumentiert, am besten nehmen wir noch @riCo mit als unparteiischen Zeugen. Und ich wette nochmal 1000,- € das es noch nichtmal er rauf schafft ohne Schiebesektionen.

    SAM_0207.JPG

    Und ich wette nochmal je 1000,- € das keiner von euch beiden den Pfad anschliessend ohne Teilstücke zu schieben wieder runter fährt!

    Am besten Du kommst auch gleich noch mit! In Foren schlau reden könnt Ihr ja alle ganz gut, wird Zeit das Ihr eure Sprüche mal verifiziert.
    Und wenn Ihr dann noch nicht nervlich am Ende seid fahren wir noch ein Stück S1 rauf und runter ... da macht Ihr euch dann in die Hose, versprochen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2017
    mikemb55 gefällt das.
  18. verbali

    verbali Member

  19. tib02

    tib02 Active Member

    Der ist krank, da muss man Rücksicht nehmen.
     
    xspace gefällt das.
  20. hab-eng

    hab-eng Member

    Fände es gut wenn es zu dem von Frankonia angebotenen Showdown käme...
    Dann würde man sehen wer Sprüche klopft und wer es wirklich drauf hat
     
    joerghag, tib02, kellermann und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen