Bike Vault - zeig dein gepimptes Bike

trailreuber

Mitglied
Nicolai EBOXX G1 QLF 2022 Größe M
RAL 7016 Anthrazitgrau matt

Gabel: EXT E-ERA 160mm
Dämpfer: EXT E-STORIA LOK
Bremse: Magura MT7 Pro HC
Laufräder: HOPE FORTUS 35W 29/27,5
Reifen: SCHWALBE EDDY CURRENT EVO 29x2,6“/27,5x2,6" tubeless
Schaltung: SRAM GX 1x11
Kurbel: HOPE EBIKE CRANKSET BOSCH 165mm
Pedale: HOPE F20
Kette: KMC Kette 11-fach DLC11 SL
Vorbau: HOPE AM 35mm
Lenker: Renthal Fatbar 35 30 mm Riser Lenker (800mm)
Griffe: ERGON GA2 Fat
Sattelstütze: BIKEYOKE Divine 185mm 30,9mm
Sattel: SQLab 60X Ergowave active - 140mm
Lampe vorn: SUPERNOVA M99 FRONT
Lampe hinten: NONAME
 

Anhänge

  • IMG_6305.jpg
    IMG_6305.jpg
    6,2 MB · Aufrufe: 259
  • IMG_6301.jpg
    IMG_6301.jpg
    6,7 MB · Aufrufe: 225
  • IMG_6300.jpg
    IMG_6300.jpg
    4,8 MB · Aufrufe: 196
  • IMG_6298.jpg
    IMG_6298.jpg
    4,8 MB · Aufrufe: 234

trailreuber

Mitglied
Massiv!
Was wiegt so was?
Hab‘s noch nicht gewogen, aber ich schätze ca. 25,5kg… hat allerdings eine Kategorie 4 (Enduro) Freigabe bis Fahrergewicht 150kg (System Gewicht 175kg). Sollte also auch mich (85kg) im Bereich Kategorie 5 (z.B. Bikepark) locker aushalten…
Ich habe bei den Biobikes für mich in den letzten 20 Jahren die Erkenntnis gefunden, dass mir persönlich Haltbarkeit und Funktionalität wichtiger sind als 1kg Gewicht.
Aufs E-Bike umgerechnet sind mir also 2kg mehr oder weniger ziemlich Wurscht.
Kommt aber sicher immer auf den individuellen Einsatz und Vorlieben an.
… Hauptsache der Spaß fährt mit!🤘
 

orangeknuckles

Bekanntes Mitglied
1647018424174.jpeg

1647018450688.jpeg


Simplon Rapcon Pmax

Geändert wurde:

Schaltung —> SRAM X01 AXS / GX Kassette und GX Kette

Kettenblatt —> Race Face 34T Alu

Bremsen —> Hope Tech 3 V4

Bremsscheiben —> Magura MDR-P 223/203

Laufräder —> Stans Baron mit NOA Naben

Reifen —> WTB Verdict 29 x 2.5 und Vigilante 27.5 x 2.8 (High Grip)

Sattelstütze —> Vecnum Nivo 150 mm

Remote Hebel —> Crankbrothers Highline Remote

Sattel —> Ergon SM E- Mountain Sport

Griffe —> ODI Elite Pro

Lenker —> SQ Lab 3OX Carbon

Vorbau —> Spank Split

Pedale —> DMR Vault Magnesium

Ahead Cap —> Hope

Kiox Halter von KTM
 

Menace

Bekanntes Mitglied
Gepimpt? Alles, da Rahmenkit. Leider liegt der Akku immer noch bei UPS Finnland
Schönes Bike, hatte auch schon mein Auge drauf geworfen.

Kommt mir aber etwas gedrungen vor, was für eine Größe ist das? K1 oder K2?

Aber Pole hat ja das Konzept total umgeschmissen und von Brose zu Bosch gewechselt, weiss man warum?
 
Zuletzt bearbeitet:

joerghag

Bekanntes Mitglied
Ist ein K2. Das Rad ist in echt seeehr lang. Die Optik kommt vom steilen 80 Grad Sitzrohr und der z.Zt. noch
zu hohen Front und dem 37cm hohen Tretlager. Sitzend fährt man sehr entspannt und aufrecht und erst stehend merkt man den langen Reach.

Sieht auf dem Foto eher wie ein 27,5 oder 26“ aus, obwohl es ein 29“ ist.
 

Menace

Bekanntes Mitglied
Der Reach ist sehr lang, das Oberrohr durch den steilen Sitzwinkel eher kurz, und der Stack sehr groß. Habe mir die Geometrie mal angeschaut, das Pole in K3 entspricht in etwa meinem Nicolai in M.

Wie lange war eigentlich die Lieferzeit für das Rahmenset?
 

orangeknuckles

Bekanntes Mitglied
Rocky Mountain Altitude Powerplay

1652299015793.jpeg


Die Änderungen zur Serienausstattung:

Gabel auf Öhlins RXF 36 Coil

Dämpfer auf Fast Suspension Fenix Evo Enduro mit 500er Feder

Laufräder auf meinen Custon LRS Stans Baron mit ONYX Naben

Bremsen auf Hope Tech 3 V4

Bremsscheiben auf Magura MDP-R 220/203mm

Schaltung auf SRAM X01 AXS

Kassette auf E13 Helix

Reifen auf Hutchinson Griffus 29 x 2.5

Sattel auf Ergon SM E-Mountain Sport

Lenker auf SQ Lab 3OX Carbon

Griffe auf ODI Elite Pro in rot
 

Jorel

Bekanntes Mitglied
Rocky Mountain Altitude Powerplay

Anhang anzeigen 41237

Die Änderungen zur Serienausstattung:

Gabel auf Öhlins RXF 36 Coil

Dämpfer auf Fast Suspension Fenix Evo Enduro mit 500er Feder

Laufräder auf meinen Custon LRS Stans Baron mit ONYX Naben

Bremsen auf Hope Tech 3 V4

Bremsscheiben auf Magura MDP-R 220/203mm

Schaltung auf SRAM X01 AXS

Kassette auf E13 Helix

Reifen auf Hutchinson Griffus 29 x 2.5

Sattel auf Ergon SM E-Mountain Sport

Lenker auf SQ Lab 3OX Carbon

Griffe auf ODI Elite Pro in rot
Also einmal alles umgebaut quasi ;)
Ei leik!
 
Oben