Was haltet ihr von Laufradmix - Mullet bzw. Drifter

Buddaflyeffect

Bekanntes Mitglied
Hi Ihr,
bei meinem 2019er Spectral:ON sind jetzt die Standard-Reifen runter.

VR: DHF 2.5 / 30mm
HR: DHR II 2.8 / 35mm

Bin am überlegen auf MagicMary 2.35 Hans Dampf 2.6 umzusteigen.

Was haltet ihr von der Kombi? Evtl. zu schmal im Gegensatz zu den Maxxis und nicht ausreichend?

Fahrerprofil: Hometrails, wenig Downhills, viel Waldwege.

Danke für Feedback Leute!
 

On07

Bekanntes Mitglied
Die passen wunderbar auf die Felgen, Grip dürfte auch gut sein.
Hans ist sicher nicht so gut wie DHR, aber verlässlich und rollt etwas besser denk ich.
Ob es dein Reifen ist mußt du ausprobieren, mir gefallen 2,6er hinten besser als der 2,8er.
Hab lang überlegt ob der Hans Dampf Apex ne Probe wert ist.

Aktuell bin ich aber wieder beim DHR angekommen, alleridings in 2,6 und Exo+. Deutlich stabiler, dämpft gut, knickt nicht weg, sehr gute Seitenführung und Bremstraktion.
 

Das-Licht

Bekanntes Mitglied
etwas off topic:

...ich weiß zwar inzwischen, was gemeint ist, doch die Bgriffe "Mullet" und "Drifter" für unterschiedliche Laufradgrößen kenne ich nicht. Wo findet man diese Begriffszuordnung?

Ich finde darunter: eine Fischsorte, eine Frisur, einen Herumtreiber und eine Schlagbohrmaschine. Ich kann da nicht im Entferntesten etwas mit den Radgrößen entdecken. Kann mich da Jemand aufklären?
 

webahoi

Mitglied
Aktueller Zwischenstand:
Habe mir die DT Swiss H1900 35mm Felge in 27,5 für hinten bestellt. Dazu einen 2.6er Hans Dampf. Für vorne habe ich mir den neuen Magic Marry in 2.4er Breite und 29 Zoll bestellt. Den fahre ich jetzt erstmal auf meiner bisherigen Raceface 30er Felge. Bin echt schon gespannt. Vielen Dank an @punkhead der mich im Hintergrund mit Angeboten versorgt hat. Echt super von Dir.

Nun mal eine Frage, die eventuell auch viele Neulinge interessieren könnte. Da ich vorerst noch mit Schlauch weiter fahren möchte und nicht wirklich die Lust habe, 2 unterschiedliche Schläuche mitzuschleppen, wenn es mal eine größere Tour werden sollte. Welchen Schlauch würdet ihr empfehlen, den ich gut auf beide Laufräder fahren könnte.
 

webahoi

Mitglied
Mist, jetzt hab ich glaub nen Fehlkauf gemacht. Hab ja ein Sclaverandventil Ventil aktuell. Nun hab ich mir den
Schwalbe Schlauch AV 19F für 27,5"+/ 29" / 29"+ Freeride
gekauft mit Autoventil. Hab nicht die Felgenbohrung beachtet. Weiss jemand ob der Schlauch bzw. das Ventil durch das Bohrloch der DT Swiss H1900 und Raceface AR30 Felgen passt?

Nachtrag: Konnte noch umbestellen auf SV21F. Muss den dann etwas dehnen, wenn ich auf dem Vorderrad mal nen Platten bekomme.
 
Zuletzt bearbeitet:

webahoi

Mitglied
Klar passt AV, brauchst nur kurz nen 8er Bohrer. ;)

Wieso hast dann nicht die SV 19F genommen?
Waren nicht mehr vorrätig in dem Shop. Unter deinen Links waren sie unter den ersten Händlern auch nicht vorrätig und bei anderen nicht direkt lieferbar. Möchte sie diese Woche noch fahren, da meine Felge schon unterwegs ist. Egal. Wenn mal der Vorderreifen platzt, dann kann ich zur Not bis Heim einen kleineren Schlauch aufziehen. Trotzdem Danke. Jetzt weiss ich in Zukunft, wonach ich suchen muss.
 

On07

Bekanntes Mitglied
Nimm Flicken mit und bestell einen wenn wieder verfügbar.
Oder irgendeinen anderen, ich würd 29" probieren, der paßt eher als nen 27,5er denk ich.
Hab ihn manchmal dabei als Backup, aber nie gebraucht.

Im alten 26er fahr ich auch 27,5er Schläuche ;-)
 

maklie

Bekanntes Mitglied
Ich hatte zwar schonmal gefragt, aber es ist ja etwas Zeit vergangen...

Hat jemand von euch ein JAM² 2020/2021 mit 29/27,5 in Betrieb?
Wenn ja könnten ihr euren Fahreindruck bitte einmal mitteilen und ob ihr auf der kurzen oder langen FlipChip Einstellung fahrt.

Danke euch.
 

webahoi

Mitglied
Ja, ich hatte umgestellt. Flipchip hab ich bisher nicht verändert. Ich finds viel besser als 29 vorn und hinten. Vom Gefühl irgendwie mehr Sicherheit und etwas aufrechtere Sitzposition. Geht nicht so sehr auf Rücken und Handgelenke. Bin aber die letzten Wochen kaum zum biken gekommen. Werde noch ausführlich berichten. Jetzt brauchts erstmal ne lange Bikehose 😂😂😂
 
Oben