Neues Radon Render 2022: Neues Line-up mit Bosch Smart System und 750 Wh

Neues Radon Render 2022: Neues Line-up mit Bosch Smart System und 750 Wh

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjIvMDEvcmFkb24tcmVuZGVyLTIwMjItdGl0ZWwtbmV1LmpwZw.jpg
Der Versender Radon überarbeitet das Render-Lineup und stattet das bekannte Modell – teilweise – mit dem neuem Bosch Smart System nebst 750-Wh-Akku aus. Treu bleibt man dem dynamischen Carbon-Rahmen mit Federweg von 160 mm an der Front und 140 mm am Heck. Wir haben alle Infos zum neuen Radon Render 2022.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Radon Render 2022: Neues Line-up mit Bosch Smart System und 750 Wh

Wie gefällt euch das neue Radon Render? Würdet ihr euer E-Bike bei einem Versender kaufen oder habt sogar schon Erfahrungen damit? Postet diese doch mal in die Kommentare.
 

BillyWK

Bekanntes Mitglied
@riCo Du schreibst dass die teureren Modelle sich primär durch den Akku und das Smart-System unterscheiden. Wenn man sich die Geo anschaut sieht man aber Unterschiede, die sich ja sicher aus dem größeren 750 Wh Akku ergeben. Habt ihr euch die angeschaut bzw. kann man da Unterschiede im Fahrverhalten erwarten?
 

riCo

Redakteur
eMTB-News.de Redaktion
@riCo Du schreibst dass die teureren Modelle sich primär durch den Akku und das Smart-System unterscheiden. Wenn man sich die Geo anschaut sieht man aber Unterschiede, die sich ja sicher aus dem größeren 750 Wh Akku ergeben. Habt ihr euch die angeschaut bzw. kann man da Unterschiede im Fahrverhalten erwarten?
Die Unterschiede in den Geometrien haben wir uns noch nicht näher angeschaut. Wenn der Reach und Stack aber anwächst, was mit dem langen 750-Wh-Akku zu erwarten ist, dann wird sich dies auf das Fahrverhalten auswirken.
 

BillyWK

Bekanntes Mitglied
Die 750er Modelle sind ja nur Mock-Ups, keine Original-Fotos... Wie gesagt, man kann die unterschiedlichen Geos auf der Radon-Homepage einsehen.
 

Radon Bikes

Bekanntes Mitglied
Hi,

sorry für die Verwirrung. Wir haben unsere Geos für die 750er Versionen aufgrund der Schattenuster noch nicht geupdatet, werden dies aber im Tagesverlauf noch machen. Sprich: die Geo's ändern sich minimal, bisherige Geos für die 750er Modelle sind nicht korrekt bzw. angepasst.

Gruß, Andi
 

Menace

Bekanntes Mitglied
Und wie gesagt, es gibt nur eine Tabelle in dem Bericht und es wäre an @riCo das zu überprüfen.

Ich denke wenn Radon entwickelt ein neues Bike ist es doch sehr einfach statt des 750 Wh Akku den 625 Wh Akku einzubauen, einfach den oberen Anschlag versetzen, und altes und neues System bedeutet nur einen anderen Kabelbaum
 

riCo

Redakteur
eMTB-News.de Redaktion
Und wie gesagt, es gibt nur eine Tabelle in dem Bericht und es wäre an @riCo das zu überprüfen.

Ich denke wenn Radon entwickelt ein neues Bike ist es doch sehr einfach statt des 750 Wh Akku den 625 Wh Akku einzubauen, einfach den oberen Anschlag versetzen, und altes und neues System bedeutet nur einen anderen Kabelbaum
Längst geschehen! Daten wurden überprüft, Rücksprache mit Radon fand statt, eine neue Geo-Tabelle wurde angelegt und in den Artikel eingefügt.
 

BillyWK

Bekanntes Mitglied
Na Logo. :) Aber dazu müssen die Teile erstmal verfügbar sein. ;-)
Der erste Wurf war schon richtig gut. Schau: Radon Render im Test

Jaja, die Verfügbarkeiten nerven... Ich habe Gott sei Danke ein gerade mal 1 Jahr altes Render 9.0, daher bin ich aktuell zufrieden. Ein aktueller Test, am besten von den neuen Modellen mit 750er Akku, würde mich natürlich trotzdem interessieren :)
 

Micha2707

Bekanntes Mitglied
Wie gefällt euch das neue Radon Render? Würdet ihr euer E-Bike bei einem Versender kaufen oder habt sogar schon Erfahrungen damit? Postet diese doch mal in die Kommentare.
Ich würde sofort wieder bei einem Versender kaufen. Bei mir hat von der Bestellung bis zur Auslieferung alles super geklappt.
Und mir gefällt das Render richtig gut. ;)
 
Oben