Neuer Maxxis Shorty: Midspike-Reifen rundum erneuert

Neuer Maxxis Shorty: Midspike-Reifen rundum erneuert

Rundum erneuert — der Shorty von Maxxis. Der Mid-Spike-Reifen, der sowohl als Trail-, Enduro- oder Downhill-Spezialist erhältlich ist, bekam eine Frischzellenkur verpasst.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neuer Maxxis Shorty: Midspike-Reifen rundum erneuert
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
Warum nicht mehr in 2,5"?

Oben neu, unten alt
Screenshot_20210222-124146.jpg

Testen werde ich ihn, der alte hat mir gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:

xlacherx

Bekanntes Mitglied
Sagen wir mal so... um die ganzen beworbenen Unterschiede zu spüren, muss man halt auch hart im Limit fahren...
Und manchmal können auch "harmlose" Reifen mehr als man denkt ;-)

Ich denk, dass die 2,4" n gutes "Mittel" für den gedachten Einsatzbereich ist.
 

KalleAnka

Bekanntes Mitglied
Ich kann mir eigentlich kaum vorstellen, dass die Veränderung der Mittelstollen für mehr Traktion im Matsch sorgen wird. Und das ist für mich der Hauptgrund den Shorty in der Wintersaison dem Assegai vorzuziehen. Aber man wird sehen. Vorerst bin ich mit dem alten noch gut versorgt und sehr zufrieden.
 

Ferdinand

Bekanntes Mitglied
Mein derzeitiger Shorty auf dem Hinterrad ist nach rund 1.100 km seit Dezember ziemlich abgefahren und zeigt deutliche Risse an den Noppen. Der vordere Shorty ist hingegen noch in einem guten Zustand.
 
Oben