• Hallo Gast,

    Der eMTB-News.de Winterpokal ist in die zweite Saison gestartet - du kannst wieder fleißig deine Fahrten und sonstige sportliche Aktivitäten eintragen. Es ist auch wieder möglich, mit bis zu fünf Leuten im Team teilzunehmen: eMTB-News.de Winterpokal

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

E-MTB Fully mit Shimano

Endri

Neues Mitglied
Hallo Zusammen. Ich bin auf der Suche nach einem Fully.
Aktuell habe ich einen Focus Bold 2 Pro 29.
Das fährt ab jetzt meine Frau.
Ich will mehr damit fahren und suche nur einen Fully mit Shimano Motor.
Ich muss nur drauf achten wegen meiner Größe. Bin nur 1.70m groß
  1. Wie groß ist dein Budget? Wie viel möchtest du ausgeben?
    3500 -4000

  2. Welchen Einsatzzweck soll dein e-Bike haben.
    All- Mountain, Trail
  3. In Welchen Terrain willst du das e-Bike hauptsächlich bewegen (Flachland, hügelig, Gebirge; Steigungen, nur wenn bekannt höhenmeter am Stück angeben) 1000-2000 Höhenmeter. Hügelig
  4. Wie ist deine Fahrtechnik und/oder deine Kenntnisse beim Mountainbiken (Anfänger, Fortgeschritten, Ambitionierter Sportfahrer, Experte, Profi)? Fortgeschritten
  5. Selbstaufbau (Auch wenn bis her nicht wirklich möglich)? NEIN

  6. Wie viel Unterstützung (bis 25kmh oder 45kmh, Hinweis: mit 45kmh ist man rechtlich einem Moped/Roller gleich gestellt und somit Raus aus dem Wald)?
    25 km/h
  7. Gibt es eine bevorzugte Antriebsart (Mittelmotor, Radnabenmotor oder egal)? Shimano
  8. Welche Motoren bist du evtl. schon gefahren und gibt es Bevorzugungen (Bosch, Brose, Yamaha, Shimano, ...)?
    Shimano
  9. Welche Art von Mountainbike (Fully, Hardtail, Starr oder FAT)?
    Fully
  10. Welche Reifengröße (26; 26+; 27,5; 27,5+; 29; 29+; egal)?
    27,5 oder wegen Laufruhe 29er
  11. Wie viel Federweg vorne / hinten / egal?
    Min.140mm
  12. Muss der Akku entnehmbar sein?
    Nicht unbedingt
  13. Gibt es eine Wunsch-Akku Größe (z.b. 500wh)?
    Min. 500wh
  14. Schaltung an Trettlager vorne [Umwerfer]? (ja, nein oder egal)

  15. Bevorzugung von Händler oder I-Net kauf?
    Egal
  16. Deine Gewichtung zwischen Preis | Optik | Gewicht ?

  17. Welche e-Bikes hast du dir schon angeschaut? Canyon Spectral:ON
  18. Welche davon bist du schon Probe gefahren? Canyon Spectral ON
 

Wirme

Bekanntes Mitglied
Würde ich nicht so unterschreiben.

Ich fahre seit 2.000 km neben meinem Radon Jab ein Sam2. Vorher hatte ich ein 2017-er Cube Stereo Hybrid. Das Sam2 lässt sich auf langen Strecken deutlich besser wie das Cube fahren. Und es ist halt auch zum ballern geeignet ;-)
 

Endri

Neues Mitglied
Würde ich nicht so unterschreiben.

Ich fahre seit 2.000 km neben meinem Radon Jab ein Sam2. Vorher hatte ich ein 2017-er Cube Stereo Hybrid. Das Sam2 lässt sich auf langen Strecken deutlich besser wie das Cube fahren. Und es ist halt auch zum ballern geeignet ;-)
Hört sich gut an.
Gibt es sonst keine alternativen?
 

Wirme

Bekanntes Mitglied
Ja - die Meisten liegen aber über 4.000 €.

YT Decoy
Propain Ekano
Canyon Spectral ON

Husqvarna wäre ggf. noch ne Alternative.

z.B. das hier:


Im Zweifel mal über E-Bay Kleinanzeigen suchen.
Da sind viel Händler die da neuen Bikes verkaufen.
 

Diablokg

Bekanntes Mitglied
Ghost Hybride SLAMR mit 140/140mm und SLAMR X mit 160/140mm haben noch Shimano. Halt mit nen externen Akku, was aber nur optische Gründe sind.

Aber fährt sich super mit der Mixedbereifung.
 

arneleiser1972

Bekanntes Mitglied
Nimm doch ein 2019er Modell.
z.B. canyon spectral on.
Die bekommst du für unter 4000€, recht brauchbar ausgestattet.

Hab mir vor zwei Wochen auch eins bestellt.

Gruß Arne
 

aXXit

Bekanntes Mitglied
Propain Ekano ist fahrtechnisch eine absolute Maschine, aber ich denke momentan sehr schwer zu bekommen bzw. nur mit horrender Lieferzeit in den meisten Größen.
 

StephanH

Bekanntes Mitglied

Endri

Neues Mitglied

Ein Schnäppchen.
Die SLAMR(X) waren der Zeit weit voraus und sind immer noch Topaktuell.
Ein S ist noch da .....
Aber das ist nicht mein Budget.
Habe nur 4000 Euro
 
Oben