E-Biken mit Hund

20220611_085907.jpg
20220611_100321.jpg
20220611_093435.jpg
20220611_090501.jpg
20220611_090211.jpg
20220611_085605.jpg
20220611_085215.jpg
20220611_084800.jpg

20220611_082116.jpg

Lg
 
Hallo Leute, ich suche noch immer nach einem H√§nger f√ľr die mitnahme meines Hundes (Labrador ca. 26 Kilo).
Leider hat meine Dame H√ľftprobleme und kann nicht mehr so schnell/Lange laufen.
Ich hab nun ein fully E-Mtb Focus Sam¬≤, Freigabe hat dieses nat√ľrlich auch keines.
Hab hier schon diverse Beiträge gelesen und wollte aber noch Mal explizit fragenwie ihr es nun handhabt und welches Gewicht ihr damit zieht.
Es gibt ja auch Anhänger die beidseitig an der Achse festgemacht werden können, sind die ein bisschen schonender?
Hatte schon iwer Probleme mit dem Rad wegen H√§nger Betrieb (Materialerm√ľdung/Verschlei√ü)
Kennt vll jemand sogar nen guten Hersteller f√ľr Sattelst√ľtzen Befestigung? Sollte aber m√∂glichst unter 300 Euro sein. W√§re auch bereit mir was zu basteln!
:) Danke euch schon mal
 
Hallo Leute, ich suche noch immer nach einem H√§nger f√ľr die mitnahme meines Hundes (Labrador ca. 26 Kilo).
Leider hat meine Dame H√ľftprobleme und kann nicht mehr so schnell/Lange laufen.
Ich hab nun ein fully E-Mtb Focus Sam¬≤, Freigabe hat dieses nat√ľrlich auch keines.
Hab hier schon diverse Beiträge gelesen und wollte aber noch Mal explizit fragenwie ihr es nun handhabt und welches Gewicht ihr damit zieht.
Es gibt ja auch Anhänger die beidseitig an der Achse festgemacht werden können, sind die ein bisschen schonender?
Hatte schon iwer Probleme mit dem Rad wegen H√§nger Betrieb (Materialerm√ľdung/Verschlei√ü)
Kennt vll jemand sogar nen guten Hersteller f√ľr Sattelst√ľtzen Befestigung? Sollte aber m√∂glichst unter 300 Euro sein. W√§re auch bereit mir was zu basteln!
:) Danke euch schon mal
Hallo,
ich hab mich auch einige Zeit mit der selben Frage besch√§ftigt und h√§tte auch gerne was einspuriges mit Sattelst√ľtzenbefestigung genommen, hab aber f√ľr meinen 21 kg Wuschel nichts geeignetes gefunden. Vom Prinzip klasse w√§re der Lastenanh√§nger von tout terrain, den hier auch schon jemand entsprechend umgebaut hat. Ist f√ľr mich - und sicherlich auch f√ľr dich - aber leider zu klein. Letztlich hab ich mich dann f√ľr den Croozer Jokke entschieden, was fahrtechnisch sehr gut funktioniert (die Reifen hab ich in breitere MTB-Reifen getauscht). Leider findet meine H√ľndin das Mitfahren im H√§nger noch nicht so wirklich toll, ich hoffe, da setzt noch etwas der Gew√∂hnungseffekt ein.
Befestigungen beidseitig der Achse sind eher etwas schwierig wegen Verdrehung ... Und 300 ‚ā¨ ist wohl eher ein zu mageres Budget, vielleicht irgendwas Gebrauchtes.
 
Hallo Leute, ich suche noch immer nach einem H√§nger f√ľr die mitnahme meines Hundes (Labrador ca. 26 Kilo).
Leider hat meine Dame H√ľftprobleme und kann nicht mehr so schnell/Lange laufen.
Ich hab nun ein fully E-Mtb Focus Sam¬≤, Freigabe hat dieses nat√ľrlich auch keines.
Hab hier schon diverse Beiträge gelesen und wollte aber noch Mal explizit fragenwie ihr es nun handhabt und welches Gewicht ihr damit zieht.
Es gibt ja auch Anhänger die beidseitig an der Achse festgemacht werden können, sind die ein bisschen schonender?
Hatte schon iwer Probleme mit dem Rad wegen H√§nger Betrieb (Materialerm√ľdung/Verschlei√ü)
Kennt vll jemand sogar nen guten Hersteller f√ľr Sattelst√ľtzen Befestigung? Sollte aber m√∂glichst unter 300 Euro sein. W√§re auch bereit mir was zu basteln!
:) Danke euch schon mal
Die einzige Sattelst√ľtzen Befestigung die was taugt hat Tout-Terrain. Leider ist der Mule zu klein f√ľr deinen Hund und auch recht teuer. Man k√∂nnte ihn verl√§ngern was aber sehr aufwendig w√§re. Vom Gewicht her sehe ich keine Probleme.
 
Bei Maya wurde vor vor f√ľnf Wochen ein b√∂sartiger Tumor am Herz diagnostiziert der zu starken Fl√ľssigkeitsansammlungen im Brustbereich f√ľhrt. Durch entsprechende Medikamente geht es ihr soweit ganz gut, darf sich aber nicht mehr so anstrengen. Da bin ich ganz froh mit dem Anh√§nger und kann sie weiterhin mitnehmen.
5FAC5C4C-4B38-4BF7-8C19-A95D393761FF.jpeg


Sie ist jetzt f√ľr die Ausbildung vom kleinen Mika zum Traildog zust√§ndig.
60E5AADB-F258-4BFF-9F0C-0A876B844253.jpeg

94BAEB1C-CE6B-448E-A001-EFC398594BDD.jpeg

C1F91498-2A13-4169-90A1-43A3D0CAC6E0.jpeg
 
Bei Maya wurde vor vor f√ľnf Wochen ein b√∂sartiger Tumor am Herz diagnostiziert der zu starken Fl√ľssigkeitsansammlungen im Brustbereich f√ľhrt. Durch entsprechende Medikamente geht es ihr soweit ganz gut, darf sich aber nicht mehr so anstrengen. Da bin ich ganz froh mit dem Anh√§nger und kann sie weiterhin mitnehmen.
Anhang anzeigen 43990

Sie ist jetzt f√ľr die Ausbildung vom kleinen Mika zum Traildog zust√§ndig.
Anhang anzeigen 43992
Anhang anzeigen 43993
Anhang anzeigen 43991
Oje die arme Maya

F√ľr deinen thread br√§uchte man 2 smileys die kleine ist ha ganz zucker s√ľ√ü;)
 
Zur√ľck
Oben