E-Biken mit Hund

So sieht FrĂŒhling aus! 🙈
 

AnhÀnge

  • 20220402_090215.jpg
    20220402_090215.jpg
    5 MB · Aufrufe: 85
  • 20220402_090517.jpg
    20220402_090517.jpg
    3,4 MB · Aufrufe: 64
Guten Morgen in die Runde, ich bin begeistert von dem Thread hier.

Gerne wĂŒrde ich bald meine BeitrĂ€ge beisteuern, vorab habe ich allerdings ein paar Fragen in die Runde.

Aktuell ist der Hund knapp 10 Monate alt und ein Galgo Mischling. Wann habt ihr mit euren angefangen?

Man merkt bereits in den jungen Jahren einen starken Jagdtrieb, habt ihr da Tipps oder Erfahrungen mit?
Ich will diesen Trieb natĂŒrlich nicht fördern, sondern eher den Hund und sein Herrchen auslasten :p

Welches Geschirr nutzt ihr dafĂŒr oder einfach freilaufend?

Danke vorab :)
 

AnhÀnge

  • IMG-20220419-WA0022.jpg
    IMG-20220419-WA0022.jpg
    385,6 KB · Aufrufe: 74
Zuletzt bearbeitet:
Guten Morgen in die Runde, ich bin begeistert von dem Thread hier.

Gerne wĂŒrde ich bald meine BeitrĂ€ge beisteuern, vorab habe ich allerdings ein paar Fragen in die Runde.

Aktuell ist der Hund knapp 10 Monate alt und ein Galgo Mischling. Wann habt ihr mit euren angefangen?

Man merkt bereits in den jungen Jahren einen starken Jagdtrieb, habt ihr da Tipps oder Erfahrungen mit?
Ich will diesen Trieb natĂŒrlich nicht fördern, sondern eher den Hund und sein Herrchen auslasten :p

Welches Geschirr nutzt ihr dafĂŒr oder einfach freilaufend?

Danke vorab :)
unsere waren von ganz klein an mit dabei wir haben auch einen hÀnger und da waren sie drin und durften immer ein wenig mit laufen, heute sind sie bis zum wald im rucksack da wir ca 10 bis 15 km anfahrt haben, dann laufen sie frei und leben ihren jagdtrieb hinter mir aus :);) die begegnungen mit wild waren bis jetzt so das sie es gesehen haben aber ihnen das völlig eggal war...( bleibt Hoffentlich so)

Geschirre verwenden wir zum biken normale und zum skaten andere da der jack gerne zieht hat er so ein zug geschirr bekommen

wichtig ist das er die grundkommandos befolgt damit ist schon viel getan

wir sind auch aktiv zum beispiel zu pferdehaltern hingegangen und haben gefragt ob wir mit den hunden hin dĂŒrfen zum kennen lernen ;) oder essel ziegen usw und somit sind ihnen andere tiere eigentlich eggal :)
 
Zuletzt bearbeitet:
FĂŒr den Anfang so 5-10km Runden?

FĂŒr mich stellt sich die Frage, ob ich den Hund mit Geschirr vor mir laufen lasse oder hinter mir her, was den Jagdtrieb sicherlich bestĂ€rken wĂŒrde...

Grundkommandos klappen soweit super, ich konnte ihn bereits nach drei Tagen ableinen ohne das er abhaut.
Bei Wild helfen dann allerdings keine Kommandos ^^

Pferde und andere Tiere vom Bauernhof sind ihm bereits bekannt und auch egal.
 
FĂŒr den Anfang so 5-10km Runden?

FĂŒr mich stellt sich die Frage, ob ich den Hund mit Geschirr vor mir laufen lasse oder hinter mir her, was den Jagdtrieb sicherlich bestĂ€rken wĂŒrde...

Grundkommandos klappen soweit super, ich konnte ihn bereits nach drei Tagen ableinen ohne das er abhaut.
Bei Wild helfen dann allerdings keine Kommandos ^^

Pferde und andere Tiere vom Bauernhof sind ihm bereits bekannt und auch egal.
Wenn der hund nicht als zug hund laufen soll wĂŒrde ich ihm hinten laufen lassen ....

Abrufen bei wild .....habt ihr hunde zonen wo viele hunde miteinander spielen das ist gut zum ĂŒben hat bei unseren auch eine zeitlang gedauert bis man sie mitte aus dem spielen abrufen konnte
 
FĂŒr den Anfang so 5-10km Runden?

FĂŒr mich stellt sich die Frage, ob ich den Hund mit Geschirr vor mir laufen lasse oder hinter mir her, was den Jagdtrieb sicherlich bestĂ€rken wĂŒrde...

Grundkommandos klappen soweit super, ich konnte ihn bereits nach drei Tagen ableinen ohne das er abhaut.
Bei Wild helfen dann allerdings keine Kommandos ^^

Pferde und andere Tiere vom Bauernhof sind ihm bereits bekannt und auch egal.
Maya lÀuft immer rechts von mir an der lockeren Leine und bestimmt das Tempo. So habŽ ich sie immer im Augenwinkel und in GreifnÀhe falls was unvorhergesehenes passiert. Nur bei engen Trails darf sie frei vorneweg laufen.
 
FĂŒr mich stellt sich die Frage, ob ich den Hund mit Geschirr vor mir laufen lasse oder hinter mir her, was den Jagdtrieb sicherlich bestĂ€rken wĂŒrde
Mein Wauzi lÀuft meistens an der Ausziehleine vor mir her.
In der Ortschaft oder im Wald wenn Leute unterwegs sind, lÀuft er rechts an der kurzen Leine.
Wenn nichts los ist darf er auch ohne Leine.
Es ist mein erster Hund der nicht jagt, das ist einfach nur super.
Ich habe gute Erfahrungen mit der Ausziehleine und Fahrrad gemacht.
Wenn er vor dir lĂ€uft hast du viel bessere Kontrolle ĂŒber ihn.
Ich habe eine 8 m Leine.
20210630_081801.jpg
 
aber nie direkt vor mir, ...wÀre brandgefÀhrlich wenn er spontan stehen bleibt
Wenn man mit hoher Geschwindigkeit ĂŒber den Trail fĂ€hrt, ist eine Leine oder daß der Hund vor einem her lĂ€uft viel zu gefĂ€hrlich.
Das sollte ja jedem einleuchten.
Wenn man aber einen Hund hat der jagt oder nicht hört, ist die Leine halt die einzige Möglichkeit den Hund zu kontrollieren.
Dann muss man sich natĂŒrlich dem Hund anpassen.
 
ZurĂŒck
Oben