E bike Akku Frage

Jimmy

Neues Mitglied
Hallo
Erst einmal an Alle🙋

Ich bin seit kurzem Besitzer eines Bianchi T-Tronik Performer mit shimano ep8 Motor und 630 wh Akku.

Meine Freundin hat ein Conway mit Bosch CX4 Motor und 625 Wh Akku.

Wenn wir eine Bike Tour machen hat meine Freundin am Ende noch 2 von 5 Striche Akku und meiner ist leer.

Macht der Gewichtsunterschied von ca. 15 kg wirklich so viel aus?
Ich fahre dabei aber meist nur eco und Trail Modus.
Eigentlich sollte ja mein Akku etwas länger halten oder nicht?
 

KalleAnka

Bekanntes Mitglied
Hallo
Erst einmal an Alle🙋

Ich bin seit kurzem Besitzer eines Bianchi T-Tronik Performer mit shimano ep8 Motor und 630 wh Akku.

Meine Freundin hat ein Conway mit Bosch CX4 Motor und 625 Wh Akku.

Wenn wir eine Bike Tour machen hat meine Freundin am Ende noch 2 von 5 Striche Akku und meiner ist leer.

Macht der Gewichtsunterschied von ca. 15 kg wirklich so viel aus?
Ich fahre dabei aber meist nur eco und Trail Modus.
Eigentlich sollte ja mein Akku etwas länger halten oder nicht?
Das ist nicht nur der Gewichtsunterschied, das ist primär der Shimano Akku, der einfach Mist ist. Zumindest was seine Leistungsabgabe angeht. Muss Du mit leben.
 

KalleAnka

Bekanntes Mitglied
Mein Akku heiĂźt simplo tp-smn-01-35s 630wh
Das hört sich für mich jetzt aber nicht nach einem original Shimano Akku an. Der Simplo sollte, ohne dass ich selber einen ausprobiert hätte, deutlich besser als der original Shimano sein. Insofern ließe sich die große Abweichung zum Bosch eher nicht durch den Akku erklären.
Da wären dann neben dem Gewicht, noch die eingestellte Unterstützung und die Trittfrequenz.
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
Mein Akku heiĂźt simplo tp-smn-01-35s 630wh
Dann passt mechanisch gar kein Shimano Akku.



 
Oben