Canyon Neuron ON 2020

Toki

Aktives Mitglied
Ja müsste auch gehen . Denk ich 🤔 hab leider auch keine Erfahrung damit , aber soweit ich weiß brauch man dafür dann ein anderes Innenleben. Ich habe auch schon drüber nachgedacht , würde es aber wenn ich es mache nur vom örtlichen hier machen lassen . damit kenn ich mich einfach zu wenig aus und ich hab kein bog die gabel zu zerstören 😅
 

Speedskater 1

Bekanntes Mitglied
Anscheinend alles gut bei Canyon Service 🤣
Siehe Bericht in der Sonderausgabe Mountainbike
 

Anhänge

  • CD8F903A-974A-4380-AE3D-30B81C80A92B.png
    CD8F903A-974A-4380-AE3D-30B81C80A92B.png
    1,3 MB · Aufrufe: 154

Crank79

Aktives Mitglied
Ich kann dazu nix sagen, denn seit 10 Tagen immer noch keine Antwort vom Support. Auf FB bekommt man innerhalb von 3 Tagen eine Antwort, aber dort auch nur der Hinweis das muss der Support entscheiden und da dauert es noch.
 

NilsMcFly

Bekanntes Mitglied
Man hat ja 30 Tage Rückgaberecht. Wie funktioniert das genau. Einfach zurückschicken mit dem Hinweis das man das Rückgaberecht nutzen will oder vorher bei denen melden? Wahrscheinlich schon wegen der Transportkosten usw..oder? Ich frag erstmal nur so. Hab ja noch das Problem mit dem Spiel in der Dampferlagerung. Warte hier noch auf Rückmeldung von Canyon.
 

Toki

Aktives Mitglied
Das bike darf aber soweit ich weis keinerlei gebrauchsspuren haben. Bei diesem 30 tage Rückgaberecht geht es glaub ich nur darum falls man mit der größe nicht klar kommt und das auch direkt bei einer kleinen Parkplatz fahrt merkt . Ich bin eigentlich zufrieden mit dem bike ABER ich habe das Vertrauen in das bike und canyon leider völlig verloren und hab nach jeder Abfahrt schiss das jetzt irwas mit dem bike ist -.- ich habe das über jobrad gekauft und hoffe jetzt eibfach des es 3 Jahre gut geht 🙌
 

NilsMcFly

Bekanntes Mitglied
Das Bike ist total geil. Optik und Technik sind super und in den Test ist es auch immer als Testsieger weggekommen. Das heißt ja schonmal was. Ich hoffe nur, dass Canyon das bei mir dem Lager hinbekommt. Sonst hab ich tatsächlich auch keinerlei Probleme oder Bedenken.
Nen Kollege hat vor nen paar Wochen sein Bike von Rose bekommen und hat Probleme ohne Ende. Bisher gab es bei ihm auch noch keine Rückmeldung von Rose. Ich glaube das ist zur Zeit überall ein Problem.
 

Toki

Aktives Mitglied
Ja das stimmt schon . Bei specialized gab es ja auch nur Probleme aber dort ging es ja nur um den motor .... vllt bekomm ich das Vertrauen in das bike bald qieder wenn es mal n paar Monate fehlerfrei gelaufen ist .
 

CreYgeN

Mitglied
So, jetzt wird es mysteriös!
Da ich immernoch Probleme mit dem Freilauf bzw. dem Knarzen habe. Habe ich das Laufrad ausgebaut, Zahnkranz und Bremsscheibe entfernt. Dann alles gefettet und wie der zusammengesetzt. Läuft gut, knarzt aber immer noch. Und - jetzt habe ich zusätzlich die doppelten Kilometer!
Den Sensor habe ich nicht angerührt.
 

yankeedoodle

Bekanntes Mitglied
Das ist doch der Beweis, dass es sich nicht um ein Softwareproblem handeln kann und somit der Fehler bei Canyon liegt.
Vielleicht hat der Magnet oder Sensor nun eine andere Position als vorher.
 

CreYgeN

Mitglied
Die Position kann sich ja nur minimal verändert haben. Und das Laufrad hatte ich vorher auch schon ein paarmal ausgebaut.
Ich habe extra darauf geachtet, den Sensor nicht zu berühren.
 

Toki

Aktives Mitglied
Werde das selbst in die Hand nehmen .... alles andere macht kein sinn bei canyon 🤦‍♂️ da kommt auch keine xt nabe mehr rein . So wie ich gelesen habe machen die dinger nur Probleme. Morgen mach ich mal die Kassette ab und guck mal was da los ist , vllt kann man es auch erstmal reparieren.
 

CreYgeN

Mitglied
Werde das selbst in die Hand nehmen .... alles andere macht kein sinn bei canyon 🤦‍♂️ da kommt auch keine xt nabe mehr rein . So wie ich gelesen habe machen die dinger nur Probleme. Morgen mach ich mal die Kassette ab und guck mal was da los ist , vllt kann man es auch erstmal reparieren.
Und wegen dieser Probleme habe ich ja schon hier nach einer Rückrufaktion gefragt.
Eine neue Nabe will ich weder bezahlen, noch einspeichen.
 

Toki

Aktives Mitglied
Ja hab ich auch kein bog drauf . Aber wenn sie das machen , kommt eh wieder die xt nabe rein und die sind wohl durch den Bank weg alle scheisse -.-
 
Oben