Bikebranche 2021

Malfurion

Bekanntes Mitglied
Ich wüsste nicht, warum kleine Radhersteller untergehen sollten. Ganz im Gegenteil. Wenn es eine Firma schafft, gerade in diesen Zeiten, für Verlässlichkeit zu sorgen, kann man doch nur gewinnen.

Man muss irgendwie die Balance zwischen Verkauf und Service finden. Da haben ja momentan alle Probleme mit, weil es natürlich sehr reizvoll ist, erst mal den Boom mitzunehmen und die Nachfrage an Neuräder zu stillen, als sich um Bestandskunden zu kümmern.

Aber genau hier liegt doch auch die Chance. Findet man die Balance, ist man direkt klarer Gewinner dieser "Krise"
 

djphil

Bekanntes Mitglied
Das Problem ist wohl, dass die Hersteller das tatsächlich größtenteils verstanden haben, aber der Handel das noch nicht erkannt hat. Es gibt - wie überall - Ausnahmen, aber viele Händler freuen sich jetzt erstmal über die ganzen Auslieferungen, ihre Marge usw., allerdings fehlt ihnen oft das Verständnis für Kundenbindung und Kundenloyalität. Hier müssen die Hersteller bzw. Importeure wieder ansetzen und die Händler an die Hand nehmen, damit dieser ganze Boom auch wirklich nachhaltig sein kann...!
 

elknipso

Mitglied
Man muss irgendwie die Balance zwischen Verkauf und Service finden. Da haben ja momentan alle Probleme mit, weil es natürlich sehr reizvoll ist, erst mal den Boom mitzunehmen und die Nachfrage an Neuräder zu stillen, als sich um Bestandskunden zu kümmern.

Das dürften nur wenige dumme Händler machen. Damit hat man sich nämlich ganz schnell den Ruf ruiniert.
Ich habe mein eBike auch letztendlich bei dem Händler in meiner Nähe bestellt von dem ich durchweg positive Erfahrungsberichte im Bekannten- und Freundeskreis gehört habe. Da waren einige dabei die schon das zweite und dritte Fahrrad dort gekauft hatten und daher über Langzeiterfahrungen verfügten.
 

Alles "Trek"

Bekanntes Mitglied
Rise und Müller sucht hier in der lokalen Zeitung schon seit ca. 3 Monaten 60 Fahradmechaniker.

Screenshot_20210316-220603_Chrome.jpg






Stimmt nicht. Cube hat ca. 20 eigene Stores hochgezogen um die Fachhandelmarge selbst zu behalten.

20210316_221511.jpg








Was ich vermisse ist Hartje mit Marken wie Conway.

Stimmt nicht. Cube, Bulls kommen stark vormontiert aus Kambodascha

20210316_221249.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben