IAA Mobility 2021 – Fotostory : E-Bikes – die echte Elektromobilität

IAA Mobility 2021 – Fotostory : E-Bikes – die echte Elektromobilität

aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMjEvMDkvaWFhLW1vYmlsaXR5LTIwMjEtdGl0ZWxiaWxkLmpwZw.jpg
IAA Mobility 2021 in München: Vom 7. bis 12. September 2021 dreht sich in München auf der IAA Mobility so ziemlich alles um Elektromobilität. Die Messe München hat hierfür ein neues Konzept entwickelt, bei der sich in zwei der 8 genutzten Messehallen, auf Testparcours auf dem Messegelände und zahlreichen Open Summits in der City von München Fahrrad-Hersteller präsentieren konnten. Wir waren vor Ort, hier gibt's eine große Fotostory der IAA Mobility 2021.

Den vollständigen Artikel ansehen:
IAA Mobility 2021 – Fotostory : E-Bikes – die echte Elektromobilität

Was haltet ihr vom Konzept der IAA Mobility 2021?
 

riCo

Redakteur
eMTB-News.de Redaktion
Es ging ja darum das am Raymon z.b. eine Pike und 2,3" Mountain King und auch weniger Wh verbaut sind.
Und wenn ich sowas in der Richtung an mein 2020er 160 18“ baue kommt es unter 21kg. Istzustand mit 625wh 22,5kg. Serie war mit meinen Pedale 24,1kg.
https://www.emtb-news.de/forum/thre...n-euren-cube-e-mtbs-geaendert.6784/post-97588

Die Teile kann man sich ja entsprechend selber zusammenstellen. Denn letztlich liegt das Gewicht doch mit am Rahmen. Und hier ist das 160 mit einem Plus von etwa 2,5kg gegenüber einem Rise oder Levo sl im Nachteil.
Stark, dein Cube. Aber mal eben noch 2,6 kg einsparen, um die 20 zu knacken, klingt kaum machbar.
 

avau

Bekanntes Mitglied
Wie man das Gewicht um 2 kg und mehr berringern kann ist mir ein Rätsel, mit Reifen und Gabel geht das m.E. nicht, ich konnte max. 700gr. so einsparen
Wieso ist das dir ein Rätsel?
Meine Anbauteile sind nicht übermäßig leicht und wiegen jetzt 10,5kg (Serie 12,1)
Bei mir wiegen z.b. die Reifen 2000gr., Räder 1735gr.

Jetzt noch Teile wie am Raymon....
MK 2,3 -600gr
Pike -200gr usw.
Und kommen dann unter 9,7kg. Das wäre dann wirklich langsam Leichtbau aber für Enduro auch nicht mehr wirklich geeignet.

Stark, dein Cube. Aber mal eben noch 2,6 kg einsparen, um die 20 zu knacken, klingt kaum machbar.
Ja die 20kg gingen nur mit schmalen und sehr windigen Reifen die mir auf Trails nix taugen würden.

Aber von E-Bike-vision gibt es ja schon einen 1,8kg leichten 360wh Akku als Power Pack.
Und einen vergleichbaren als Intube ist angekündigt.
Damit hätte man für kurze Fahrten wo der ausreicht, gegenüber dem 625 gleich mal 1,5kg weniger zu bewegen. Mit meinen jetzigen Anbauteilen wären das dann nur noch 21kg. :cool:
Und das mit dem sackschweren 5+kg Rahmen vom 160er.

PS.: Alle Gewichtsangaben sind ca. Und ohne Gewähr.;)
 

HageBen

Bekanntes Mitglied

Bee

Mitglied
Hey, warum verliert ihr nicht ein Wort über das neue Raymon Trailray?😳 Versteckt es schön im Album, nicht mal in der Fotogalerie ist es drin. 🧐
Aber eben ein Schwergewicht, über 25,4 Kg, mit PW-X2 gemäss homepage, warum nicht der neue PW-X3? Wie gesagt, in dieser Gewichtsklasse ist das Angebot extrem gross, da findet jeder etwas, nicht so bei den 20kg Bikes…mit Alurahmen wohl nicht zu schaffen, also Carbon und Gewichtreduktion oder Variation beim Akku, warum kann der Kunde nicht die Akkugrösse wählen nach seinen Ansprüchen?
 

HageBen

Bekanntes Mitglied
mit PW-X2 gemäss homepage, warum nicht der neue PW-X3?
Du verwechselst es nicht gerade mit den 2021er?
Screenshot_20210911-205936.jpg

Wer zukünftig bei Raymon ein starkes eMTB will nimmt ein TrailRay, wer ein leichtes will nimmt ein AirRay. Passt doch, oder was meinst du?

Gibt doch etliche die auch kleinere Akkus haben. Die meisten Bosch 625 Bikes kannst wahrscheinlich mit 500er plus Adapter fahren.

Focus Jam2 9.9 378Wh

Beim neuen Reign kann man wählen.
 

Bee

Mitglied
Du verwechselst es nicht gerade mit den 2021er?
Anhang anzeigen 30371

Wer zukünftig bei Raymon ein starkes eMTB will nimmt ein TrailRay, wer ein leichtes will nimmt ein AirRay. Passt doch, oder was meinst du?

Gibt doch etliche die auch kleinere Akkus haben. Die meisten Bosch 625 Bikes kannst wahrscheinlich mit 500er plus Adapter fahren.

Focus Jam2 9.9 378Wh

Beim neuen Reign kann man wählen.
Danke für die Hinweise, homepage ist ev. nicht akrualisiert. Bei www.thoemus.ch kann man das lightrider e2 nach Kundenwunsch konfigurieren, das gefällt mir, ist wohl eher ein Nischenanbieter, Shimanomotoren und Carbonrahmen, Gewicht ab 18.5 kg. Ähnlicher Anbieter ist auch www.wallis.at, wer sich interessiert.
 
Oben