Focus Jam² 2020 Umbauten

maklie

Bekanntes Mitglied
So das Bike ist zurück vom Händler.
Das mit der Motorsoftware ist wohl alles nicht so eindeutig. Ich halte mich hier mal an die Fakten und den O-Ton des Händlers (Lucky Bike).
- Fakt: Der Radumfang kann vom Händler OHNE Remote-Unterstützung von Focus in eigenem Ermessen in der Boschsoftware um +-5% selbst eingestellt werden. Außerhalb dieses Bereichs von 5% ist ein Remotezugang von Focus zur Händlersoftware notwendig. So kann der Radumfang dann auch außerhalb der 5% verändert werden. Und ja, egal was die Händler behaupten, dass ist so möglich!

O-Ton Händler:
Die Werte "Radumfang" sowie "Radgrößenkorrektur" in den Motoreinstellungen können nur über die Händlersoftware eingestellt werden. Der Wert welcher sich im KIOX einstellen lässt, hat nichts mit diesen Einstellungen zu tun und dient nur zur korrekten Errechnung der zurückgelegten Strecke. Die beiden genannten Werte in der den Motoreinstellungen wirken sich auf die Unterstützung des Motors aus.
"Radumfang" = Von Werk konfigurierter Wert, nur Remote mit Focus veränderbar
"Radgrößenkorrektur"= Vom Händler im Bereich +-5% vom Wert "Radumfang" frei konfigurierbar.

Und nun konkret zu den Einstellungen bei meinem CX4:
Radumfang: 2370mm
5% Bereich: +-119mm (2251mm-2489mm)
Radgrößenkorrektur: 2251mm (Von Lucky Bike errechnet)

ETRO Maxxis:
29" x 2.60WT 66 - 622 : 2369mm Rekon
27.5" x 2.80 71 - 584: 2281mm Rekon+
27,5" x 2,60WT 66 - 584: 2249mm DHR
27.5" x 2.50WT 63 - 584: 2231mm DHF
27.5" x 2.40WT 61 - 584: 2218mm DHR

Rechner Radumfang:

So ich hatte nun also Pech, dass ich den aktuell den Rekon+ in 2,8" drauf habe. Der liegt nämlich im Toleranzbereich. Es kommt aber wieder der DHF in 2,5" drauf. Somit wäre ich dann tatsächlich außerhalb der 5%.
 

Anhänge

  • Bosch_eBike_JAM2_Bericht_190122.pdf
    948,6 KB · Aufrufe: 69

punkhead

Bekanntes Mitglied
Jo, war für mich persönlich klar, das da nix rauskommt.
Dein Händler hat aber unrecht.
Der Korrektur Faktor ist genau das, was du am kiox selber einstellen kannst.
Dieser Wert ändert NICHTS an der motorunterstützung.
 

habamah

Mitglied
Anderes Thema,
ich hatte mir einen Motorscxhutz - Unterfahrschutz für die Bosch Variante gekauft.
Dieses 3D gedruckte Teil aus Spanien (ebay), ziemlich teuer , optisch ganz ok.
Aber: wer ernsthaft über ruppige Trails rattert und schon mal Grundberührung hat, für den ist das Teil nix.
So geschehen...
Dann habe ich mal eben die Kaltschmiede angeworfen und mir einen Schutz aus 2 mm Alu gedengelt. Auf dem Bild noch unlackiert. Funktioniert nehezu perfekt.
IMG_8083.JPG
 

Dörti Härri

Bekanntes Mitglied
Anderes Thema,
ich hatte mir einen Motorscxhutz - Unterfahrschutz für die Bosch Variante gekauft.
Dieses 3D gedruckte Teil aus Spanien (ebay), ziemlich teuer , optisch ganz ok.
Aber: wer ernsthaft über ruppige Trails rattert und schon mal Grundberührung hat, für den ist das Teil nix.
So geschehen...
Dann habe ich mal eben die Kaltschmiede angeworfen und mir einen Schutz aus 2 mm Alu gedengelt. Auf dem Bild noch unlackiert. Funktioniert nehezu perfekt. Anhang anzeigen 35654
Grüße
Ja den Spanier habe ich auch zerlegt.
Dann dengel mal noch paar und teile die Höhe deiner Aufwandsentschädigung mit;).....Farbe frei wählbar natürlich
 

Telemaxx

Bekanntes Mitglied
Anderes Thema,
ich hatte mir einen Motorscxhutz - Unterfahrschutz für die Bosch Variante gekauft.
Dieses 3D gedruckte Teil aus Spanien (ebay), ziemlich teuer , optisch ganz ok.
Aber: wer ernsthaft über ruppige Trails rattert und schon mal Grundberührung hat, für den ist das Teil nix.
So geschehen...
Dann habe ich mal eben die Kaltschmiede angeworfen und mir einen Schutz aus 2 mm Alu gedengelt. Auf dem Bild noch unlackiert. Funktioniert nehezu perfekt. Anhang anzeigen 35654
Für mich bitte eines aus 4mm Stahlblech. (felsige Gegend hier)
 

exodus78

Mitglied
Moin zusammen, ich habe mir letzten Sommer das Jam² 6.8 Nine zugelegt, nun würde ich gerne die Fox Federgabel rausschmeißen und gegen eine Rockshox tauschen, Favorit wäre die Zeb mit 160 Federweg, das einzige was mich stört ist, das ich das offset nur in 44 bekomme und nicht in 51, hat damit einer schon Erfahrung
 

punkhead

Bekanntes Mitglied
Moin zusammen, ich habe mir letzten Sommer das Jam² 6.8 Nine zugelegt, nun würde ich gerne die Fox Federgabel rausschmeißen und gegen eine Rockshox tauschen, Favorit wäre die Zeb mit 160 Federweg, das einzige was mich stört ist, das ich das offset nur in 44 bekomme und nicht in 51, hat damit einer schon Erfahrung
Welche genau? Von der einfachen r würde ich abraten
Schick mal Link 😉
 

exodus78

Mitglied
Kurz noch warum nur 160, kann keinen anderen hinterbaudämpfer verwenden, deswegen bringt es nichts für mich auf 170 zu upgraden, Fahrwerk wird sehr unstimmig, so bin ich noch im rahmen ;-) soll ja kein e-downhiller werden
ich glaub doof gesagt, aber die lyrik tut es auch nur preisunterschied sind 60€, aber halt der offset und lyrik 35 rohr und zeb 38 rohr/steifigkeit für ebike
 

punkhead

Bekanntes Mitglied
Die zeb ist ne Downhill Gabel, deswegen zu steif für ein all Mountain wie das jam2
Und man merkt auch deutlich das Gewicht der zeb
Auch 150mm sind mehr als genug, für mich persönlich.
Nur wenn man den Lenkwinkel noch flacher will, ist ein Upgrade auf 160 sinnvoll
Ich versteh dieses mehr mehr mehr nicht, vllt bin ich einfach zu blöd für 😁
 

exodus78

Mitglied
mir geht es nicht um mehr, dan würd ich ne fox 36 oder 38 nehmen, will nur ne standfeeste gabel , auch bei sprüngen, die verbaute fox 34rythm ist gefühlt müll, mir ging es eigentlich nur um den offset, wie gesagt preislich tun die beiden sich nix, nur bei fox sind im mom die preise futuristisch. wie schon geschrieben find die 34 nicht ausreichend dimensioniert für das gewicht des Bike zum unterschiedlichen einsatz zweck und die Abstimmung der Fox ist grauenhaft. mir reicht auch diie Lyrik
 

Dörti Härri

Bekanntes Mitglied
Moin zusammen, ich habe mir letzten Sommer das Jam² 6.8 Nine zugelegt, nun würde ich gerne die Fox Federgabel rausschmeißen und gegen eine Rockshox tauschen, Favorit wäre die Zeb mit 160 Federweg, das einzige was mich stört ist, das ich das offset nur in 44 bekomme und nicht in 51, hat damit einer schon Erfahrung
Grüße.
Ich habe ab besagtem Fahrrad eine ZEB R mit 160 mm Federweg.
Einwandfrei.
 
Oben