Focus Jam² 2020 Umbauten

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied

fatbikeGM

Aktives Mitglied
Hmm, das haut mich jetzt nicht um:
Schwächerer Motor, 3rd party Akku, Rahmentasche passt nicht mehr, 27,5+ Bereifung geht nicht mehr, Gewicht trotz festem Akku hoch …
Habe ich was übersehen?
 

fatbikeGM

Aktives Mitglied
ja, sehr viel.
Motor schwächer? EP8-85Nm
Akku Shimano, entnehmbar
Bist du noch im Jahr 2020 mit e8000?
Der EP8 ist schwächer als der Bosch. In der Maximal-Leistung, gemessen in Watt.
Die NM-Angaben überall sind eine Mischung aus Marketing (aka „Augenwischerei“) und Political Correctness (schliesslich haben alle legalen Motoren nominal nur 250 Watt) 😉 Das musst du mir natürlich nicht glauben, ist aber Konsens und vielfach nachlesbar.

Der Akku ist entnehmbar? Dann nach unten ala Levo, nehme ich an?

Shimano hat, bisher zumindest, keinen eigenen 720er Akku. Die Hersteller die Akkus größer 630 wh anbieten wollen nehmen Darfon, BMZ etc. Deswegen „3rd party“, mit den absehbaren Nachteilen (Langzeit- sowie kurzfristige Verfügbarkeit, zB im Urlaub, hohes Preisniveau, Austausch mit anderen Rädern). Falls sich das jetzt ändert und Shimano einen eigenen bringt: Prima.
 

fatbikeGM

Aktives Mitglied
+1 für den Cane Creek Steuersatz, gerade eingebaut & macht einen guten Eindruck.
Mein ursprünglicher ist vermutlich bei einem Crash neulich beschädigt worden, jedenfalls liegt beides zeitlich auffällig nah beieinander.

@Yoshi1911 @Paschal Habt ihr wirklich eure bestehende Gabelkralle behalten? Beim Steuersatz lag eine souverän aussehende mit einer integrierten Dichtung dabei, die hätte ich gerne genommen …
Zusatzfrage: Die Lager bei diesem Steuersatz lassen sich beim nächsten Mal hoffentlich einzeln tauschen, oder?
 

Trojan999

Aktives Mitglied
Wenn er sie beim Einpressen der Lagerschalen heraus genommen hat, dann sollte er sich die Frage selbst beantworten können. Wäre nicht der erste der die Lagerschalen mit eingelegten Kugellagern eingepresst hat.
Ist zeitweise ganz schön fummelig die aus den Lagerschalen zu bekommen. Hatte den Fall letzten bei einem Hope Steuersatz, da war die Passung so genau, das die Lager bei minimalster Verkantung nicht hinaus wollten.
Wer da dann nicht genau weiß, das die Lager zu entnehmen sind, denkt die sind eingepresst und lassen sich nicht wechseln.
 

fatbikeGM

Aktives Mitglied
Wenn er sie beim Einpressen der Lagerschalen heraus genommen hat, dann sollte er sich die Frage selbst beantworten können. Wäre nicht der erste der die Lagerschalen mit eingelegten Kugellagern eingepresst hat.
Ist zeitweise ganz schön fummelig die aus den Lagerschalen zu bekommen. Hatte den Fall letzten bei einem Hope Steuersatz, da war die Passung so genau, das die Lager bei minimalster Verkantung nicht hinaus wollten.
Wer da dann nicht genau weiß, das die Lager zu entnehmen sind, denkt die sind eingepresst und lassen sich nicht wechseln.
Ich habe ohne die Lager verpresst und sie lassen sich leicht entnehmen 😀
Lasst mich meine Frage präzisieren:
Welche Lager und wo kann ich beim nächsten Mal einfach nachkaufen?
 

Titanbein1302

Bekanntes Mitglied
9A607EEC-CFA3-4AF7-9227-3A4F3650352F.jpeg
So, zur Vorstellung des neuen Jam haben wir auch eines bekommen.
 
Oben