Empfehlung Freilauf, Kassette, Kettenblatt

Patrick1990

Neues Mitglied
Hallo Leute,
ich habe gerade das E-MTB von meinem Cousin in der Garage und soll dort ein paar Arbeiten ausführen. Es ist ein Cube Stereo Hybrid.
Verbaut ist folgendes:
- Kettenblatt SRAM 36T Eagle X-Sync 2
- Nabe Shimano FH-MT400-B + Freilauf
- Kassette SRAM PG1210 Eagle
- Kette SRAM Eagle

Nun sind sowohl Kette, als auch Kettenblatt und Kassette ziemlich verschlissen. Das Rad hat in der Hinsicht keine Pflege bekommen.
Festgestellt habe ich außerdem, dass der Freilauf leicht Spiel hat - ist das normal?
Ich wollte nun gern fragen, ob ich die gleichen Komponenten wieder suchen und verbauen soll oder ob es mittlerweile eine bessere Kombi gibt in dem Preissegment.
Ich bin kein Fahrradspezialist, aber Schrauben kann ich :)
Würde mich sehr über Antworten freuen.

Liebe Grüße
Patrick
 
Sehen... Sorry hat was länger gedauert bis ich das wiedergefunden hatte:

Screenshot_20231122-151512~2.png
 
Bei meiner besseren Hälfte war es eine Deore-Nabe, die aufgegeben hat nach ca 200km an einem Focus Jam2, die war krumm und schief.
Direkt aufgerüstet auf DTSwiss H1900 und seit dem keine Probleme mehr.

Ich denke mindestens für hinten ist das eine sehr sinnvolle Investition. Auf die passende Aufnahme achten, ich denke die 1210 ist Standard Shimano, die besseren SRAM sind XG und haben ein 10er Ritzel.

Und wenn du fast alles tauschen willst/musst und noch finanzieller Spielraum ist, dann ist das Upgrade auf AXS zu empfehlen, das funktioniert exzellent (zB das GX AXS Upgrade Kit für ca 380eur), auch mit der 1230er Kassette.
 
Vielen Dank, ich schaue mir das mal genauer an und gebe dann noch Bescheid.
AXS scheint ganz cool zu sein, weiß jedoch nicht, ob er da Interesse dran hätte für die paar Hobbyfahrten.
 
Welche Nabe ist denn verbaut, Bezeichnung? (FH MT400 B

Der Freilauf sieht aus wie ein Micro Spline (steht sogar drauf, letzter Zapfen unten) , da passt eine Sram PG 1210 nicht drauf. Die benötigt einen HG Freilauf.

Bild falschen User zugeordnet...

Welches Schaltwerk ist verbaut?

Händler Manual zur Nabe, dort kannst alles was Du brauchst und wissen musst entnehmen...
 

Anhänge

  • DM-MBHB001-07-GER.pdf
    544,2 KB · Aufrufe: 108
Zuletzt bearbeitet:
Die Schaltung ist eine SRAM NX.

Wieso wolltest du das wissen?
Nun nochmal konkret: Welche Komponenten sollte ich nun bestellen, wenn die jetzige Nabe weiter verwendet werden soll? Die SRAM 1210 finde ich noch bei Kleinanzeigen beispielsweise.

Ich denke ein neues Laufrad + Komponenten wird er nicht kaufen wollen. Aber ich würde die Kosten dennoch mal gegenüberstellen wollen.

Benötige da leider eure Hilfe bei den Komponenten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben