Cube Stereo Hybrid 140HPC Actionteam im Test: Schneller als das A-Team

Cube Stereo Hybrid 140HPC Actionteam im Test: Schneller als das A-Team

Cube Stereo Hybrid 140 HPC Actionteam im Test: In der Welt der Stereo-Modelle fasst Cube seine vollgefederten E-MTBs zusammen. Wir haben uns das 2022er Cube Stereo Hybrid 140 HPC Actionteam mit Carbon-Rahmen, 150/140 mm Federweg, Fox Factory-Fahrwerk, 29-Zoll-Laufrädern und dem neuen Bosch Smart System genauer angeschaut und einem längeren Test unterzogen. Wie sich das E-Bike mit der Top-Ausstattung auf dem Trail so fährt und ob es das Zeug zum Testsieger hat, erfahrt ihr in unserem Test.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Cube Stereo Hybrid 140HPC Actionteam im Test: Schneller als das A-Team

Wie gefällt euch das 2022er Cube Stereo Hybrid 140 in der Actionteam-Variante?
 
Ich finde es schade das Cube die Änderung nicht genutzt hat um den Hinterbau endlich auf 150/160 mm zu ändern.
Cube hat das passende Stereo 160 im Programm. Zwar mit 27,5-Zoll-Laufrädern, aber mit 160 mm Federweg.
Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass ein Stereo 150 mit 29" ziemlich gut wäre.
 
Ziemlich tolles Bike zu einem (halbwegs) vernünftigen Preis ... vor allem, wenn man die Ausstattung betrachtet.
Hab das Teil selber probegefahren und bin auch ab und an auf dem Trail damit unterwegs (Kumpel hat eines und wir tauschen gerne mal) ... ich fahre es fast noch lieber als mein Levo, leider war mir persönlich die Farbgebung (die ich trotzdem total gelungen finde) zu wild und es gab vor Ort keinen Händler, der es vor August liefern konnte. Wäre sonst auf jeden Fall eine Option gewesen ...
 
@riCo Ja, das ist richtig, aber ich will nicht mehr zu 27,5" zurück. Zudem ist die GEO vom 160er recht altbacken.
Höchstens als Mullet Variante könnte ich mir 27,5 noch vorstellen.

Zudem finde ich den Trend zu den Akkus >625 Watt als nicht zielführend.
Größere Kapazitäten finde ich nur spannend, wenn das Gewicht niedriger und die Bauform kleiner wird = neue Akkuzellen Generation.
Aber das ist im Moment noch nichts in Aussicht.
 
Die neue Geometrie ist ein Gedicht und kein Vergleich zur alten.
L war immer zu kurz und XL zu lang.
Dadurch fuhr sich das Bike sehr behäbig und schwer. Bei dem neuen passt L wunderbar und es fährt sich geradezu leichtfüßig im Vergleich zum alten und wenn man das Gewicht berücksichtigt.
Habe mir ein 140er SL bestellt.
Good Job Cube 👏
 
Ich bin das 140er ausgiebig Probe gefahren, habe es für sehr gut empfunden. Die Farben finde ich auch nicht schlecht und ist bei mir in der engeren Auswahl. Händler hätte es auch vorrätig und könnte es jederzeit abholen. Schwierige Entscheidung.
 
Die neue Geometrie ist ein Gedicht und kein Vergleich zur alten.
L war immer zu kurz und XL zu lang.
Dadurch fuhr sich das Bike sehr behäbig und schwer. Bei dem neuen passt L wunderbar und es fährt sich geradezu leichtfüßig im Vergleich zum alten und wenn man das Gewicht berücksichtigt.
Habe mir ein 140er SL bestellt.
Good Job Cube 👏
Hab auch eins in Gr. L bestellt, bin 186 mit SL 89. Wie groß bis du?
 
Oh je, wenn ich das so lese, habe wohl doch die falsche Größe gewählt? Bin nur 176 "groß", aber das Bike in M war mir irgendwie zu klein und zu eng. Im Cube-Store hat der Verkäufer auch gleich gesagt, L wäre besser. Eigentlich war ich auf ein Husquarna oder Haibike aus. Freue mich jetzt schon auf nächste Woche, da kann ich es abholen. Hoffentlich liege ich mit der Größe richtig.
 
Oh je, wenn ich das so lese, habe wohl doch die falsche Größe gewählt? Bin nur 176 "groß", aber das Bike in M war mir irgendwie zu klein und zu eng. Im Cube-Store hat der Verkäufer auch gleich gesagt, L wäre besser. Eigentlich war ich auf ein Husquarna oder Haibike aus. Freue mich jetzt schon auf nächste Woche, da kann ich es abholen. Hoffentlich liege ich mit der Größe richtig.
Wenn's anfangs nicht gleich passt, kurzen vorbau mit 30mm probieren.
Sag dem Verkäufer, die sollen das entsprechend gleich umbauen.
176 bist so zwischen m und l
 
Oh je, wenn ich das so lese, habe wohl doch die falsche Größe gewählt? Bin nur 176 "groß", aber das Bike in M war mir irgendwie zu klein und zu eng. Im Cube-Store hat der Verkäufer auch gleich gesagt, L wäre besser. Eigentlich war ich auf ein Husquarna oder Haibike aus. Freue mich jetzt schon auf nächste Woche, da kann ich es abholen. Hoffentlich liege ich mit der Größe richtig.
Das kommt auf deine Körperproportionen an, also Verhältnis Oberkörper/Schrittlänge.

Ich hätte auch gesagt M, aber wenn du einen langen Oberkörper hast kannst du dich natürlich beengt fühlen.

Aber du musst aufpassen, mit der Rahmengröße wächst auch das Sattelrohr, so kann es passieren dass es bei "L" zu lang ist und du eine kürzere Sattelstütze montieren musst, was noch mal ins Geld geht.

Das Sattelrohr ist bei "L" 4 cm länger das könnte mit der 150 mm Sattelstütze eng werden wenn du eine Schrittlänge unter 80 cm hast.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Besonders gut haben mir hier die Schwalbe-Reifen gefallen. In der Saison 2022 setzt Cube hier nämlich auf die Dimension 2.4, anstelle von 2.6 im Vorjahr.


Das Vorjahresmodell hatte auch schon 2,4x29 Zoll Reifen ab Werk
 
Abgeholt 🤟🥳🙋‍♂️🍻😊
 

Anhänge

  • 33C61ABD-3939-4B62-B78E-BE96A881E6A4.jpeg
    33C61ABD-3939-4B62-B78E-BE96A881E6A4.jpeg
    3,3 MB · Aufrufe: 659
  • A50130E9-54CF-4DA2-9400-335EB6F0D24E.jpeg
    A50130E9-54CF-4DA2-9400-335EB6F0D24E.jpeg
    2,2 MB · Aufrufe: 687
Hallo,

ich bin neu hier und wollte mich bezüglich der Rahmengröße mal erkundigen.
Ich habe mir ein Cube Stereo Hybrid 160 TM 2022 in XL mit 27.5 Reifen bestellt. Der Verkäufer meinte das wäre bei meiner Größe besser, da Cube Rahmen relativ klein Ausfallen.
Fahre sonst eigentlich L, aber anderer Hersteller
Ich bin ca. 185-186, Innenbeinlänge 89

Bin aktuell etwas verunsichert, ob XL doch nicht etwas zu groß ist.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Vielen Dank

Gruß René
 
Moin René,

die Cube Rahmen waren BISHER tatsächlich immer relativ kurz.
Das hat sich aber mit der neuen Geometrie der 2022er Modelle mit dem 750er Akku geändert.
Die sind jetzt wesentlich länger als die alten Rahmen. Zum ersten mal reicht mir bei Cube ein L.
Bin genauso groß wie du. Die Devise sollte aber nach wie vor lauten, erst probefahren, dann kaufen. :)
 
Hallo,

ich bin neu hier und wollte mich bezüglich der Rahmengröße mal erkundigen.
Ich habe mir ein Cube Stereo Hybrid 160 TM 2022 in XL mit 27.5 Reifen bestellt. Der Verkäufer meinte das wäre bei meiner Größe besser, da Cube Rahmen relativ klein Ausfallen.
Fahre sonst eigentlich L, aber anderer Hersteller
Ich bin ca. 185-186, Innenbeinlänge 89

Bin aktuell etwas verunsichert, ob XL doch nicht etwas zu groß ist.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Vielen Dank

Gruß René
Hey René.
Die 2022er E-MTBs von Cube haben eine modernere Geometrie, als die alten. Hier wuchs der Hauptrahmen in der Länge. Ich bin 1.83 m und fahre hier L - XL wäre mir deutlich zu groß – und fühle mich ziemlich wohl darauf.
 
Zurück
Oben