BMZ Group & VDE: Strategische Partnerschaft im Bereich Batterie-Technologie

hna

Bekanntes Mitglied
Du musst nur dran glauben.....

BMZ kauft auch nur zu und klatscht die Dinger zu Akkupacks zusammen. Aber scheinbar eine gute Geschäftsideee.
 

bluecat

Aktives Mitglied
Du musst nur dran glauben.....
Die Botschaft hör' ich wohl, allein mir fehlt der Glaube!

Die dickeren 21700er Zellen verursachen mehr Totvolumen. Zudem schränken sie wegen ihrer grösseren Länge die möglichen Bauformen ein. Kurzum, die Verwendung am eMTB, wo der Platz für den Akku recht eingeschränkt ist, wird sich nur etablieren, wenn die Zellen viel billiger sind als die besser geeigneten 18650er.

Diese Entscheidung liegt weit ausserhalb der Reichweite sowohl von BMZ als auch der BRD.
 
Oben