Umstrukturierung über den Winter: Trickstuff aus der Pause zurück

Umstrukturierung über den Winter: Trickstuff aus der Pause zurück

Trickstuff ist zurück aus der Winterpause. Mit dem Umzug in ein größeres Gebäude, einer Vergrößerung des Teams und einer Umstrukturierung will der Hersteller der gestiegenen Nachfrage gerecht werden. Los geht es ab heute mit dem Online-Shop und ab 1. März ist Trickstuff wieder im normalen Tagesgeschäft erreichbar.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Umstrukturierung über den Winter: Trickstuff aus der Pause zurück
 

Minolpirol

Aktives Mitglied
Allein was nützt der ganze Schließung-Hype, wenn auf deren HP Produkte mit einer Lieferzeit von 12-15 Monate gelistet sind (Bespiel Piccola HD).
Und der Webshop erinnert doch sehr an Ende der 90er, als für die Zukunft gerüstet.
 

Mautenbika

Mitglied
Ich denke mal das Trickstuff eigenständig bleiben will. Mit einem Investor hätte man die Produktion vergrößern können. Ohne Investor ist das Wachstum zwar geringer aber dafür selbstbestimmt. Ich finde das gut so. Aber die Lieferzeiten sollten sich schon langsam mal verbessern. Hoffentlich.
 

Multisurfer

Neues Mitglied
Wow. Freiwilliger Lockdown für 2,5 Monate Richtung Kunde und Vertriebspartner mit Storno aller Kundenanfragen und Bestellungen in dieser Zeit, ich arbeite definitiv in der falschen Branche!
 
Oben