Focus Raven legales Tuning

big_scoop

Mitglied
In einem anderen Thread hatte ich bereits durchblicken lassen, das an meinen „Bio Bikes“ das Gewicht ein entscheidender Faktor ist. Bei so ziemlich jedem E-Bike Hersteller scheint das allerdings eine nebensächliche Rolle zu spielen.

Focus hatte mit seinem Project Y gezeigt was gehen kann und wann soll ich sagen... es geht wirklich ;)! Die 13kg waren das Ziel, mit Pedalen liege ich leider noch knapp drüber. 13,2kg sind der aktuelle Stand, natürlich mit Akku, Motor, Pedalen und Flaschenhaltern! Somit ist mein Raven sogar etwas leichter als das Project Y. Ohne die Motorkombi liegt das Rad sogar bei unter 10kg.

Am Lenker, Sattel, Stütze und Vorbau ließen sich mit den MCFK Parts über 1kg sparen, der LRS brachte noch einmal ordentlich die Kilos zum schmelzen und die Fox Stepcast und die XX Gruppe machen den Aufbau komplett, allerdings nicht für mich :D. Ich strampel erst mal ohne Akku weiter, meine Freundin nutzt das Rad.

Wobei die Probefahrt schon echt Lust auf Strom gemacht hat.
4CC9D6B9-B4A2-47C4-9228-D72FD16C4188.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank123

Mitglied
Interessant, würde ich gerne mal probefahren! Auf Downhill Trails hat mich das Gewicht 22kg bisher nicht gestört, ich finde es umgekehrt schön wie satt es auf der Straße steht und wie stabil es sich fahren lässt, das geht in die Richtung Motorrad Fahrgefühl, gibt ein großes Sicherheitsgefühl. Für Cross Country ist natürlich leichter agiler besser!
 

big_scoop

Mitglied
im Handling spüre ich auf jeden Fall keinen Unterschied zu einem normalen Hardtail. 17kg oder noch mehr müssen es bei einem Fahrrad einfach nicht sein.
 

Friedel

Neues Mitglied
Klasse Rad! Genau sowas suche ich! Hast Du das komplette Raven2 9.8 gekauft und umgebaut oder nur den Rahmen
und aufgebaut?
 

big_scoop

Mitglied
Ein Rahmenkit war leider nicht bei Focus zu bekommen, so wurde es das günstigste Komplettrad. Bei MCFK sind noch ein paar Teile auf der Homepage im Sale und so konnte ich beim Aufbau einiges sparen.
 

Friedel

Neues Mitglied
Hallo, nochmals Danke für den Tipp. Ich habe mir zwischenzeitlich ein Raven2 zugelegt.
Laufradsatz, Lenker, Vorbau, Ritzel, Kette ausgetauscht.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Der Fazua Antrieb ist für mich mehr als ausreichend.
Im nächsten Schritt werde ich Kurbeln, Schaltwerk, und die Bremsen austauschen!


70946EBB-1456-44F7-8910-44CEEB0C1008.jpeg
 

Anhänge

Oben