Shimano Di2 Husquarna HC9 extreme Schaltgeräusche

Starlix

Neues Mitglied
Hallo

Ich habe ein EMTB von Husqvarna aus 2019. Ein HC9 mit einer Di2 Schaltung. Leiter krachen die Gänge 9-11 nur so rein. Ich überlege mir eine neue Kassette zu verbauen um eine Verbesserung zu erreichen! Kennt jemand das Problem? Kann es durch den Kassetten-wechsel besser werden? Falls ihr es nicht wisst, könnt ihr mir eventuell bei der Problemlösung helfen?
Im Eco und Trail Modus geht es etwas besser. Aber auch hier kracht es manchmal gewaltig :(

Kette und Kettenblatt wurden bereits gewechselt!


Schöne Grüße Andreas


Schaltung:
11-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk:
Shimano Deore XT Di2, RD-M8050-GS, elektronisch
Kassette:
Shimano Deore XT CS-M8000, 11-fach, 11-46 Zähne
Kette:
KMC, X11e
Kettenführung:
Mr. Control, CH-E8-Mini
 

PeWe

Bekanntes Mitglied
Schaltung:
11-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk:
Shimano Deore XT Di2, RD-M8050-GS, elektronisch
Kassette:
Shimano Deore XT CS-M8000, 11-fach, 11-46 Zähne
Kette:
KMC, X11e


ich gehe davon aus, dass ich das auch so auf meinem Bulls habe.

Bin jetzt 6.300 km gefahren und da kracht nix. Ich versuche auch unter Last den Gang nicht zu wechseln.
Finde die Di2 Schaltung unglaublich komfortabel. Viel Glück bei der Fehlersuche.
 
Oben