Cube Reaction pro hybrid mit grottenschlechter Gabel

Miro2020

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe zwar durch die Suche den einen oder anderen Thread zum Thema Gabel gelesen, aber keinen brauchbaren Hinweis bekommen. Man möge also die Erstellung eines "Doppelthemas" entschuldigen sofern ich nicht richtig geschaut habe.

Ich möchte gerne die Gabel "SR Suntour XCM34 Coil, Tapered, 15x110mm, 100mm, Lockout" die an meinem E-Teil verbaut ist gegen eine bessere tauschen. Ich habe das Gefühl dass selbst kleinste Schläge unmittelbar ans Handgelenk weitergeleitet werden und die Dämpferwirkung, soweit überhaupt vorhanden, minderwertig ist. Wenn man nur Strasse fährt, juckt mich das nicht aber eine Waldautobahn oder mal nen "einfachen" Trail runter oder hoch ist schon grottig.

Nun habe ich ins Auge gefasst:

"RockShox Recon Silver RL Solo Air 29 Zoll Federgabel - 100mm - 51mm Offset - Tapered - 15x110mm Boost - Maxle Stealth - Gloss Black"

oder

"RockShox SID RL Debon Air 27,5 Zoll Federgabel - 100mm - 42mm Offset - Tapered - Maxle Ultimate - 15x110mm Boost - 2019 - matt schwarz"


FOX scheidet wohl alleine wegen der Preise schon aus.

Mir ist bewusst, dass jede Gabel über 200 € schon die verbaute schlägt dennoch die Frage:

Könntet Ihr das auch empfehlen oder gibt es womöglich eine Alternative, die man sich unbedingt anschauen sollte.

Vielen Dank für die Hilfe!
 

Miro2020

Neues Mitglied
Danke Neo fürs Feedback....welche hast du genau genommen? Hast Du einen Link für mich?! Danke! Die Geometrieveränderung durch die 20mm mehr Federweg "fallen nicht ins Gewicht"?
 

Neo

Bekanntes Mitglied
Hey,

wie oben geschrieben von Rockshox die Yari, bin sehr zufrieden, Wollte mir erst auch die Recon Silver holen, die Yari hat aber wesentlich bessere Bewertungen bekommen. Nee, die 120 mm waren eine gute Entscheidung, Cube bietet den Rahmen auch mit 120 mm an.😉
 
Oben