Aktueller Inhalt von PeWeBe

  1. PeWeBe

    RRP Proguard Schutzbleche fürs E-Bike: Maximum an Style und Schutz

    Ich hab keine Ahnung warum ich damals keine Benachrichtigung bekommen habe als du mich zitierst hast, aber egal. Allerdings scheinst du meinen Text nicht richtig gelesen zu haben. Habe zu keinem Zeitpunkt geschrieben das die Teile zu 100% schützen. Eher im Gegenteil. Habe deine Aussagen zwecks...
  2. PeWeBe

    Ghost E-MTB Neuheiten 2022: Party on, Wayne! Neues E-Riot mit 750-Wh-Akku gesichtet!

    Also dieser riesige und absolut globige untere Motorteil ist ja mal richtig hässlich :confounded: Habe zwei Ghost Bikes, einmal Bio Fully und einmal das Hybrid SLAMR mit externem Akku. Mit beiden Bikes bisher zufrieden und das E-Bike war damals optisch eine absolute Granate und sah um Welten...
  3. PeWeBe

    Yeti 160E – E-MTB-Neuheiten 2022: Endlich ein E-MTB von Yeti!

    Tolles Bike, aber Preise jenseits von Gut & Böse 😖
  4. PeWeBe

    RRP Proguard Schutzbleche fürs E-Bike: Maximum an Style und Schutz

    Nicht schlecht, aber im Detail bzw. am Bike gefallen mir meine dann doch besser. Vor allem hinten. Sieht zumindest auf den Fotos am Stevens nicht ganz so toll aus. Aber nur meine Meinung 😉 Ich habe die Mucky Nutz dran. Gibt es in zwei Größen. Vorne das kleinere und hinten das größere. Und ja...
  5. PeWeBe

    Specialized Levo 2022 – Neuheit im Test: Mullet, Display, S-Sizing, 90 Nm – Check

    Oha. Bei „Minus“ steht mal das es sehr teuer ist. Wobei ich finde das es nicht nur sehr, sondern extrem teuer ist. Ausstattung hin oder her...... Natürlich extrem geiles Bike, aber was da mittlerweile für Preise abgerufen werden ist einfach nicht mehr normal. Wenn ein Bike so teuer wie ein PKW...
  6. PeWeBe

    Statement von Orbea: Spanischer Hersteller kündigt Preissteigerungen an

    Da kann ich dir natürlich nur Recht geben :rolleyes:
  7. PeWeBe

    Statement von Orbea: Spanischer Hersteller kündigt Preissteigerungen an

    Sorry, aber das ist doch blanker Hohn. Die Bikes wurden den Herstellern bzw. Händlern letztes Jahr nur so aus den Händen gerissen. Daher gab es auch kaum Preisnachlässe was sowohl den Herstellern als auch den Händlern Gewinne in Rekordhöhe eingebracht haben sollten. Corona hin oder her. Grade...
  8. PeWeBe

    eMTB-News User Awards 2021: Beste Helmmarke

    Das hat mich auch gewundert........ Nutze selber Helme von Fox und mein Sohn ebenfalls. Auch in meinem Bekanntenkreis kenne ich einige die Fox Helme haben.
  9. PeWeBe

    Canyon Torque:ON 9 im Test: E-Freeride-Bike mit Lust auf Vollgas

    Irgendwie geil, aber schon ein heftiges Gewicht....... Natürlich super Gabel und Dämpfer mit massig Federweg was natürlich was wiegt, aber nur nen 500er Akku. Dafür ist es dann schon echt schwer. Meiner Meinung nach hätte Canyon vom Toque:ON lieber ein Light eMTB machen sollen. Grade bei nem...
  10. PeWeBe

    Pivot Shuttle Team XTR – E-MTB-Neuheiten 2021: Jetzt mit Shimano EP8 und richtig dickem Akku!

    „Der 726-Wh-Akku ist durch eine Öffnung im Unterrohr entnehmbar – das sieht aber ziemlich fummlig aus“ Sieht aus als ob der Akku durch die Gabel herausgeführt werden muss 😁🤪 Warum 22 kg als Negativpunkt aufgeführt wird ist mir aber ein Rätsel. Mit dem 726 Wh Akku ist das doch ein sehr guter...
  11. PeWeBe

    BH XTEP Pro SE im Test: Jetzt kommt Schwung in die Kiste

    Mir gefällt es irgendwie 👍 Allerdings preislich weit weg von dem was ich bereit bin für ein Bike auszugeben........ 🙄 Es ist aber auch das erste Bike von BH welches mir gefällt. Weiß noch als ich beim Händler das Atom gesehen habe. Boah was ein fieses Teil hab ich da gedacht. Und auch...
  12. PeWeBe

    Mudhugger FRX & Rear im Test: Let’s get dirty!

    Ne passende Hose, Waschmaschine und ne liebe Frau hab ich und auch so ne bescheuerte Regenhülle für den Rucksack, aber trotzdem bringen mir die Teile was. Les einfach mal was ich "codeworkx" geantwortet habe :)
  13. PeWeBe

    Mudhugger FRX & Rear im Test: Let’s get dirty!

    Naja, daß würde ich so nicht sagen. Hängt natürlich auch immer davon ab wie/wann/wo man fährt. Wenn man generell in Wasser und Match verliebt ist und jede Pfütze mitnimmt welche einem vor´s Rad kommt, so kann man sich natürlich sämtliche Schutzbleche sparen und dann helfen auch so riesen Teile...
  14. PeWeBe

    Mudhugger FRX & Rear im Test: Let’s get dirty!

    Danke für das Kompliment :) Habe dir zwecks Fotos eine Nachricht geschickt. Also ich habe die Teile auch als Ganzjahreslösung bzw. auf Dauer montiert. Grade da sie sehr dezent sind wie ich finde 👍 Habe aber auch gar kein Bock die dauernd ab und wieder dran zu machen :openedeyewink: Yop, ist...
  15. PeWeBe

    Mudhugger FRX & Rear im Test: Let’s get dirty!

    Hallo HaDi, sorry für die späte Antwort. Die seitlichen Befestigungen hab ich mit dem mitgelieferten Klettband genutzt wie man auf dem Foto ja sehen kann, aber die oberen an der Lauffläche passen nicht. Habe dort neue gebohrt und Kabelbinder genommen damit es möglichst unscheinbar aussieht...
Oben