Kassette und Freilauf gewechselt

G

Gelöschtes Mitglied 12093

Guest
Hatte ja meine Sunrace 10-46 11-fach geschrottet und wollte eigentlich komplett umbauen, aber bei Shimano sind ja Kassetten und Schaltwerke momentan kaum zu bekommen, also als "Notlösung" ne 50 Euro Deore 11-51 11-fach gekauft.

Heute bei bestem Kaiserwetter also das Bike auf die Terrasse in die Sonne gestellt und das Hinterrad ausgebaut.

1613312024504.png


Kassette war in einer Minute abgeschraubt.

1613312094085.png


Nach weiteren 3 Minuten war der "xd"-Freilauf weg, alles sauber gemacht eingefettet und den alten Shimano Freilauf wieder montiert.

1613312263264.png


1613312308781.png


Hier der Größenunterschied zwischen der Shimano und Sunrace Kassette

1613312384527.png


Kassette eingebaut

1613312447714.png


Hinterrad wieder eingebaut, und jetzt dauerte es etwas länger.....

Schaltröllchen ausgebaut, gereinigt und Lager gefettet (Das erste mal nach 2800 km....)

Neue Kette eingebaut und abgelängt

Schaltzug ausgebaut und Aussenhülle korrekt abgelängt. (Ich hatte die Aussenhülle länger gelassen da ich ja wieder das Schimano Schaltwerk einbauen wollte, hat sich aber jetzt erübrigt, lasse das SRAM EX1 Schaltwerk drin

Neuen Innenzug montiert und Linksanschlag und Chaingap eingestellt.

Schaltzug eingestellt und das war's, läuft perfekt.



1613313191997.png
 

Anhänge

  • 1613312995632.png
    1613312995632.png
    1,2 MB · Aufrufe: 88
  • 1613313192751.png
    1613313192751.png
    890,1 KB · Aufrufe: 102

Tomak

Bekanntes Mitglied
Die Deore Kasette ist top. Habe sie auch seit 3 Monaten verbaut.
Mit dem 46er als größtes kam ich am Cube an meine Grenzen. Habe auf dem Focus ein 50er.

Kann man generell die Freiläufe von Xd. auf „alt“ umbauen ?

grüße
Tomak
 

DR_Z01

Bekanntes Mitglied
Dir ist ja wohl schon mal die Kette hinter das größte Ritzel gefallen und hat einige Speichen beschädigt. Die würde ich gelegentlich mal tauschen. Die brechen nämlich an der Stelle mit der scharfkantigen Kerbe gerne.
1613318362505.png
 

InGa_NRW

Bekanntes Mitglied
Erstmal Glückwunsch zum umbau ich hoffe es hält jetzt länger.

Das mit den Speichen ist ein guter Tipp
wäre ne gute Idee die zu wechseln.

(Sei mir nicht böse aber der kleine Seitenhieb sei mir erlaubt)

Ehe wir lesen müssen "Speichen von Hersteller XY miese Qualität, die brechen einfach".
 
G

Gelöschtes Mitglied 12093

Guest
Dir ist ja wohl schon mal die Kette hinter das größte Ritzel gefallen und hat einige Speichen beschädigt. Die würde ich gelegentlich mal tauschen. Die brechen nämlich an der Stelle mit der scharfkantigen Kerbe gerne.
In der Tat ist die Kette schon mal drüber gerutscht, das war vor knapp 3 Jahren und 8000 km. Das Hinterrad ist noch aus einem alten Fundus hat aber bisher keinerlei Probleme gemacht.
 
G

Gelöschtes Mitglied 12093

Guest
Ehe wir lesen müssen "Speichen von Hersteller XY miese Qualität, die brechen einfach".
Der Seitenhieb ist natürlich erlaubt, trotzdem bin ich immer noch überzeugt dass der sehr große Abstand zwischen 2 Befestigungspunkten bei der Sunrace Kassette suboptimal ist.

Ist aber jetzt auch Wurscht, diese Saison wird die Shimano Kassette gefahren und dann sehen wir weiter.
 
G

Gelöschtes Mitglied 12093

Guest
Bin Probe gefahren, denke sie schaltet OK, kann aber keinen Vergleich zur 12-fach machen. Aber mein Kumpel hat ja das Stevens, da werde ich mal Vergleich fahren.
 

styriabeef

Bekanntes Mitglied
Ahja und gibt's eine Forumsmeinung dazu welche Art von Freilauf weniger Verschleiß hat - Standard Shimano oder XD. Gefühlt müsste doch der XD durch das Aufschrauben auf das Gewinde weniger anfällig für die hohen Drehmomente und damit Einkerbingen sein.?
 
G

Gelöschtes Mitglied 12093

Guest
Was ist hier gerade das Problem? Wollte hier nur ein paar Tipps zum Umbau Kassette/Freilauf geben, sonst nix.

Und mein Kettenblatt hat 34 Zähne, will ja auch ohne Turbo Trails bergauf fahren.
 
Oben