DT Swiss Umbau auf Ratchet LN

Skullracer

Mitglied
Hab das gestern auch umgebaut, das Werkzeug zum Ausbau von dem alten Zahnring brauchst tatsächlich, der war bei mir brutal fest. Das Werkzeug zum Einbau von dem neuen Gewindering brauchst nicht unbedingt, der zieht sich an wenn du ordentlich reintrittst. Sonst kannst eigentlich nix falsch machen.
 

MBj1703

Bekanntes Mitglied
Ja genau, bei mir auch.
Wo kommt die Scheibe hin?
Laut Bilder kommt die zuerst rein, dann wird das Gewindeding reingeschraubt. Richtig?
 

Skullracer

Mitglied
Ja genau, in dem Gewindering ist auf der verzahnten Seite innen ein bisschen ausgespart. Da passt der Ring genau rein. Ich hab das ganze über Kopf eingeschraubt damit der Ring nicht verrutscht.
 

Skullracer

Mitglied
Wenn man ehrlich ist bringt er eigentlich gar nix. Ich hab halt gleichzeitig auf 36 Zähne umgebaut weil mir der Klang gefällt und ich von meiner Hope Nabe am alten Rad mehr Krach gewöhnt war. Ein lauter Freilauf erspart mir ne Klingel😂
 

MBj1703

Bekanntes Mitglied
Okay, dann könnte mein Fehler sein, dass ich evtl. den Gewindering verkehrt herum eingebaut habe.
Werde morgen mal ein Foto machen.

Bring insofern etwas, weil die Kraftübertragung besser ist und vor allem die 70nm vom Motor besser „verträgt“.
 
Zuletzt bearbeitet:

MBj1703

Bekanntes Mitglied
Ich habe mir das ganze nochmal in Ruhe angeschaut. Ich habe blöderweise den Gewindering falsch eingebaut.

Gibt es jemand im Großraum München, der das Werkzeug für Ratchet hat? Und kurz Zeit hat?
Ich würde gerne kurz vorbei kommen und den Ring ausbauen.

Obwohl er nur von Hand eingeschraubt wurde, bekomme ich ihn nicht mehr raus :mad:
 

MBj1703

Bekanntes Mitglied
So, wollte nur mal kurz Bescheid geben, geht wieder alles 👍

Ich Depp hatte tatsächlich den Gewindering falschrum eingebaut o_O dadurch ist der Freilauf genau so viel zu weit draussen, wie 2x die Unterlegscheibe dick ist. Reicht aus, damit der blockiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

MBj1703

Bekanntes Mitglied
Konnte jetzt heute noch nicht so viel testen, aber einen meiner Haustrails ging schon gut.
Wahnsinnig viel Unterschied darf man nicht erwarten. Will aber noch auf 36 und 54 Zähne umbauen, sind aber noch nicht geliefert. Mal sehen.

Ich glaube halt, dass die Belastung mit Ratchet und vielen Zähnen homogener und dadurch materialschonender übertrag wird, als mit den drei kleinen Klingen.
 
Oben