Welche Kurbelarmlänge?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen rund ums E-MTB" wurde erstellt von Wolle1949, 20. Dezember 2016.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der e-Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Wolle1949

    Wolle1949 New Member

    Mit meinem eMTB fahre ich die Serienkurbelarme. Maße Gesamtlänge 210mm, Abstand Befestigung ca. 175mm. Ich habe schon oft Bodenkontakt beim kurbeln gehabt und das ist halt nicht angenehm wenn man plötzlich hängen bleibt d.h. ich fahre schon enge Trails mit ordentlichen Wackersteinen, die ich natürlich umfahren will und dann hängen bleibe, soll heißen, die Bodenfreiheit der Kurbel ist mir hin und wieder zu gering:mad:. Nun meine ich irgendwo gelesen zu haben, das eMTB wegen der besseren oder effektiveren Kraftübertragung längere Kurbelarme haben sollen.
    Meine Frage an die eMTB-Fahrer/in: Welche fahrt ihr und welche Empfehlungen könnt ihr geben?
    Vielen Dank.
    Gruß
    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2016
  2. mikemb55

    mikemb55 Active Member

    Ich fahr 170mm Kurbelarme, bei mir alles gut !
     
  3. WolArn

    WolArn Member

    Soviel ich weiß, gibt es doch nur 170er oder 175er, wobei die 170er Standart sind. Den Unterschied von 5mm wird man aber auch kaum merken, denke ich, auch bei der Bodenfreiheit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2016
  4. mikemb55

    mikemb55 Active Member

    ne, es gibt auch 165mm und 160mm Kurbel man muß nur etwas im Web suchen !
     
  5. raptora

    raptora Member

    Ich fahre 165mm an meinem Cube und der Unterschied ist riesig, vorher fast überall aufgesetzt und jetzt keine Probleme mehr :)
     

Diese Seite empfehlen