Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
„Urrun“ bedeutet in der baskischen Sprache „weit“.
„Urrun“ bedeutet in der baskischen Sprache „weit“. - Orbea hat das neue Urrun für lange Trailabenteuer entwickelt und gebaut.
Action Orbea Urrun 1
Action Orbea Urrun 1
Action Orbea Urrun 9
Action Orbea Urrun 9
Integration wurde beim Orbea Urrun ganz großgeschrieben.
Integration wurde beim Orbea Urrun ganz großgeschrieben.
Sämtliche Leitungen verschwinden unter dem Vorbau im Rahmen und sorgen so für einen aufgeräumten Look.
Sämtliche Leitungen verschwinden unter dem Vorbau im Rahmen und sorgen so für einen aufgeräumten Look.
Orbea Urrun 10 – ein E-Hardtail mit hübschem Aluminium-Rahmen
Orbea Urrun 10 – ein E-Hardtail mit hübschem Aluminium-Rahmen - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 540 Wh (zzgl. optionalem 252 Wh Range Extender) | Gewicht: N/A: Preis 4.799 € (UVP)
Orbea Urrun 30
Orbea Urrun 30 - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 540 Wh (zzgl. optionalem 252 Wh Range Extender) | Gewicht: N/A: Preis 3.799 € (UVP)
Orbea Urrun 10
Orbea Urrun 10 - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 540 Wh (zzgl. optionalem 252 Wh Range Extender) | Gewicht: N/A: Preis 4.799 € (UVP)
Das Orbea Urrun ist in drei hübschen Farben erhältlich.
Das Orbea Urrun ist in drei hübschen Farben erhältlich.
Eine absolute Augenweide: die verschliffenen Schweißnähte im Lenkkopfbereich.
Eine absolute Augenweide: die verschliffenen Schweißnähte im Lenkkopfbereich.
Ordnung muss sein: Orbea legte beim Urrun großen Wert auf eine cleane Optik.
Ordnung muss sein: Orbea legte beim Urrun großen Wert auf eine cleane Optik.
Angetrieben wird das neue Orbea Urrun von einem Shimano EP8 RS-Motor.
Angetrieben wird das neue Orbea Urrun von einem Shimano EP8 RS-Motor. - Hierbei handelt es sich um einen modifizierten EP8-Motor, der nur 60 Nm max. Drehmoment liefert.
Am Topmodell wird mit einem Shimano XT-Schaltwerk geschaltet.
Am Topmodell wird mit einem Shimano XT-Schaltwerk geschaltet.
Am Orbea Urrun ist genug Platz, um auch breite Reifen nutzen zu können.
Am Orbea Urrun ist genug Platz, um auch breite Reifen nutzen zu können.
Der spezielle Vorbau ermöglicht es, sämtliche Leitungen direkt im Rahmen verschwinden zu lassen.
Der spezielle Vorbau ermöglicht es, sämtliche Leitungen direkt im Rahmen verschwinden zu lassen.
Orbea Urrun - durchdacht und optisch ein absoluter Leckerbissen!
Orbea Urrun - durchdacht und optisch ein absoluter Leckerbissen!

Der spanische Hersteller Orbea stellt ein neues E-Hardtail vor. Auf der technologischen Basis des Orbea Rise H kommt jetzt das Orbea Urrun in die Läden. Angetrieben vom Shimano EP8, der von einem 540-Wh-Akku mit Energie versorgt wird, will Orbea mit diesem E-Hardtail bei Purist*innen, Pendler*innen, Familien und Abenteuerlustigen landen. Wir haben alle Infos zum neuen Orbea Urrun.

Orbea Urrun – Neuheit 2022

Infos und Preise

EinsatzbereichCross-Country, Trail
Federweg120 mm (vorn)
Laufradgröße29ʺ
RahmenmaterialAluminium
MotorShimano
Akkukapazität540-792 Wh
RahmengrößenS, M, L, XL
Preis: ab 3.799

„Urrun“ bedeutet in der baskischen Sprache „weit“. Mit dem neuen Orbea Urrun hat der spanische Hersteller zweifellos ein E-Bike im Programm, mit dem man weit fahren und ferne Horizonte erkunden kann. Für Orbea hat der Name aber eine weitere Bedeutung. Urrun steht nämlich auch für die lange Reise, die die Marke mit diesem E-Bike angetreten hat, und dafür, wie weit Orbea hierbei gekommen ist, denn der Hersteller sucht immer wieder nach neuen Technologien und beeindruckt mit innovativen Lösungen.

„Urrun“ bedeutet in der baskischen Sprache „weit“.
# „Urrun“ bedeutet in der baskischen Sprache „weit“. - Orbea hat das neue Urrun für lange Trailabenteuer entwickelt und gebaut.
Action Orbea Urrun 1
# Action Orbea Urrun 1
Action Orbea Urrun 9
# Action Orbea Urrun 9

Auffällig ist die Integration, mit der das Orbea Urrun daherkommt. Eines der auffälligsten Merkmale, neben den fantastisch verschliffenen Schweißnähten im Lenkkopfbereich, ist die Integration sämtlicher Kabel und Leitungen. Orbea hat hierfür einen Lenker und einen Vorbau entwickelt, in die die Verkabelung von Display und die Steuerkabel integriert sind. Die Brems- und Dropper-Post-Kabel werden direkt durch den Vorbau und das Steuerrohr geführt. Dies sieht hübsch auf und sorgt für eine sehr aufgeräumte Optik.

Integration wurde beim Orbea Urrun ganz großgeschrieben.
# Integration wurde beim Orbea Urrun ganz großgeschrieben.
Sämtliche Leitungen verschwinden unter dem Vorbau im Rahmen und sorgen so für einen aufgeräumten Look.
# Sämtliche Leitungen verschwinden unter dem Vorbau im Rahmen und sorgen so für einen aufgeräumten Look.

Orbea hat das Urrun für verschiedene Einsatzzwecke konzipiert und bietet daher mehrere Optionen an. Beim Kauf kann man unter anderem einen – optional erhältlichen – leistungsstarken Frontscheinwerfer von Lezyne auswählen, der mit bis zu 1.000 Lumen leuchtet und intern verkabelt ist, sowie den bereits bekannten 252 Wh Range Extender, der die Reichweite deutlich erhöht und das Orbea Urrun für längere Abenteuer wappnet. Du kannst auch verschiedene Längen für die Sattelstütze wählen oder dich für eine traditionelle Sattelstütze entscheiden. Darüber hinaus ist das Urrun mit Gepäckträgern, Packtaschen, Ständern, verschiedenen Anhängern und FollowMe-Anhängern kompatibel.

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Federweg 120 mm (vorne) / 0 mm (hinten)
  • Laufradgröße 29″
  • Besonderheiten Range Extender mit 252 Wh optional erhältlich
  • Max. Systemgewicht 130 kg zzgl. E-Bike (Herstellerangabe)
  • Rahmengrößen S, M, L, XL
  • Motor Shimano Steps EP8 RS
  • Akkukapazität 540 Wh
  • Verfügbar ab sofort
  • www.orbea.com
  • Preis (UVP) ab 3.799 €

Orbea Urrun – Preis (UVP)

Orbea Urrun 30 3.799 € | Orbea Urrun 10 4.799 €

Orbea Urrun 10 – ein E-Hardtail mit hübschem Aluminium-Rahmen
# Orbea Urrun 10 – ein E-Hardtail mit hübschem Aluminium-Rahmen - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 540 Wh (zzgl. optionalem 252 Wh Range Extender) | Gewicht: N/A: Preis 4.799 € (UVP)
Diashow: Neues Orbea Urrun: E-Hardtail für Abenteurer
Eine absolute Augenweide: die verschliffenen Schweißnähte im Lenkkopfbereich.
Orbea Urrun 10 – ein E-Hardtail mit hübschem Aluminium-Rahmen
Action Orbea Urrun 9
Am Topmodell wird mit einem Shimano XT-Schaltwerk geschaltet.
Das Orbea Urrun ist in drei hübschen Farben erhältlich.
Diashow starten »

Geometrie

Orbea bietet das Urrun in vier Rahmengrößen an und legte bei der Abstimmung Wert auf Komfort, Fahrspaß und Trailtauglichkeit. So bietet der Hinterbau genug Platz für breite 2,6-Zoll-Reifen.

Erhältliche Rahmengrößen: S, M, L, XL

Rahmengröße S M L XL
Laufradgröße 29″ 29″ 29″ 29″
Reach 395 mm 405 mm 440 mm 460 mm
Stack 631 mm 628 mm 647 mm 666 mm
STR 1,60 1,55 1,47 1,45
Lenkwinkel 65,5° 66° 66° 66°
Sitzwinkel, effektiv 74,8° 74,6° 74,6° 74,5°
Oberrohr (horiz.) 565 mm 579 mm 608 mm 645 mm
Steuerrohr 110 mm 115 mm 132 mm 153 mm
Sitzrohr 400 mm 453 mm 483 mm 533 mm
Überstandshöhe 826 mm 854 mm 877 mm 910 mm
Kettenstreben 445 mm 445 mm 445 mm 445 mm
Radstand 1.143 mm 1.150 mm 1.173 mm 1.220 mm
Tretlagerhöhe 322 mm 320 mm 320 mm 320 mm
Federweg (vorn) 100 mm 100 mm 100 mm 100 mm

Ausstattung

Wer Lust auf ein E-Hardtail mit hübschem Aluminium-Rahmen hat, für den*die gibt es das Orbea Urrun in zwei Versionen. Preislich geht es mit dem Urrun 30 bei 3.799 € los und endet mit dem Orbea Urrun 10, welches für 4.799 € (UVP) zu haben ist.

Über das Rider Connect Programm von Orbea kannst du jetzt ein Urrun reservieren oder es in einem Geschäft je nach Verfügbarkeit oder Standort finden. Alle Informationen dazu findest du auf der Orbea-Website.

Wenn du ein Urrun über Rider Connect reservierst, nimmst du an der Verlosung einer Italien-Radreise für zwei Personen teil, bei der du dein neues Bike uneingeschränkt genießen und eine neue Radregion entdecken kannst. Diejenigen, die ein Urrun kaufen, erhalten außerdem 10 % Rabatt auf den 252 Wh Range Extender sowie ein Shirt und Baggies für die ersten 100, die ihr neues Bike registrieren.

ModellOrbea Urrun 30Orbea Urrun 10
RahmenHydroformed Aluminum 6061Hydroformed Aluminum 6061
GabelMarzocchi Bomber Z2Fox 34
SchalthebelShimano Deore M4100Shimano XT M8100
SchaltwerkShimano Deore M5120Shimano XT M8100
KassetteShimano CS-M4100 11-46t 10-SpeedShimano CS-M7100 10-51t 12-Speed
BremseMagura MT30Magura MT5 E-STOP
LaufräderOrbea OC1Race Face AR 30c
ReifenMaxxis Rekon 2.40” 120 TPI 3CMaxxTerra Exo+ TLRMaxxis Rekon 2.40” 120 TPI 3CMaxxTerra Exo+ TLR
SattelSelle Royal VivoSelle Royal Vivo
SattelstützeAluminium 31.6 x 400 mmOC MC20 Mountain Control Dropper, 31,6 mm, 100 mm travel
LenkerOC 35 | 20 mm Rise | 780 mmOC 35 | 20 mm Rise | 780 mm
VorbauOC1 35 mm interface -6°OC1 35 mm interface -6°
MotorShimano EP8 RSShimano EP8 RS
DisplayShimanoShimano
Akkukapazität540 Wh / zzgl. optional erhältlichem Range Extender 252 Wh 540 Wh / zzgl. optional erhältlichem Range Extender 252 Wh
Max. Drehmoment60 Nm60 Nm
GewichtN/AN/A
Preis (UVP)3.799 €4.799 €

Orbea Urrun 30
# Orbea Urrun 30 - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 540 Wh (zzgl. optionalem 252 Wh Range Extender) | Gewicht: N/A: Preis 3.799 € (UVP)
Orbea Urrun 10
# Orbea Urrun 10 - Motor: Shimano EP8 | Akkukapazität: 540 Wh (zzgl. optionalem 252 Wh Range Extender) | Gewicht: N/A: Preis 4.799 € (UVP)
Das Orbea Urrun ist in drei hübschen Farben erhältlich.
# Das Orbea Urrun ist in drei hübschen Farben erhältlich.
Eine absolute Augenweide: die verschliffenen Schweißnähte im Lenkkopfbereich.
# Eine absolute Augenweide: die verschliffenen Schweißnähte im Lenkkopfbereich.
Ordnung muss sein: Orbea legte beim Urrun großen Wert auf eine cleane Optik.
# Ordnung muss sein: Orbea legte beim Urrun großen Wert auf eine cleane Optik.
Angetrieben wird das neue Orbea Urrun von einem Shimano EP8 RS-Motor.
# Angetrieben wird das neue Orbea Urrun von einem Shimano EP8 RS-Motor. - Hierbei handelt es sich um einen modifizierten EP8-Motor, der nur 60 Nm max. Drehmoment liefert.
Am Topmodell wird mit einem Shimano XT-Schaltwerk geschaltet.
# Am Topmodell wird mit einem Shimano XT-Schaltwerk geschaltet.
Am Orbea Urrun ist genug Platz, um auch breite Reifen nutzen zu können.
# Am Orbea Urrun ist genug Platz, um auch breite Reifen nutzen zu können.
Der spezielle Vorbau ermöglicht es, sämtliche Leitungen direkt im Rahmen verschwinden zu lassen.
# Der spezielle Vorbau ermöglicht es, sämtliche Leitungen direkt im Rahmen verschwinden zu lassen.

Motor & Akku

Wie schon im bekannten Orbea Rise H verbaut der spanische Hersteller auch im neuen Urrun den Shimano EP8 RS-Motor, den Orbea exklusiv nutzen darf. Bei diesem Motor handelt es sich um eine modifizierte Variante des normalen Shimano EP8, die mittels eigener Firmware in Sachen maximales Drehmoment und in der Charakteristik angepasst wird. Das maximale Drehmoment beträgt bei diesem Motor 60 Nm.

Beim Orbea Urrun kommt derselbe Akku wie beim Rise mit Aluminium-Rahmen zum Einsatz. Der fest verbaute Akku verfügt über 540 Wh Kapazität und wiegt nur 2700 g. Dieser Akku setzt auf 21.700 hochwertige Tesla-Zellen, die eine kleine Baugröße mit einer hohen Kapazität kombinieren und besonders langlebig sind. Orbea gibt hier an, dass der Akku nach 500 vollen Ladezyklen noch 80 % seiner Leistung besitzt, während die ältere Technologie mit 18.650 Zellen nur mehr 60 % hat. Rechnet man beispielsweise mit 50 Kilometern pro Akkuladung im realen Betrieb, kommt da schon eine recht ordentliche Gesamtlaufleistung des kompletten E-Bikes zusammen. Um die Reichweite zu maximieren, gibt es zusätzlich den bekannten Range Extender von Orbea (optional erhältlich), der die Gesamtkapazität um 252 Wh auf stolze 792 Wh erhöht.

Beim Display setzt die spanische Marke auf Reduktion und verbaut das minimalistische Shimano EW-N100, eine kompakte Einheit mit kleinen Tasten und zwei winzigen LEDs, die über den Unterstützungsmodus und den Ladestand informieren. Richtig komfortabel ist das nicht, aber es sorgt für ein cleanes Cockpit. Im Konfigurator hat man aber die Möglichkeit, das übersichtliche Shimano EP8-Display gleich beim Kauf zu ordern oder im Nachhinein das größere Display nachzurüsten. Die Steckverbinder von Shimano machen dies zum Kinderspiel.

  • Motor Shimano EP8 RS
  • Akkukapazität 540 Wh / Range Extender 252 Wh (optional erhältlich)
  • Leistung 250 Watt
  • Max. Drehmoment 60 Nm
  • Display Shimano EW-EN100 oder EP8

Hier findest du mehr Informationen zu aktuellen E-Bike-Motoren.

Orbea Urrun - durchdacht und optisch ein absoluter Leckerbissen!
# Orbea Urrun - durchdacht und optisch ein absoluter Leckerbissen!

Wie gefällt euch das neue Orbea Urrun?


Noch mehr E-MTB-Neuheiten auf eMTB-News:

 Text: Rico Haase / Infos & Fotos: Orbea
  1. benutzerbild

    Burschi

    dabei seit 12/2018

    Generell fahr ich alles was ich mit dem Fully fahre auch mitm HT, kommt halt auf die Fahrtechnik an.
    Bin mit meinen HT's von der Salzkammergut Trophy bis Transalp alles gefahren, geht....vernünftige sinnvolle hochwertige Ausstattung, dann machts auch Laune.
    Ich les immer nur Fully für Komfort....entwickelt wurden die für bessere Traktion, damals dachte noch niemand an die Rückenpatienten oder die Übergewichtigen, die nicht genug bums in den Haxen hatten mal längere Zeit auf den Pedalen stehend ne Abfahrt zu nehmen.
    Finde es sehr schade, dass HT's etwas ins Abseits geraten sind.
    Mir ist ein HT mit guter Ausstattug lieber als nen....na ja Notlösung Geldmangel Fully...
    Habe damals schon mein 101 mit 140 und 160er Gabeln ausgestattet, da wurde man belächelt.....nur....leider geil..
    Heute will keiner mehr unter 140mm Federweg, weil öh jio is ja kein richtiges MTB....aber nur Teer und Forstautobahnen fahren.
    Ne richtig gute Gabel mit 100-120, ne gute Fahrtechnik und Feuer in den Keulen.....das ist MTB und deshalb liebe Hersteller....baut sie weiter!!
  2. benutzerbild

    subdiver

    dabei seit 08/2019

    Mein letztes HT war ein Litespeed Ocoe (feinster Titanrahmen)
    was ich überall, auch auf den Gardasee-Trails gefahren bin.
    Das war bis 2006 und eine wunderbare Zeit.
    Hardtails bin ich von 1990 bis eben 2006 gefahren.

    Danach nur noch Fullys und würde nie im Leben mehr zurück auf ein HT wechseln wollen.
    Alles hat seine Zeit.
  3. benutzerbild

    orange69

    dabei seit 01/2021

    Mein Bio-HT ist eine Rakete und bekommt nur feinstes Geläuf unter die Rädchen, wenn Herrchen sich topfit fühlt und bereit ist, alles zu geben.
    EMTB nur noch Fully.
  4. benutzerbild

    subdiver

    dabei seit 08/2019

    Mein Bio-HT ist eine Rakete und bekommt nur feinstes Geläuf unter die Rädchen, wenn Herrchen sich topfit fühlt und bereit ist, alles zu geben.

    Bei mir ist es in solchen Fällen das Spark RC.
  5. benutzerbild

    project-light

    dabei seit 08/2007

    Bin natürlich früher auch immer HT (XC) gefahren. Nach den ersten Fullys hab ich auch gedacht, nie wieder HT. Doch die modernen Trail und Enduro HTs fahren sich so viel anders als die XC-Pfeilen, das muss man mal ausprobiert haben.
    Mein HT ist lang, flach, sackschwer, hat ne 170er verbaut und hat keinen Motor. Der Gerät ist irre schnell und spaßig bergab und zwar langsam bergan, aber leider geil! Ich liebe es 🥰

    Beim eMTB sehe ich allerdings auch keinen Grund für ein HT

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!