• de
Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Besonders im Winter ist das genau richtig: Gute Sicht mit klarem Glas, aber Tönung, falls die Sonne doch mal raus kommt.
Besonders im Winter ist das genau richtig: Gute Sicht mit klarem Glas, aber Tönung, falls die Sonne doch mal raus kommt. - Ein klares Glas gehört zusätzlich immer zum Lieferumfang.
Thorben zeigt mit der Taschenlampe, was bei Sonneneinstrahlung passiert
Thorben zeigt mit der Taschenlampe, was bei Sonneneinstrahlung passiert - das Glas dunkelt schön ab.
Die ist neu und hört auf den Namen "S3"
Die ist neu und hört auf den Namen "S3" - diese Version der Speedtrap ist noch etwas höher und schließt damit besser ab.
Einige Farben gleich zum Start
Einige Farben gleich zum Start - Grau, Pink, Schwarz, Pflaume und Weiß stehen als Rahmenfarben zur Verfügung.
Die Gläser sind zylindrisch und richtig hoch
Die Gläser sind zylindrisch und richtig hoch - das soll maximalen Schutz gewährleisten.
Das ist die Slent
Das ist die Slent - die neue Lifestyle-Brille soll trotzdem noch ganz guten Wind- und Reflexionsschutz bieten.
Die Slent gibt es neben dem gezeigten Olive Slate-Farbton auch in Schwarz und Grau
Die Slent gibt es neben dem gezeigten Olive Slate-Farbton auch in Schwarz und Grau - sie kostet zwischen 115 und 155 €.
Die Hakan ist neu im Sortiment
Die Hakan ist neu im Sortiment - wie alle 100% Lifestyle-Brillen gibt es trotzdem gummierte Bügel und kontrastverstärkende Gläser. Auch für die Hakan werden 115 bis 155 € aufgerufen.
Neue Farben für die Glendale
Neue Farben für die Glendale - weiter gilt: Lieben oder Hassen!
Die S2 war die zweite Speedcraft
Die S2 war die zweite Speedcraft - sie hat rundere Gläser und von den dreien die beste Belüftung.
Neue Farbe: Soft Tact-Quicksand
Neue Farbe: Soft Tact-Quicksand
Die Farben werden momentan alle etwas runtergedreht.
Die Farben werden momentan alle etwas runtergedreht. - Die hier heißt etwa "Soft Tact Banana"
Die Speedtrap kennen wir schon
Die Speedtrap kennen wir schon
Neu ist dagegen dieses Glas
Neu ist dagegen dieses Glas - es sieht klar aus, ist aber photochromatisch; dunkelt also automatisch ab.
Auch diese Speedtrap-Rahmenfarbe ist neu: Grau mit Neon!
Auch diese Speedtrap-Rahmenfarbe ist neu: Grau mit Neon! - mit dem photochromatic-Glas kostet sie 229 €. Der Aufpreis liegt hiermit bei 20 € gegenüber den Viper-Gläsern und 40 € gegenüber den nicht verspiegelten Gläsern.

Die kalifornische Marke 100% ist seit einigen Jahren für ihre auffälligen Sonnenbrillen bekannt: Ob Goggle oder Nasenfahrrad, 100% hat mit Sicherheit etwas im Angebot. Jetzt gibt es erstmals photochromatische Gläser und die geschmacklich polarisierende Speedcraft in einer neuen Version namens S3.

Gläser

Bisher gab es keine photochromatischen Gläser bei 100% – das ändert sich nun. Zunächst sind sie für die Speedtrap sowie die Speedcoupe- und Sportcoupe-Modelle verfügbar, später im Jahr für alle Speedcrafts.

Besonders im Winter ist das genau richtig: Gute Sicht mit klarem Glas, aber Tönung, falls die Sonne doch mal raus kommt.
# Besonders im Winter ist das genau richtig: Gute Sicht mit klarem Glas, aber Tönung, falls die Sonne doch mal raus kommt. - Ein klares Glas gehört zusätzlich immer zum Lieferumfang.
Thorben zeigt mit der Taschenlampe, was bei Sonneneinstrahlung passiert
# Thorben zeigt mit der Taschenlampe, was bei Sonneneinstrahlung passiert - das Glas dunkelt schön ab.

Gestelle

Gleich drei neue Gestelle gab es am Stand von 100% zu sehen: Die S3 als Sportbrille sowie zwei neue Lifestyle-Modelle.

100% S3 (Sport)

Die ist neu und hört auf den Namen "S3"
# Die ist neu und hört auf den Namen "S3" - diese Version der Speedtrap ist noch etwas höher und schließt damit besser ab.
Einige Farben gleich zum Start
# Einige Farben gleich zum Start - Grau, Pink, Schwarz, Pflaume und Weiß stehen als Rahmenfarben zur Verfügung.
Die Gläser sind zylindrisch und richtig hoch
# Die Gläser sind zylindrisch und richtig hoch - das soll maximalen Schutz gewährleisten.

100% Slent (Lifestyle)

Das ist die Slent
# Das ist die Slent - die neue Lifestyle-Brille soll trotzdem noch ganz guten Wind- und Reflexionsschutz bieten.
Die Slent gibt es neben dem gezeigten Olive Slate-Farbton auch in Schwarz und Grau
# Die Slent gibt es neben dem gezeigten Olive Slate-Farbton auch in Schwarz und Grau - sie kostet zwischen 115 und 155 €.

100% Hakan (Lifestyle)

Die Hakan ist neu im Sortiment
# Die Hakan ist neu im Sortiment - wie alle 100% Lifestyle-Brillen gibt es trotzdem gummierte Bügel und kontrastverstärkende Gläser. Auch für die Hakan werden 115 bis 155 € aufgerufen.

100% Glendale

Neue Farben für die Glendale
# Neue Farben für die Glendale - weiter gilt: Lieben oder Hassen!

100% S2

Die S2 war die zweite Speedcraft
# Die S2 war die zweite Speedcraft - sie hat rundere Gläser und von den dreien die beste Belüftung.

100% Speedcraft

Neue Farbe: Soft Tact-Quicksand
# Neue Farbe: Soft Tact-Quicksand
Die Farben werden momentan alle etwas runtergedreht.
# Die Farben werden momentan alle etwas runtergedreht. - Die hier heißt etwa "Soft Tact Banana"

100% Speedtrap

Die Speedtrap kennen wir schon
# Die Speedtrap kennen wir schon
Neu ist dagegen dieses Glas
# Neu ist dagegen dieses Glas - es sieht klar aus, ist aber photochromatisch; dunkelt also automatisch ab.
Auch diese Speedtrap-Rahmenfarbe ist neu: Grau mit Neon!
# Auch diese Speedtrap-Rahmenfarbe ist neu: Grau mit Neon! - mit dem photochromatic-Glas kostet sie 229 €. Der Aufpreis liegt hiermit bei 20 € gegenüber den Viper-Gläsern und 40 € gegenüber den nicht verspiegelten Gläsern.

Weitere Artikel von der ISPO 2019:

  1. benutzerbild

    rik

    dabei seit 12/2015

    Auf der Münchener Outdoor-Messe ISPO hat 100% erstmals photochromatische Gläser für die beliebten Mountainbike-Brillen vorgestellt. Außerdem wird das Angebot der polarisierenden Speedcraft mit der Sport-optimierten S3 erweitert.


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.emtb-news.de/news/100-photochromatische-glaerser-speedtrap-s3/][b]Neue Gläser und Rahmen: 100% stellt photochromatische Gläser vor[/b][/url]“ im Newsbereich lesen


    [url=https://www.emtb-news.de/news/100-photochromatische-glaerser-speedtrap-s3/][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/04/aHR0cHM6Ly93d3cuZW10Yi1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTkvMDIvMTAwLTEuanBn.jpg[/img][/url]
  2. benutzerbild

    GG71

    dabei seit 02/2008

    Ich mag photochromatische Gläser, kann die Preise (auch von anderen Hersteller) aber überhaupt nicht nachvollziehen.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Frankonia

    dabei seit 10/2018

    Für MTB fahren sowieso eher weniger geeignet denn:

    Nachteile

    [LIST]
    [*]Bei schnell wechselnden Lichtverhältnissen wie z. B. im Wald mit Licht und Schatten. Die Gläser können die Wechselbedingungen nicht schnell genug adaptieren.
    [*]Bei konstant schlechter (und dunkler) Witterung. Die Grundtönung der Gläser ist dann meist schon zu dunkel.
    [*]Bei extrem heissen Temperaturen dunkeln die Gläser weniger stark ab.
    [*]Bei extrem kalten Temperaturen dunkeln die Gläser zu stark ab (z. B. im Wintersport)
    [*]Höhere Kosten
    [/LIST]
    Quelle :[URL]https://www.fitforlife.ch/artikel/selbsttoenende-brillenglaeser/[/URL]
  5. benutzerbild

    gutti-g

    dabei seit 06/2017

    Sie passen sich vll nicht in millisekunden an. Aber besser kurz im Übergang nicht Ideal als entweder im Wald zu dunkel oder in der Sonne zu Hell.
    Also ich fahre mit meiner selbstönenden Brille sogar Nachts. Da ist nichts zu dunkel.
    Habe auch im Sommer und im Winter keine Probleme damit. Immer besser als ohne Brille!!

Sag uns jetzt was du dazu meinst, wir sind gespannt!

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den eMTB-News-Newsletter ein!