YT Decoy – Neuvorstellung und exklusiver Test: Elektrifizierendes YT-Debüt

Grinsekater

Aktives Mitglied
Teammitglied
Mit einem Paukenschlag präsentiert YT seine Interpretation eines E-Mountainbikes. Das Debüt der Gravity-orientierten Marke im Stromsektor weist vielversprechende Eckdaten auf. Wir haben das E-Bike für euch zwei Tage über die anspruchsvolle Trails in Südfrankreich gejagt und herausgefunden, wo sich das neue YT Decoy positioniert – hier ist unser Test!


→ Den vollständigen Artikel „YT Decoy – Neuvorstellung und exklusiver Test: Elektrifizierendes YT-Debüt“ ansehen


 

hna

Bekanntes Mitglied
Sieht mal echt nett aus....Gewicht und techn. Daten sprechen auch für sich, nur Shimano? Ich denke viele würden eventuell den Brose Mag S vorziehen, aber was soll's, das Design ist top
 
Zuletzt bearbeitet:

espanolito255

Aktives Mitglied
Braaaaaaaaap! Meine Fresse, was für ein geiles Ding! Das Tretlager ist aber echt tief muss ich sagen... Die 22.3Kg glauben die nicht mal selbst, mit DH Karkasse und integrierte Akku...
Verdammt...! Hat jemand Interesse an ein Spectral ON...?
 

kawa3005

Bekanntes Mitglied
Hossa :winkytongue:… das nenn ich mal ein schönes Bike, in Anbetracht des attraktiven Preises sind gute und sinnvolle Parts verbaut. Da sieht man wieder es geht auch anders…angemessener Preis und dazu recht gute Teile verbaut.

Auszug aus dem Artikel
-----Ein eigens entwickelter, tauschbarer Akku mit 540 Wh ist nah am Shimano E8000 Motor herangerückt im Unterrohr untergebracht. Eine YT Decoy-Version mit 700 Wh soll ab dem Herbst verfügbar sein und für ganz eilige Kunden des Bikes zu einem attraktiven Preis als Nachrüst-Artikel angeboten werden.-----

Zumindest waren die so schlau und haben nicht den schwächelnden Akku von Shimano genommen:astonished:…ein dicker Pluspunkt!
Und die Option auf 700 Wh lässt nur gutes hoffen und wird sicher nicht den Phantasiepreis von Speci erreichen.
 

sluette

Neues Mitglied
Gefällt mir sehr gut. Als 29" Fan weiss ich nur nicht was ich von dem Laufrad-Konzept halten soll.
 

Frankonia

Bekanntes Mitglied
Den ständigen e*thirteen schrott Shimano Mix könnten sie schon sein lassen und eine klare Linie fahren, entweder komplett Shimano oder SRAM. Aber scheinbar hat man da wiedermal zu recht günstigen Konditionen einkaufen können.
 

ADStumpi

Mitglied
Da kauft der YT Chef ein Kenevo, und das kommt nach einigen Monaten dabei raus.
Finds trotzdem gut.
Wie wird das mit den zukünftigen Updates gehandhabt bei einem Versender?
Lieferfähigkeit?
 

ErnstBitterer

Neues Mitglied
Also ich finde das Bike richtig gut, genau das worauf ich gewartet habe! Ehrlich gesagt, ist es sogar noch besser geworden als ich es mir erhofft hatte. Bin froh, dass YT nun endlich auf den E-Bike Zug aufgesprungen ist.
 

Spezi72

Aktives Mitglied
Hm, gefällt mir. Leider zu spät, bin schon LEVO Fahrer.
Aber bei den Lieferterminen wäre es ohnehin nichts geworden, im Sommer ist die Saison fast rum... :confused: Vielleicht beim nächsten Bike... Nur beim Motor sollte sich der Stefan umorientieren:) Bamberg ist ja nicht weit weg von Forchheim.
 
Oben