Yt decoy elite und Lupine c14

Dkha81

Neues Mitglied
Hi ich habe vor einiger Zeit ein yt decoy elite gekauft und mir kurz danach die Lupine c14 als Sattelstützenklemme bestellt.
Diese sollte laut lupine auch passen jedoch ist mir bei der Montage aufgefallen, dass die original Sattelstützenklemme vom decoy um gut die Hälfte breiter ist als die Klemme vom Lupine Rücklicht.
Hier würde etwas carbonmaterial über die lupine Klemme herausstehen.
Nun meine Frage...
Kann ich diese ohne Probleme montieren und sitzt dann alles noch richtig?
Und noch wichtiger, nimmt das carbon vom Rahmen dabei keinen Schaden?
Das letzte was ich will ist mir meinen Rahmen wegen sowas zu zerstören.

Danke vorab für die Antworten
 

Radix

Bekanntes Mitglied
Das kann vermutlich niemand seriös beantworten.

Spontan (und ohne die Maße der Lupine-Klemme zu kennen) fallen mir Begriffe wie Flächenpressung und Kerbwirkung ein.
Je breiter die Auflage der Klemme, so geringer der Druck pro Quadratmillimeter.
Wenn der Druck zu hoch ist, drückt sich die Klemme ein und eine Kerbwirkung entsteht am Übergang. Das hat dann das Risiko zur Rissbildung an dieser Stelle.
 

Dkha81

Neues Mitglied
Hi und danke für die Info.
Ich sehe das genau gleich was die kleinere Fläche usw angeht.
Habe auch soeben eine Info von yt erhalten.
Hier wurde mir gesagt das generell eine schmälere sattelklemme ein risikofaktor ist und eigentlich auch kein Rücklicht für das decoy vorgesehen ist, welches direkt an den Motor angeschlossen wird.
So muss ich mich auch wenn ich das eigentlich so nicht wollte nach einem Batterie betriebenen Rücklicht umgucken.
Thanks 👍
 
Oben