Wie habt ihr eure Unterstützungs Stufen eingestellt

Cattleya

Mitglied
Ich fahr
25%
35%
45%
100%

Meistens mit 25-35% unterwegs, gegen Ende fahr ich auch mal 45%. Die 100% kurzfristig wenn es mal Extrem steil würde. Oder aus Fun zum mal Crusen oder denn die letzten km zum Heimatort.

Welche Ü-stufen habt ihr ?
 

Wissbadener

Bekanntes Mitglied
Ich habe seit ein paar Tagen ein R.X750 Core mit Brose Allround Display und zusätzlichem Connect C Modul. Dadurch habe ich die Möglichkeit, die einzelnen vier Unterstützungsstufen individuell einzustellen. 1x am Display und 1x über die BMZ App.

Ich komme vom Shimano E8000. Dort konnte man über Drittanbieter Apps für jede der drei Unterstützungsstufen sowohl die prozentuale Unterstützung (z.B. 40% zusätzlich zu dem was der Fahrer leistet) und das maximale Drehmoment (bis zum Maximalwert von 70Nm) getrennt einstellen.

Was verstellt man denn mit der App und was am Display?

Verstellt man mit der App das maximale Drehmoment des Motors und am Display die prozentuale Unterstützung der Leistung des Fahrers?

Oder wird sowohl über die App als auch das Display "nur" die prozentuale Unterstützung der Leistung des Fahrers eingestellt? Dann wundert mich allerdings, dass man in der App und am Display unterschiedliche Werte angezeigt bekommt.

Bitte klärt mich auf, bin ein Rotwild und Brose Anfänger :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Wissbadener

Bekanntes Mitglied
Dann wundert mich allerdings, dass man in der App und am Display unterschiedliche Werte angezeigt bekommt.

Mit der Softwareversion R39 des Brose Allround Displays und der Version 7.4.1 zeigen Display und APP nun die gleichen Werte an.

Wenn ich in der APP die Unterstützungsstufen einstelle, sehe ich diese Werte auch am Display. Und wenn ich die Werte im Display verstelle, werden sie auch so in der Connect C APP angezeigt. Einstellungen in der APP in 5% Schritten und im Display mit 1% Schritten.
 

sessiontrialer

Neues Mitglied
Meine Unterstützung vom RX 750 Pro:

10%
15%
20%
60%

Mit den 10% (fahre ich auch noch bei 22% Schotter)
gehen so 120Km und 3000Hm
oder mit weniger Km bis 4000Hm.
Höhere Unterstützung nur für Schlüsselstellen,
die sonst nicht fahrbar wären.
Bin übrigends 68 und noch ziemlich fit:)

Lieber Gruß
Sessiontrialer
 

sessiontrialer

Neues Mitglied
10% beziehen sich auf 10% der Maximalunterstützung von 580 Watt,
das heißt, bei 100Watt Eigenleistung bekommt man schon 58 Watt
Unterstützung vom Motor:
csm_uid6815_Brose_Unterst__tzungen_286bddb682.png
 
Oben