Welche Region für Bike Urlaub in D ?

simplydynamic

Bekanntes Mitglied
Ìch grübel die ganze Zeit, wo man noch mal zum Biken in D hin fahren kann.
Soll für nen kurzen Urlaub sein.

Sauerland und Eifel liegt vor der Haustür, da fahre ich dann eher mal kurz am WE hin.
Allgäu habe ich mehrere Anläufe gemacht und immer mit dem Wetter Pech gehabt, da würde ich in Zukunft weiter durchfahren bis nach Südtirol.

Ich denke da an Mittelgebirge mit schönen S0,S1 Trails, dass auch Frau mitkommt.
Wenn es flowige und schnelle S2, S3 usw. da gibt, dann wäre das für mich ideal.
Im Moment favorisiere ich den Harz. Da hatte ich Videos gesehen, das sah perfekt aus.
Welche orte bieten sich denn da an ?

Was gibt es denn noch ? Thüringer Wald ? Irgendwo Richtung Schwarzwald ?
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Moin!

Wenn du den Harz besuchen magst wähle aber eine Zeit in der keine Ferien sind und am besten in der Woche. Er ist wirklich überlaufen.
Wenn man direkt von der Unterkunft starten will bietet sich Braunlage, Torfhaus mit am besten an.
 

Alles "Trek"

Bekanntes Mitglied
Jetzt?
Wir hatten bisher im November noch keinen Regentag. Nur 3 mal genieselt. Dafür ein geschlossener und beruhigender, einheitlicher Grauton im Himmel. 50 shades of ..

Wo: Odenwald im Dreieck Südhessen, Michelstadt, Darmstadt. Egal in welchem Monat liegt die Temperatur gerne mal 3 Grad über dem Rest von D.
Spezialität: Kochkäseschnitzel mit Zwiebeln, Bratkartoffel und Apfelwein. Wenn der Apfelwein dir hinten dein Trikot wegzieht ist der vom Säureanteil her .... Hard Core:rolleyes:
 

simplydynamic

Bekanntes Mitglied
Moin!

Wenn du den Harz besuchen magst wähle aber eine Zeit in der keine Ferien sind und am besten in der Woche. Er ist wirklich überlaufen.
Wenn man direkt von der Unterkunft starten will bietet sich Braunlage, Torfhaus mit am besten an.

Ja, die Woche über eh. Und zumindest versuchen wir uns auch von den Ferien fern zu halten.
Aber ob das für alle Bundesländer möglich ist ????

Braunlage selber sieht aber auf Fewo direkt mau aus..... Viel ist da eher in Richtung Thale, Quedlinburg.......
Aber da habe ich auch schon Seiten mit Touren gefunden......
 

simplydynamic

Bekanntes Mitglied
Jetzt?
Wir hatten bisher im November noch keinen Regentag. Nur 3 mal genieselt. Dafür ein geschlossener und beruhigender, einheitlicher Grauton im Himmel. 50 shades of ..

Wo: Odenwald im Dreieck Südhessen, Michelstadt, Darmstadt. Egal in welchem Monat liegt die Temperatur gerne mal 3 Grad über dem Rest von D.
Spezialität: Kochkäseschnitzel mit Zwiebeln, Bratkartoffel und Apfelwein. Wenn der Apfelwein dir hinten dein Trikot wegzieht ist der vom Säureanteil her .... Hard Core:rolleyes:

Nächstes Jahr, der "Zwischenurlaub". Vermutlich Juni.
Apfelwein trinke ich liebend gerne in UK. Aber inzwischen , nach 2x Antibiotika, vertrage ich das nicht. Eh kein Essen mehr.
 

Trialbiker82

Bekanntes Mitglied
Ja, die Woche über eh. Und zumindest versuchen wir uns auch von den Ferien fern zu halten.
Aber ob das für alle Bundesländer möglich ist ????

Braunlage selber sieht aber auf Fewo direkt mau aus..... Viel ist da eher in Richtung Thale, Quedlinburg.......
Aber da habe ich auch schon Seiten mit Touren gefunden......
Meist sind es regionale Wanderer/ Familien da es im Harz die Harzer Wandernadel (220 Stempelstellen) gibt und das sehr gut angenommen wird seit Corona.
Klar von Thale, Ilsenburg, Blankenburg und Quedlinburg also Nordharz kann man auch gut starten. Hexentanzplatz, Burg Regenstein, Sandsteinhöhlen usw sind schöne Anfahrzielen.
Von Ilsenburg kann man sich fast 900hm am Stück den Brocken hoch kämpfen und über schicke Trails zurück.
Bim
 
Zuletzt bearbeitet:

Boonzay

Bekanntes Mitglied
Also für mich aus dem Norden, ist der Harz bislang das südlichste gewesen, die Lüneburger Heide ist schön u. Harburger Berge bieten auch was. Kommt wahrscheinlich darauf an was man vor hat.
Der Brocken ist dieses Jahr das Highlight gewesen.
 

Almroad

Bekanntes Mitglied
Moin,
auf jeden Fall mal in den Schwarzwald. Gibt dort jede Menge schöne Strecken.
Aber auch hier gilt besser nicht in der Urlaubszeit.
Wir waren im Juni da mit dem Besuch vom Feldberg und der Hornisgrinde usw.
War einfach 😎 auch ohne ständige Navigation durch Komoot und andere. 😉
Und nein, ich meine damit nicht quer durch den Bestand oder so.

Grüße Dirk
 
Oben