Wartezimmer: Turbo Levo 2019

bascopeach

Aktives Mitglied
Hallo Leute,

ich war bisher noch bei jedem Bikekauf in einem Wartezimmer, also bei meinem Votec V.SX 2011 und bei meinem Canyon Strive 2015 :) daher möchte ich die Tradition fortführen...

Bestellt habe ich mir das Turbo Levo in L in der günstigsten Variante (Alu, Schwarz/Hellblau)

Die Teile zum Pimpen sind natürlich auch schon bestellt / auf dem Weg um aus meinem neuen Ride
eine Traumkiste zu basteln...

Neu kommt:
- Kiste wird komplett schwarz foliert (alle meiner Räder sind bis zur letzten Schraube schwarz)
- Bremsanlage: Trickstuff Direttissima mit 223/203 Dächle-Scheiben
- Gabel: Fox 36 Elite mit AWK Tuning
- BikeYoke Revive Vario mit 160mm
- Tune Wunderbar Lenker
- Tune KommVor Sattel
- Tune Würger Skyline Sattelklemme
- Tune Tubeless Ventile
- Intend Stiffmaster Steuersatz
- Intend Grace Trail 50mm Vorbau
- DMR Vault Brendog Pedale
- 77 Designz Beer-TopCap ;)
- Ergon GA3 Griffe
- alle ersetzbaren Schrauben in titan (schwarz)

Also, ab in die Diskussion - was habt ihr euch bestellt? Was macht ihr etc...
 

bascopeach

Aktives Mitglied
Gefällt mir! Aber was ist mit dem Dämpfer? Bleibt der original? :)
Danke! :)

Ja, der bleibt tatsächlich mal Original, der soll ja n speziellen Tune haben, und ich muss mal schauen, wie er so funktioniert.

Kennt jemand zufällig die Einbaulänge? Ich denke ein FloatX2 oder DHX2 wird die Nachfolge antreten wenn ich unzufrieden bin
 

bascopeach

Aktives Mitglied
Weiß zufällig jemand was zu den Motor-Problemen bei den neuen Levos? Ich hab nur mal auf YT gesehen, dass die Schrauben wohl sehr heiß werden sollen...
Mein Händler hat auf jeden fall noch kein Lieferdatum aufgrund von Problembehebungen an den Motoren...
 

bascopeach

Aktives Mitglied
Bildschirmfoto 2018-10-29 um 11.26.32.png
 

bascopeach

Aktives Mitglied
Herzlichen Glückwunsch, das ist halt wenn man so unausgegorene Scheiße auf den Markt bringt....Hauptsache der Preis stimmt

Das hängt ja sicher auch mit an Brose... also ich persönlich finde gut, dass sie das Problem gleich ab Werk lösen und nicht erst alles rausschicken und dann rückbeordern ( Bike-Hersteller X hier einfügen) ...

Das Warten ist doof, aber dann kommt das Bike pünktlich mit der Direttissima :D
 

bascopeach

Aktives Mitglied
Sodele, das Bike ist tatsächlich da :winkytongue:

Jetzt müssen die Parts kommen und dann wird aufgebaut.

Änderung: Leider muss die Trigura (Trickstuff Direttissima Pumpe un Magura MT5 Sattel) vom Enduro ans Levo... die Lieferzeit ist zu hoch
und der Aufwand mit dem Verlegen ist so hoch, dass ich jetzt Revive und Bremse in einem Rutsch machen will...

Es wäre aber fast zu schade gewesen, die Trigura "verstauben" zu lassen... dafür bekommt sie neue Carbon-Deckel von Hopp-Carbon :openedeyewink:und die neuen gefrästen Schellen in schwarz mit schwarzen Titanschrauben...

43880406_768249726850719_3463506372463689728_n.jpg


upload_2018-11-1_15-28-51.jpeg
 

fin_ger

Neues Mitglied
Also ich bin das LEVO 19 und das Kenevo gefahren. Ich schwanke sehr zwischen den beiden Bikes.
Wenn das Levo, dann würde ich folgendes umrüsten:
LEVO Comp 2019
27,5er Laufräder und Reifen 2,6-2,8
Gabel Fox 36 Fit4 170mm
Bremse Shimano XT 4Kolben oder Saint

Mit der Ausstattung meine ich dass das Rad dann zwischen LEVO und KENEVO liegt, und genau das möchte ich.
Eure Meinung?
 

bascopeach

Aktives Mitglied
Also ich bin das LEVO 19 und das Kenevo gefahren. Ich schwanke sehr zwischen den beiden Bikes.
Wenn das Levo, dann würde ich folgendes umrüsten:
LEVO Comp 2019
27,5er Laufräder und Reifen 2,6-2,8
Gabel Fox 36 Fit4 170mm
Bremse Shimano XT 4Kolben oder Saint

Mit der Ausstattung meine ich dass das Rad dann zwischen LEVO und KENEVO liegt, und genau das möchte ich.
Eure Meinung?

Mensch jetzt finde ich, dass das eMTb Forum echt ein lahmer Haufen ist und dann bin ich selber so lahm, sorry!

Also ich kann mit deiner Auswahl gut leben bis auf 2 Sachen. Lass vorne den 29er drauf, und mach nur hinten 27,5+ drauf, ich glaube das lohnt sich sehr was deine Präzision angeht...

Und die Gabel. 20mm mehr halte ich für nicht mehr passend. Das ist immerhin 1 Grad Änderung beim Lenkwinkel. Außerdem hebt sich dein BB und der Sitzwinkel flacht ebenfalls ab... hinzu kommt auch noch der Reach der sich verkürzt...

über 160 hatte ich auch mal nachgedacht, bin dann aber bei 150 geblieben. Wenn dir 170 sympathischer sind würde ich eher übers Kenevo nachdenken, bzw. nimm doch 160, das versaut dir die Geo nicht total...
 

fin_ger

Neues Mitglied
Danke fürs Feedback. Das Rad habe ich jetzt schon und werde folgendes vorerst umsetzen:
27,5er LRS zusätzlich, dann kann ich variieren wie ich will
Die bestehende Revelation travel ich auf 160mm
Das ist vorerst mal alles. Jetzt wird ausgiebig gefahren und getestet
 
Oben