SRAM umrüsten auf E*Thirteen Kassette 9-46

Dieses Thema im Forum "E-MTB-Technik und Werkstatt" wurde erstellt von tib02, 14. Dezember 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der e-Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Mit der aktuellen Konfiguration vorne 32 Zähne hinten eine 10-42 Kassette (11 fach) nicht so ganz glücklich.

    Nach einiger Recherche und Ritzelrechner ist für mich vorne 28 Zähne und hinten die E*Thirteen mit 9-46 eine gute Lösung. Die Kombi 28-9 kommt nahe an 32-10 ran und nach oben hätte ich dann einige leichtere Gänge mehr.

    Die Frage in die Runde hat jemand schon die E*Thirteen 9-46 (an einer SRAM) verbaut und kann was zu der Kassette sagen? Wie läuft die Kette über das echt kleine 9 Ritzel?
     
  2. eMTB-News.de Anzeige

  3. Bernd_das_Brot

    Bernd_das_Brot Mitglied

    28T auf 46 XD
    Schon einmal über zu Fuß nachgedacht?
     
  4. joerghag

    joerghag Bekanntes Mitglied

    ... zum Brot holen braucht man das sicher nicht:openedeyewink:
    Das war bei normalen MTBs mal Standart (22/36)

    @tib02
    28 finde ich am eMTB aber auch extrem. Mit 30z solltest du überall hoch kommen.
     
  5. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Die Kombi mit 28Z hat einen Grund, es wird exterm, daher ich würde es gerne mal vorher testen, aber das war eigentlich nicht meine Frage.

    P.s. die Kombi kommt ans Bio-Bike und nicht ans eMTB da habe ich 2 x 10 das passt super.
     
  6. ChRadi

    ChRadi Neues Mitglied

    Hi,
    ich habe am Bio-Bike die E*Thirteen mit 9-44. Nach anfänglichem knacken in der Kassette kann ich nichts negatives berichte - läuft einwandfrei!
    Kettenblatt vorne ist ein 32er.

    Gruß Radi
     
    tib02 gefällt das.
  7. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Hört sich gut an :)
     
  8. giosala1

    giosala1 Mitglied

    Fahre am meinem Rotwild 34 Vorn und hinten die E13 9/46 mit Shimano XTR Shadow - läuft einwandfrei. Verschleiss muß sich noch zeigen.
     
    tib02 gefällt das.
  9. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Montage verlief auch ohne Probleme?
     
  10. giosala1

    giosala1 Mitglied

    Ja Montage , ist Kinderleicht. Zur Demontage braucht man aber eine 2te Kettenpeitsche, ist aber auch Null Problem.
    Freilauf Fett nicht Vergessen. Das ist aber bei der Kassette eh dabei.
    Kassette funtioniert
    Mit XO und XX1 und Shimano XTR mittlerer Käfig ohne grössere Einstellprobleme.
    Hsbe beides schon probiert.
     
    tib02 gefällt das.
  11. FrankoniaTrails

    FrankoniaTrails Bekanntes Mitglied

    Da hatte man aber kein 42Z aufwärts. 28T habe ich am Fatbike (Canyon Dude) aber an einen AllMtn 27,5 Zöller macht das gar keinen Sinn. Mein YT Wicked fahre ich aktuell 1x 11fach vorne 32 hinten 10-42 damit komme ich überall hoch. Muss er eben seine Beinchen ein bisschen trainieren nicht nur immer erzählen wie ultra fit er doch ist und wieviele Hm er doch locker schafft mit dem Bio Bike ... alles nur heisse Luft.

    scheinbar dann doch nicht wenn man mit nem 32T 42Z nichtmal die heimischen 60- 100Hm Hügelchen hoch kommt.

    Ansonsten könnte er sich auch ne Vyro Kurbel kaufen ...
    http://www.vyro.com/produkt/vyro-amen1/

    IBC hats getestet:
    https://www.mtb-news.de/news/2016/03/01/vyro-kurbel-schaltung-test/
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2017
  12. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Kanntest du meine Übersetzung vom HT ??
    Deine Welt ist kleiner als meine... fahr du daheim rum ich habe andere Ziele, die heissen nicht nur 1500hm
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2017
  13. eMTB-News.de Anzeige

  14. FrankoniaTrails

    FrankoniaTrails Bekanntes Mitglied

    Reicht doch wenn Du sie kennst. Dann kannst Du dir die kleinste und die größte Übersetzung umrechnen auf den einfach Antrieb.

    Wenn 28T bei 9-46Z für dich eine gute Lösung ist solltest eher mal an deiner Kraftausdauer arbeiten bevor Du von XXL HM träumst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2017
  15. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Träume sind toll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2017
  16. Bernd_das_Brot

    Bernd_das_Brot Mitglied

    Ein Versuch lustig zu sein?

    Schon einmal darüber nachgedacht welche Kadenz man treten muss bei 28T 46Z um einigermaßen vorwärts zu kommen ohne das man von Fußgängern überholt wird?

    Wer mit einem 32T oder 30T nicht klar kommt für denjenigen ist eine 1x11 oder 12fach Schaltung schlichtweg die Falsche.

    Nicht umsonst gibt es immer noch die Möglichkeit 2x11fach zu fahren.

    Wenn man sich dein Geschreibsel so durchliest könnte man denken Dich hat man direkt vom Planeten der Affen zu uns geschickt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2017
  17. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Ich habe mir jetzt die e*thirteen bestellt, bin gespannt wie sie sich fährt.
     
    Freeliner und ChRadi gefällt das.
  18. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Jetzt wurde mir eine komplette 12 fach für ultra kleines Geld angeboten... , ich werde daher auf 12 fach gehen, da lasse ich vorne auch das 32T was was bei der 12 fach dabei ist drin, das Teil hat ja hinten das fette 50ger Ritzel.
     
  19. FrankoniaTrails

    FrankoniaTrails Bekanntes Mitglied

    Fährst Du dann die ganze Zeit aufm 50er bergauf?
    Weil das 42er haste ja schon damit kommste ja nirgends hoch ...

    Denkst Du das 32er der 12fach fährt sich anders als das 32er der 11fach auf den übrigen Ritzeln?

    Fragen über Fragen um deine Gedankengänge zu verstehen.
     
  20. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Schade das dass offline Leben schon wieder vorbei ist, aber das Thema ist ja sowieso schon erledigt.Klar fahr ich dann nur auf den 50ger, ich habe ja geschrieben ich komme mit den 42 nirgends hoch, ich habe nur vergessen wo ich das geschrieben habe poste mal meine Aussage dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2017
  21. FrankoniaTrails

    FrankoniaTrails Bekanntes Mitglied

    Das Thema wird wieder von vorne beginnen, spätestens wenn Du merkst dass das 42er immernoch das 42er ist und das 50er viel zu leicht geht. Die anderen Dir davon fahren und Du dir einen abstrampelst um vorwärts zu kommen.

    Aber derartige Antworten ist man ja von Dir gewohnt wenn Du nichtmehr weiter weisst.
    Aber schön das ein Händler es geschafft hat dir was aufzuschwatzen was Dir nur bedingt weiter helfen wird.
     
  22. tib02

    tib02 Bekanntes Mitglied

    Schön das du die Sorgen machst... und weisst was so in meinen Umfeld gefahren wird und wo wir fahren.
    Ich werde nach deinem Hinweis eine beschwerde an SRAM schreiben
    1,wie die so blöd sein können ein 50ger zu verbauen
    2, das es nicht deutlich wird das 32/42 bei 11 und 12 fach gleich ist.