Specialized LEVO und KENEVO - leider nicht mehr zu empfehlen

Racertom

Neues Mitglied
?
Speci hat mal eine geile Wohlfühlgeometrie und macht Spass mit denen zu biken.
Ich hatte mal mit einen Cannondale Fully extreme Rahmenprobleme wobei sie mir dann das ganze Bike tauschten und meines ging nach Holland ins Werk zur Begutachtung aber das dauerte auch lange.

Sicher jetzt momentan ist der E-Bike Virus ausgebrochen wo man hingeht nix auf Lager und extrem lange Lieferzeiten. Vielleicht denk ja Speci darüber nach Rahmen mal auf Lager legen, schau ma mal.
 

Pi80

Bekanntes Mitglied
Ja.. ich hoffe es. Wie gesagt, Schaut im Moment so aus, dass das bei fast allen Herstellern so ist. Heißt nicht, das ich das für gut befinde....
Aber du kannst dich imho damit abfinden und das Hobby genieße oder du wechselst zum Schachspielen.
Ich hoffe halt nur, das die Hersteller etwas Umdenken.
Du legst teilweise über 10k€ für ein Bike hin... und unter Umständen hast bei nen Sport, zu dem Stürzen dazugehört, nen Totalschaden, aber nur weil keine Ersatzteile vorgesehen sind....

naja... genießen wir die Bikes und keep on ridin‘
 

RuhrpottGigant

Bekanntes Mitglied
Habt ihr schon mal über eine Bikeversicherung nachgedacht? Davon bekommt man zwar auch nicht die Ersatzteile, aber auch eigenverschuldete Sturzschäden sind mitversichert und somit bliebe man wenigstens nicht auf den Kosten sitzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pi80

Bekanntes Mitglied
Habe wir natürlich. Müsste auch irgendwo im Text weiter vorne stehen. Hat sich zum damaligen Zeitpunkt eigentliche nicht rendiert, da die Bikes in der Hausrat versichert sind, und wir für die Bikes über „Umwege“ nicht den vollen Preis bezahlt haben. Und da ich davon ausgegangen bin, das ich halt für den Rahmen z.B. 2500€ hinlege, falls der unwahrscheinlich fall Eintritt, das was defekt geht, hat sich die Versicherung nicht rentiert (so in etwa du Kurzversion ;)). Und wenn ich mal ne Felge oder sonst irgendwas zerstöre legnixh das Geld hin und gut ist.. mach da keinen Affen draus.

Wie gesagt, es ging mir ja nicht nur darum kein Crash Replacement zu erhalten...mit gehts eigentlich darum, dass es gar nicht möglichst ist gehen eine Summe x überhaupt ein Ersatzteil zu erwerben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben